Die Apple TV App auf Apple TV, iPhone, iPad oder iPod touch verwenden

Sehen Sie sich überall Ihre Lieblingssendungen und -filme an, entdecken Sie neue Inhalte, und lernen Sie neue Video-Apps kennen. Mit der Apple TV App ist dies alles an einem Ort möglich.

 

 

Die Apple TV App ist in ausgewählten Ländern und Regionen verfügbar. Sie können die Apple TV App auf Apple TV* mit der neuesten Version von tvOS oder auf dem iPhone, iPad oder iPod touch mit der neuesten Version von iOS verwenden.

* Die Apple TV App ist für Apple TV (3. Generation oder älter) nicht verfügbar.

Informationen zur Apple TV App

Öffnen Sie zunächst die TV-App: Wählen Sie auf dem Apple TV die TV-App auf dem Home-Bildschirm aus, oder drücken Sie die Home-Taste auf der Siri Remote. Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch tippen Sie auf dem Home-Bildschirm auf die TV-App.1

Die gewünschten Inhalte finden Sie auf den folgenden vier Tabs der Apple TV App:

Jetzt ansehen

Dieser Tab besteht aus zwei Bereichen: Unter "Als Nächstes"2 finden Sie Ihre aktuellen TV-Sendungen und Filme und darunter Empfehlungen zu neuen Inhalten für Ihre Apps, die von unseren Experten zusammengestellt wurden. Alle unter "Jetzt ansehen" angezeigten Inhalte können sofort wiedergegeben werden,3 da diese Funktion nach kostenlosen Inhalten, Ihren Abonnements sowie von Ihnen gekauften oder geliehenen Inhalten filtert. In den USA können Sie auch Live-Nachrichtensender und besondere Ereignisse durchsuchen.

Sport

In den USA und Kanada können Sie Ihre Lieblingssportereignisse mit der Apple TV App verfolgen.

Auf dem Tab "Sport" finden Sie gerade laufende Spiele, zukünftige Veranstaltungen und Wiederholungen. Außerdem können Sie den aktuellen Stand von Livespielen abrufen. Wählen Sie Ihre Lieblingsmannschaften aus, um Spiele automatisch zu "Als Nächstes" hinzuzufügen und Benachrichtigungen zu erhalten, wenn diese beginnen.

Mediathek

Öffnen Sie den Tab "Mediathek", und wählen Sie "TV-Sendungen" oder "Filme" aus, um eine Liste aller Fernsehsendungen und Filme anzuzeigen, die Sie im iTunes Store gekauft oder geliehen haben. Auf dem iPhone und iPad enthält der Tab "Mediathek" auch Ihre letzten Käufe sowie eigene Videos, die Sie auf das Gerät übertragen haben. Um weitere zuletzt gekaufte Inhalte einzublenden, tippen Sie auf "Alle anzeigen".

Store

Über den Tab "Store" können Sie Apps installieren, die die TV-App unterstützen, z. B. solche, die Sie einzeln abonnieren können, oder solche, die zu Ihrem Kabel- oder Satelliten-TV-Abonnement gehören. Falls Ihr Pay-TV-Anbieter die Gesamtauthentifizierung ermöglicht, müssen Sie sich nur einmal anmelden und erhalten sofort Zugriff auf die unterstützten Apps, die zu Ihrem Pay-TV-Abonnement gehören. Sie können aktuelle TV-Sendungen und Filme auch in iTunes durchsuchen. 

Suchen

Verwenden Sie Siri oder den Tab "Suchen", um TV-Sendungen und Filme nach Titel oder Besetzung zu suchen. Wenn Sie Siri bitten, eine der aktuellen Sendungen oder einen Film zu zeigen, beginnt die Wiedergabe genau an der Stelle, an der Sie zuvor aufgehört haben. Auf dem Tab "Suchen" sehen Sie auch, was gerade im Trend liegt. Wenn Sie etwas gerne ansehen möchten, bitten Sie Siri, die Sendung oder den Film zu "Als Nächstes" hinzuzufügen. (Alternativ können Sie den Inhalt auch einfach von der jeweiligen Produkthauptseite zu "Als Nächstes" hinzufügen.) 

  

Einstellungen ändern

Wählen Sie auf dem Apple TV "Einstellungen" > "Apps" > "TV". Wählen Sie auf dem iPhone oder iPad "Einstellungen" > "TV". Anschließend können Sie die folgenden Einstellungen ändern:

  • "Als Nächstes" aktivieren/deaktivieren: Wenn Sie den vergangenen oder zukünftigen Anzeigeverlauf nicht in der TV-App auf Ihrem Gerät sehen möchten, deaktivieren Sie "Als Nächstes". Wenn Sie "Als Nächstes" deaktivieren, gilt diese Einstellung nur für das aktuelle Gerät. Ihre Anzeigeinformationen werden dann nicht mehr mit anderen Geräten synchronisiert (bis Sie die Funktion wieder aktivieren). 
  • Inhalte aus bestimmten Apps entfernen: Wählen Sie eine App aus, um deren vergangene oder zukünftige Inhalte aus der TV-App zu löschen. Wählen Sie dann "Entfernen" oder "Entfernen und Wiedergabeverlauf löschen".4
  • Anzeigeverlauf löschen: Wählen Sie "Wiedergabeverlauf löschen", um Ihren Anzeigeverlauf aus der TV-App zu entfernen.4
  • Sportergebnisse ausblenden: In den USA und Kanada können Sie verhindern, dass Sportergebnisse auf dem Tab "Sport" angezeigt werden. Deaktivieren Sie dazu einfach "Sportergebnisse einblenden".

  1. In Ländern und Regionen, in denen die Apple TV App verfügbar ist, ersetzt sie bei einem Update eines iPhone, iPad oder iPod touch die Videos-App. In der Videos-App gespeicherte Filme, z. B. solche, die Sie aus iTunes synchronisiert haben oder über die Privatfreigabe verwenden, werden in die Apple TV App übertragen.
  2. Mit Ihrer Zustimmung werden unter "Als Nächstes" nur Inhalte angezeigt, die Sie nach einem Update auf einem Apple-Gerät angesehen haben. Wenn Sie sich auf mehreren Apple-Geräten bei iTunes mit derselben Apple-ID anmelden, enthält "Als Nächstes" die aktuellen Inhalte von all diesen Apple-Geräten.
  3. Alle auf dem Tab "Jetzt ansehen" angezeigten Inhalte können sofort wiedergegeben werden, außer Sie fügen Sendungen oder Filme manuell zu "Als Nächstes" hinzu, die nicht verfügbar sind (z. B. Inhalte, die über Apps angeboten werden, für die Sie sich nicht registriert haben, oder Inhalte, die Sie noch nicht geliehen oder gekauft haben).
  4. Wenn Sie die Apple TV App auf mehreren Geräten mit derselben Apple-ID für iTunes verwenden, werden Einstellungsänderungen auf all diesen Geräten angewendet.

 

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: