"Display-Anpassungen" auf dem iPhone, iPad und iPod touch verwenden

Mit iOS 10 oder neuer können Sie mit Display-Anpassungen wie "Farbfilter" und "Farben umkehren" die Anzeige von Inhalten auf Ihrem Bildschirm ändern.

Hier erfahren Sie, wie Sie "Farben umkehren" und "Farbfilter" auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch verwenden.

"Farben umkehren" aktivieren

Wenn Sie die Vorteile einer Anzeige von Objekten vor einem dunklen Hintergrund nutzen, können Sie mit "Farben umkehren" die Anzeige von Inhalten auf Ihrem Bildschirm ändern. "Umkehren - Intelligent" kehrt die Farben auf dem Display um. Davon ausgenommen sind Bilder, Medien und einige Apps, die dunkle Farbstile verwenden. "Umkehren - Klassisch" kehrt alle Farben auf dem Display um.

Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Bedienungshilfen" > "Display-Anpassungen" > "Farben umkehren".


"Farbfilter" aktivieren

Bei Farbenblindheit oder anderen Sehschwächen hilft "Farbfilter", zwischen Farben zu unterscheiden. Farbfilter können das Erscheinungsbild von Objekten, wie z. B. Bildern und Filmen, verändern. Daher empfiehlt es sich, diese Funktion nur zu nutzen, wenn Sie sie wirklich brauchen.

Sie können "Farbfilter" über die App "Einstellungen" aktivieren.

Navigieren Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Bedienungshilfen" > "Display-Anpassungen", und wählen Sie "Farbfilter".

Unter "Farbfilter" stehen vier voreingestellte Filter zur Auswahl:

  • Graustufen
  • Rot/Grün-Filter für Protanopie
  • Rot/Grün-Filter für Deuteranopie
  • Blau/Gelb-Filter für Tritanopie

Zur Vereinfachung der Auswahl der für Sie am besten geeigneten Option werden drei Farbraumbeispiele angezeigt. Streichen Sie auf diesen Beispielen nach links oder rechts, um den am besten geeigneten Filter zu finden.

Dieses Beispiel enthält Stifte in verschiedenen Farben, von links nach rechts beginnend mit Rot, Gelb bis schließlich Lila und Braun.

Dieses Beispiel enthält drei Spalten mit Farbtiefen.

Dieses Beispiel enthält vertikale Linien auf einem Hintergrund mit verschiedenen Farben für eingeschränkte farbliche Wahrnehmungsfähigkeit. Wählen Sie den Filter, mit dem die gesamte Linie dargestellt wird.


Farbintensität anpassen

Stellen Sie die Intensität eines Farbfilters abhängig von Ihren Anforderungen ein. Navigieren Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Bedienungshilfen" > "Display-Anpassungen", und stellen Sie die Intensität mit dem Schieberegler "Intensität" ein.


"Farbstich" einstellen

Wenn Sie auf Farbe oder Helligkeit empfindlich reagieren, ändern Sie den Farbstich des Displays. Mit der Option "Farbstich" ändern Sie den Farbton des gesamten iPhone-, iPad- oder iPod touch-Displays.


Bildrate beschränken

Bei einem iPad Pro (10,5") oder iPad Pro (12,9", 2. Generation) können Sie die maximale Bildrate des Displays auf bis zu 60 Bilder pro Sekunde erhöhen. Navigieren Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Bedienungshilfen" > "Display-Anpassungen", und aktivieren Sie "Bildrate beschränken".


Display-Anpassungen über den Kurzbefehl "Bedienungshilfen" oder das Kontrollzentrum einschalten

Der Kurzbefehl "Bedienungshilfen" ermöglicht das schnelle Ein- bzw. Ausschalten von "Farben umkehren" und "Farbfilter". Hier erhalten Sie weitere Informationen über den Kurzbefehl "Bedienungshilfen".

Veröffentlichungsdatum: