Zugang zu chinesischen Instrumenten und Loops in GarageBand für iOS

Hier erfahren Sie, wie Sie in GarageBand für iOS chinesische Instrumente, Apple Loops und Live Loops-Vorlagen nutzen können.

In GarageBand für iOS stehen Ihnen eine Reihe von traditionellen chinesischen Instrumenten, wie die Pipa, die Erhu und Schlaginstrumente, sowie chinesische Apple Loops und Live Loops-Vorlagen zur Verfügung. Wenn Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch die chinesische Tastatur installiert haben, sind die chinesischen Instrumente und Loops automatisch aktiviert. Haben Sie diese nicht installiert, so können Sie die chinesischen Instrumente über das Menü "Erweiterte Einstellungen" in GarageBand manuell aktivieren.

Auf einem iPhone oder iPod touch

  1. Öffnen Sie GarageBand.
  2. Tippen Sie in der Kontrollleiste auf die Taste "Einstellungen" () und dann auf "Song". 
    Auf dem iPhone 6 Plus tippen Sie in der Kontrollleiste auf die Taste "Song-Einstellungen" ().
  3. Tippen Sie auf "Erweitert".
  4. Aktivieren Sie die chinesischen Instrumente.

Auf einem iPad

  1. Öffnen Sie GarageBand.
  2. Tippen Sie in der Kontrollleiste auf die Taste "Song-Einstellungen" 
  3. Tippen Sie auf "Erweitert".
  4. Aktivieren Sie die chinesischen Instrumente.

Veröffentlichungsdatum: