Firmware-Passwort auf dem Mac festlegen

Wenn du ein Firmware-Passwort festlegst, können Benutzer, die das Passwort nicht kennen, den Mac nur von dem von dir ausgewählten Startvolume starten.

Für diese Funktion ist ein Mac mit einem Intel-Prozessor erforderlich. Auf einem Mac mit Apple-Chip kannst du dieses Sicherheitsniveau erreichen, indem du FileVault aktivierst. Wenn der Mac über die Mobilgeräteverwaltung (MDM) verwaltet wird, können MDM-Administratoren den Mac auch aus der Ferne sperren.

Firmware-Passwort aktivieren

  1. Starte den Computer von der macOS-Wiederherstellung.
  2. Wenn das Fenster "Dienstprogramme" angezeigt wird, klicke in der Menüleiste auf "Dienstprogramme", und wähle anschließend "Firmware-Passwortdienstprogramm" oder "Startsicherheitsdienstprogramm".
  3. Klicke auf "Firmwarepasswort aktivieren".
  4. Gib ein Firmware-Passwort in die angezeigten Felder ein, und klicke anschließend auf "Passwort festlegen". Merke dir dieses Passwort.
  5. Schließe das Dienstprogramm, und wähle anschließend das Apple-Menü () > "Neustart".

Der Mac fragt dich nur nach dem Firmware-Passwort, wenn du versuchst, ihn von einem Speichergerät zu starten, bei dem es sich nicht um das Gerät handelt, das unter den Einstellungen für das Startvolume ausgewählt wurde, oder wenn der Start über die macOS-Wiederherstellung erfolgt. Gib das Firmware-Passwort ein, wenn das Schlosssymbol und das Passwortfeld angezeigt werden:

Startbildschirm mit Schlosssymbol und Passwortfeld

Firmware-Passwort deaktivieren

  1. Starte den Computer von der macOS-Wiederherstellung. Während des Startvorgangs wirst du aufgefordert, das Firmware-Passwort einzugeben.
  2. Wenn das Fenster "Dienstprogramme" angezeigt wird, klicke in der Menüleiste auf "Dienstprogramme", und wähle anschließend "Firmware-Passwortdienstprogramm" oder "Startsicherheitsdienstprogramm".
  3. Klicke auf "Firmwarepasswort deaktivieren".
  4. Gib das Firmware-Passwort bei Aufforderung erneut ein.
  5. Schließe das Dienstprogramm, und wähle anschließend das Apple-Menü () > "Neustart".

Vorgehensweise bei vergessenem Firmware-Passwort

Wenn du dich nicht an dein Firmware-Passwort erinnern kannst, vereinbare einen persönlichen Servicetermin mit einem Apple Store oder autorisierten Apple Service Provider. Bringe deinen Mac und die Originalquittung oder -rechnung als Kaufbeleg zum Termin mit.

Veröffentlichungsdatum: