Wenn dein Mac bis zu einem Fragezeichen startet

Ein Ordner mit einem blinkenden Fragezeichen bedeutet, dass dein Startvolume nicht mehr verfügbar ist oder kein funktionierendes Mac-Betriebssystem enthält.

Bildschirm mit blinkendem Fragezeichen

 

  1. Halte den Ein-/Ausschalter an deinem Mac so lange gedrückt, bis dein Mac sich ausschaltet (bis zu 10 Sekunden).
  2. Schalte den Mac ein, und halte dann sofort die Befehlstaste (⌘)-R gedrückt, um aus der macOS-Wiederherstellung zu starten.
  3. Verwende in der macOS-Wiederherstellung das Festplattendienstprogramm, um dein Startvolume zu reparieren.
  4. Wenn das Festplattendienstprogramm keine Fehler gefunden oder alle Fehler behoben hat, führe eine der folgenden Aktionen aus:

Wenn du immer noch Hilfe benötigst, kontaktiere den Apple Support.
  

Veröffentlichungsdatum: