Apple-Logo mit Statusbalken nach Update oder Wiederherstellung des iPhone, iPad oder iPod touch

Nach dem Update von iOS oder iPadOS, der Wiederherstellung aus einem Backup oder dem Löschen des iPhone, iPad oder iPod touch wird auf dem Gerät das Apple-Logo mit einem Statusbalken angezeigt.

In diesem Fall kann sich der Statusbalken sehr langsam oder scheinbar gar nicht bewegen.

Warte, bis das Gerät das Update, die Wiederherstellung oder den Löschvorgang abgeschlossen hat.

Der Statusbalken zeigt den Installationsfortschritt an. Die Dauer des Vorgangs hängt davon ab, wie viele Dateien auf dem Gerät vorhanden sind und ob du das Gerät löschst oder ein Update bzw. ein Upgrade für iOS oder iPadOS durchführst. Wenn sich auf deinem Gerät nur wenige oder keine Daten befinden oder wenn du das Gerät löschst, kann dieser Vorgang weniger als eine Minute beanspruchen. Befinden sich auf deinem Gerät jedoch viele Dateien, kann der Vorgang mehrere Minuten bis hin zu einer Stunde dauern.

Wenn das Gerät auf deinem Computer angezeigt wird und wenn du Synchronisierungsoptionen konfigurieren sowie Inhalte synchronisieren kannst, ist der Vorgang abgeschlossen. Lasse das Gerät mit deinem Computer verbunden, und warte, bis die Übertragung abgeschlossen ist.

Schließe das Gerät bei einem drahtlosen Update an eine Stromquelle an, damit die Stromversorgung während des Vorgangs sichergestellt ist. Falls sich die Batterie des Geräts vor Abschluss des Vorgangs vollständig entlädt, schließe das Gerät an eine Stromquelle an, und schalte es ein, damit das Update oder die Wiederherstellung abgeschlossen werden kann.

Wenn du glaubst, dass das Update hängt, drücke eine der Tasten. Wenn eine Meldung zum Update angezeigt wird, läuft der Update-Vorgang noch.

Es kann vorkommen, dass der Statusbalken abgeschlossen wird und dann von vorne beginnt.

Unterstützung erhalten

Wenn das Update oder die Wiederherstellung nie abgeschlossen wird oder das Gerät nicht mehr reagiert, erzwinge einen Neustart des Geräts.

Wenn sich das Gerät mehrere Stunden lang in diesem Zustand befunden hat, kontaktiere den Apple Support.

Veröffentlichungsdatum: