Persönlicher Hotspot funktioniert nicht auf dem iPhone oder dem iPad (Wi-Fi + Cellular)

Mit dem persönlichen Hotspot können Sie die mobile Datenverbindung Ihres iPhone oder iPad (Wi-Fi + Cellular) für andere Geräte freigeben. Wenn Sie Hilfe zum persönlichen Hotspot brauchen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Erste Schritte

Prüfen Sie nach jedem Schritt, ob das Problem behoben wurde.

  1. Vergewissern Sie sich, dass Persönlicher Hotspot in "Einstellungen" > "Persönlicher Hotspot" eingeschaltet ist. Sollten Sie den persönlichen Hotspot nicht finden oder nicht aktivieren können, prüfen Sie, ob Ihr Mobilfunkanbieter die Option aktiviert hat und ob sie tatsächlich von Ihrem Mobilfunktarif unterstützt wird.
  2. Starten Sie das iPhone oder den iPad, von dem der persönliche Hotspot bereitgestellt wird, und das andere Gerät, das eine Verbindung zum persönlichen Hotspot benötigt. 
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie über die neueste iOS-Version verfügen.
  4. Wählen Sie auf dem iPhone oder iPad, das den persönlichen Hotspot zur Verfügung stellt, "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zurücksetzen", und tippen Sie dann auf "Netzwerkeinstellungen".

Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, erfahren Sie nachfolgend, wie Sie den persönlichen Hotspot mit WLAN, USB oder Bluetooth verwenden.

Verbindung zum persönlichen Hotspot über WLAN nicht möglich

Wählen Sie am Gerät, das den persönlichen Hotspot bereitstellt, "Einstellungen" > "Persönlicher Hotspot", und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Vergewissern Sie sich, dass der persönliche Hotspot eingeschaltet ist. 
  2. Merken Sie sich den WLAN-Namen des Geräts und das Passwort, das in diesem Bildschirm angezeigt wird. Wenn Sie den WLAN-Namen ändern möchten, erfahren Sie hier, wie Sie den Namen Ihres Geräts ändern.
  3. Lassen Sie diesen Bildschirm angezeigt, bis Sie Ihr anderes Gerät mit dem WLAN-Netzwerk verbunden haben. 

Führen Sie auf dem Gerät, das Sie mit dem persönlichen Hotspot verbinden möchten, folgende Schritte durch:

  1. Deaktivieren Sie das WLAN, und aktivieren Sie es wieder.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Verbindung zum korrekten WLAN aufbauen. Der Netzwerkname ist identisch mit dem Namen des iOS-Geräts, das den persönlichen Hotspot bereitstellt, und Symbol  wird eventuell daneben angezeigt.
  3. Wenn beim Versuch, den persönlichen Hotspot zu nutzen, eine Fehlermeldung bezüglich des Passworts angezeigt wird, prüfen Sie Ihr WLAN-Passwort. Dieses können Sie anzeigen, indem Sie auf dem Gerät, das den persönlichen Hotspot zur Verfügung stellt, "Einstellungen" > "Persönlicher Hotspot" wählen.

Verbindung zum persönlichen Hotspot über USB nicht möglich

Deaktivieren Sie den persönlichen Hotspot, wenn Sie ihn gerade nicht nutzen, um unnötige Gebühren für die Nutzung mobiler Daten zu vermeiden. Wenn Sie ihn nicht deaktivieren, verbindet sich Ihr Computer jedes Mal automatisch mit dem persönlichen Hotspot, wenn Sie das iOS-Gerät, das ihn zur Verfügung stellt, zum Laden an den Computer anschließen. 

Nachfolgend ist beschrieben, wie Sie bei Mac-Computern bzw. Windows-PCs vorgehen.

Mac über USB mit dem persönlichen Hotspot verbinden

  1. Aktualisieren Sie auf die neueste Version von iTunes
  2. Verbinden Sie Ihren Mac über ein USB-Kabel mit dem iPhone oder dem iPad, das den persönlichen Hotspot zur Verfügung stellt. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, vertrauen Sie dem Gerät.
  3. Vergewissern Sie sich, dass Ihr iPhone oder iPad von iTunes erkannt und angezeigt wird. Wenn Ihr Mac das Gerät nicht erkennt, versuchen Sie es mit einem anderen USB-Kabel.
  4. Öffnen Sie "Systemeinstellungen" > "Netzwerk", und wählen Sie dann "iPhone-USB". Sollte diese Option nicht angezeigt werden, klicken Sie auf Plussymbol, und fügen Sie sie hinzu.
  5. Klicken Sie auf Symbol , wählen Sie "Dienst deaktivieren", und klicken Sie dann auf "Anwenden".
  6. Klicken Sie auf Symbol , wählen Sie "Dienst aktivieren", und klicken Sie dann auf "Anwenden". Wenn Sie bereits über eine andere Netzwerkverbindung verfügen, lässt sich der persönliche Hotspot möglicherweise erst dann aktivieren, wenn Sie das Markierungsfeld "Nur bei Bedarf aktivieren" deaktivieren und auf "Anwenden" klicken.

Windows-PC über USB mit dem persönlichen Hotspot verbinden

  1. Aktualisieren Sie auf die neueste Version von iTunes.
  2. Verbinden Sie Ihren Computer über ein USB-Kabel mit dem iPhone oder dem iPad, das den persönlichen Hotspot zur Verfügung stellt. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, vertrauen Sie dem Gerät
  3. Vergewissern Sie sich, dass Ihr iPhone oder iPad von iTunes erkannt und angezeigt wird. Wenn Ihr Windows-PC das Gerät nicht erkennt, versuchen Sie es mit einem anderen USB-Kabel.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen von Microsoft, um Ihre Internetverbindung in Windows 10 oder Windows 7 zu prüfen.

Verbindung zum persönlichen Hotspot über Bluetooth nicht möglich

Nachfolgend ist beschrieben, wie Sie Ihre Geräte koppeln und via Bluetooth eine Verbindung zum persönlichen Hotspot herstellen.

Geräte koppeln

  1. Öffnen Sie auf dem Gerät, das den persönlichen Hotspot bereitstellt, "Einstellungen" > "Persönlicher Hotspot", und vergewissern Sie sich, dass "Persönlicher Hotspot" aktiviert ist.
  2. Wechseln Sie zu "Einstellungen" > "Bluetooth", und vergewissern Sie sich, dass "Bluetooth" aktiviert ist.
  3. Lassen Sie diesen Bildschirm geöffnet, und führen Sie die folgenden Schritte für das Gerät aus, das verbunden werden soll:
    • Tippen Sie auf Ihrem iPad oder iPod touch auf "Einstellungen" > "Bluetooth", und vergewissern Sie sich, dass Bluetooth aktiviert ist. Tippen Sie auf das Gerät, das den persönlichen Hotspot bereitstellt, bestätigen Sie den angezeigten Code, und tippen Sie dann an beiden Geräten auf "Koppeln".
    • Wählen Sie an Ihrem Mac "Apple" () > "Systemeinstellungen", und klicken Sie dann auf "Bluetooth", und vergewissern Sie sich, dass Bluetooth aktiviert ist. Wählen Sie das Gerät, das den persönlichen Hotspot bereitstellt, klicken Sie auf "Verbinden", und folgen Sie den Anweisungen am Bildschirm.
    • Klicken Sie an Ihrem Windows-PC im Infobereich auf das Bluetooth-Symbol, und vergewissern Sie sich, dass Bluetooth aktiviert ist. Wählen Sie "Bluetooth-Gerät hinzufügen", und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Über Bluetooth mit dem persönlichen Hotspot verbinden

Einen Mac oder PC verbinden Sie wie folgt:

  • Klicken Sie auf dem Mac in der Menüleiste auf Bluetooth-Symbol. Wählen Sie das iOS-Gerät, das den persönlichen Hotspot bereitstellt, und anschließend "Mit Netzwerk verbinden". Um die Verbindung zu prüfen, wählen Sie "Systemeinstellungen" > "Netzwerk". Wenn Sie keine Verbindung herstellen können, erfahren Sie im nächsten Abschnitt, wie Sie vorgehen.
  • Windows-PC: Klicken Sie im Infobereich auf Bluetooth-Symbol, und wählen Sie dann "Einem persönlichen Netzwerk beitreten". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Gerät, bewegen Sie den Mauszeiger über "Verbindung herstellen über", und wählen Sie "Zugangspunkt". Wenn Sie weiterhin keine Verbindung herstellen können, erfahren Sie im nächsten Abschnitt, wie Sie vorgehen.
    Infobereich auf einem Windows-PC

Verbindung zum persönlichen Hotspot über Bluetooth weiterhin nicht möglich

 Deaktivieren Sie Bluetooth auf Ihren Geräten, und aktivieren Sie es anschließend wieder:

  • Wählen Sie auf Ihren iOS-Geräten "Einstellungen" > "Bluetooth", und schalten Sie Bluetooth aus und wieder ein.
  • Klicken Sie auf dem Mac in der Menüleiste auf Bluetooth-Symbol, und schalten Sie Bluetooth aus und wieder ein.
  • Wählen Sie auf dem PC "Einstellungen", klicken Sie auf Bluetooth-Symbol, und schalten Sie Bluetooth aus und wieder ein.  

Wenn Sie weiterhin keine Verbindung herstellen können, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Entkoppeln Sie das Gerät:
    • Tippen Sie auf dem iPad- oder iPod touch-Gerät, das Sie mit dem persönlichen Hotspot verbinden möchten, auf "Einstellungen" > "Bluetooth". Tippen Sie neben dem Namen des Geräts, das den persönlichen Hotspot zur Verfügung stellt, auf Informationssymbol und anschließend auf "Dieses Gerät ignorieren".
    • Wählen Sie auf Ihrem Mac "Apple" () > "Systemeinstellungen", und klicken Sie dann auf "Bluetooth". Wählen Sie das Gerät, das den persönlichen Hotspot zur Verfügung stellt. Klicken Sie dann auf X-Symbol.
    • Klicken Sie am Windows-PC im Infobereich auf Bluetooth-Symbol. Wählen Sie "Bluetooth-Netzwerkgeräte anzeigen", und klicken Sie auf das Gerät, das den persönlichen Hotspot zur Verfügung stellt. Klicken Sie auf "Entfernen" und anschließend auf "OK".
  2. Starten Sie alle Ihre Geräte neu.
  3. Koppeln Sie Ihre Geräte, und versuchen Sie erneut die Verbindung zum persönlichen Hotspot.

Weitere Unterstützung

Falls Sie weiterhin keine Verbindung herstellen können, erhalten Sie beim Apple Support Unterstützung mit Ihrem iPhone oder Ihrem iPad (Wi-Fi + Cellular).

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: