Informationen zur Supportabdeckung und zu den Serviceoptionen

Wenn Sie die Angaben zu Ihrem gekauften Produkt oder Vertrag in unserer Datenbank aktualisieren möchten, helfen wir Ihnen gern.

Informationen zu den bereitgestellten Daten

In den folgenden Hinweisen werden die Besonderheiten des Apple-Garantiesystems ("System") erläutert, um Probleme zu vermeiden. Anhand der im System enthaltenen Informationen sollen Verbraucher leichter bestimmen können, ob Serviceleistungen für ihre Produkte im Rahmen der eingeschränkten Apple-Garantie oder im Rahmen eines erweiterten Apple-Servicevertrags, z. B. dem AppleCare Protection Plan oder AppleCare+, abgedeckt sind.

Für Verbraucher, deren Produkte in dem Land, der Region, dem Bundesland oder dem Bundesstaat, in dem bzw. der sie gekauft wurden, durch Verbraucherschutzbestimmungen geschützt sind, erfasst der im System aufgeführte Leistungsanspruch möglicherweise nicht alle Rechte und Rechtsmittel, die dem Verbraucher durch solche Verbraucherschutzbestimmungen übertragen werden. Darunter kann das Verbraucherrecht im US-Bundesstaat Kalifornien und in anderen Gerichtsbarkeiten fallen, die Garantiezeit um jeweils die Anzahl ganzer Tage zu verlängern, an denen sich das Produkt aufgrund von der Garantie unterliegenden Reparaturen nicht im Besitz des Verbrauchers befand. Um die Anzahl der Tage zu berechnen, um die sich die Garantiezeit verlängert, kann es erforderlich sein, dass der Verbraucher Apple den Originalkaufbeleg des Produkts sowie eine Reparaturdokumentation zur Verfügung stellt. Bitte beachten Sie auch, dass sich die Informationen im System auf keinerlei weitere Programme beziehen, die den Leistungsanspruch gegenüber Apple erweitern, etwa diejenigen, die auf der Seite Austausch- und Reparaturerweiterungsprogramme beschrieben werden.

Die im System aufgeführten Leistungsinformationen basieren auf den Angaben zum Kaufdatum, die Apple zur Verfügung stehen. Sofern Sie das Produkt bei einem autorisierten Apple-Händler oder in einem Apple Store gekauft haben, kann je nachdem, wann oder ob Sie Ihr Produkt registriert haben, das geschätzte Kaufdatum unzutreffend sein. Wenn Sie Grund zur Annahme haben, dass die Angaben nicht korrekt sind, aktualisieren Sie bitte die Daten. Wenden Sie sich dazu über den entsprechenden Link auf dieser Seite an Apple. Kürzlich eingesandte Informationen und Leistungsansprüche bezüglich Reparaturen sind im System möglicherweise nicht erfasst. Es ist nicht gestattet, das System für rechtswidrige oder nicht zulässige Zwecke einzusetzen oder für gesetzeswidrige Handlungen oder sonstige Aktivitäten, die die Rechte von Apple oder Dritten verletzen, zu werben.

Verbraucherschutzgesetz

Die einjährige eingeschränkte Apple-Garantie1 und die Vorteile des AppleCare Protection Plan bzw. von AppleCare+ gelten zusätzlich zu den durch Verbraucherschutzgesetze gewährten Rechten. Weitere Einzelheiten dazu finden Sie hier

Wenn Sie einen gültigen Anspruch gemäß Verbraucherschutzgesetzen geltend machen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf

Kaufbeleg und Abdeckungsnachweis sicher aufbewahren

Bewahren Sie den Kaufbeleg Ihres Produkts und, falls vorhanden, das Dokument für den AppleCare-Abdeckungsnachweis sicher auf. Unter Umständen werden Sie aufgefordert, eine Kopie dieser Unterlagen vorzulegen, sollten Fragen bezüglich Ihres Reparaturanspruchs im Rahmen der Garantie oder des AppleCare-Servicevertrags bestehen. Im Falle der Inanspruchnahme einer Garantieleistung ist es möglicherweise erforderlich, den Originalkaufbeleg Ihres Produkts vorzulegen, um Ihren Anspruch nachzuweisen. Dies trifft auch dann zu, wenn Sie Ihr Produkt bereits registriert haben. Die Registrierung hat keine Auswirkung auf die Garantie des Produkts.

Informationen zur Aktualisierung der bei Apple hinterlegten Aufzeichnungen

Falls das Ablaufdatum der Garantie nicht korrekt ist

Wenn das geschätzte Ablaufdatum für den technischen Telefonsupport, die eingeschränkte Apple-Garantie oder den AppleCare-Vertrag für Ihre Seriennummer nicht korrekt ist, wenden Sie sich bitte an uns. Sie müssen den Originalkaufbeleg Ihres Produkts an Apple senden, sodass wir das Kaufdatum Ihres Produkts aktualisieren können. Auf einem gültigen Kaufbeleg sind die Kaufbelegnummer, eine Produktbeschreibung, das ursprüngliche Kaufdatum, der Preis und Angaben zum Händler zu finden.

Zum Aktualisieren des Kaufdatums senden Sie Apple Ihren Kaufbeleg.

Falls Ihr AppleCare-Vertrag fehlt

Wenn Sie einen AppleCare-Vertrag abgeschlossen haben, zum Beispiel einen AppleCare Protection Plan, und dieser nicht in den Ergebnissen angezeigt wird, müssen Sie den AppleCare-Vertrag zunächst registrieren.

AppleCare-Vertrag registrieren

Informationen zur Apple-Garantie für Ihr Produkt

Nicht alle AppleCare-Verträge sind in allen Ländern oder Regionen verfügbar.

Informationen zu Ihren Serviceoptionen

Apple bietet verschiedene Reparaturmöglichkeiten an, darunter Carry-In-, Mail-In- und Do-It-Yourself-Reparaturen. Die jeweilige Verfügbarkeit hängt vom Produkt und vom Land oder von der Region ab, in dem bzw. der die Reparatur erfolgen soll.

  • Sie können unsere Seite "Anspruch prüfen" direkt aufrufen. Geben Sie einfach Ihre Seriennummer ein – dann zeigt Ihnen Apple die verfügbaren Serviceoptionen an.
  • Darüber hinaus können Sie den Online-Support von Apple aufrufen und dort Ihr Produkt auswählen, um weitere Informationen zu erhalten. Dort stehen Ihnen Handbücher, Downloads, Tipps zur Problembehebung und vieles mehr zur Verfügung.

1. In der Türkei gilt für Ihr Gerät eine zweijährige eingeschränkte Apple-Garantie.

Veröffentlichungsdatum: