Apple Pay verwenden

Hier erfährst du, wie du einfach und sicher mit Apple Pay in Geschäften, Restaurants, innerhalb von Apps, im Internet und anderswo bezahlst.

In Geschäften und an anderen Orten bezahlen

Mit dem iPhone oder der Apple Watch kannst du Apple Pay überall dort verwenden, wo du eines dieser Symbole siehst.1,2 Du kannst mit Apple Pay in Geschäften, Restaurants und Taxis sowie an Verkaufsautomaten und vielen anderen Orten bezahlen.

Apple Pay auf einem iPhone verwenden

Mit dem iPhone per Face ID bezahlen

  1. Um mit deiner Standardkarte zu bezahlen, drücke zweimal auf die Seitentaste. Blicke anschließend auf dein iPhone, damit die Authentifizierung über Face ID erfolgt, oder gib deinen Code ein. 
  2. Halte das obere Ende des iPhone einige Zentimeter vom kontaktlosen Lesegerät entfernt, bis auf dem Display "Fertig" und ein Häkchen angezeigt werden.

Sieh dir die Anleitung im Video an.

Mit dem iPhone per Touch ID bezahlen

  1. Um deine Standardkarte zu verwenden, lege deinen Finger auf den Touch ID-Sensor. 
  2. Halte das obere Ende deines iPhone einige Zentimeter vom kontaktlosen Lesegerät entfernt, bis auf dem Display "Fertig" und ein Häkchen angezeigt werden.

Sieh dir die Anleitung im Video an.

Bildschirm

Mit der Apple Watch bezahlen

  1. Um mit deiner Standardkarte zu bezahlen, drücke zweimal auf die Seitentaste, und halte das Display deiner Apple Watch einige Zentimeter vom kontaktlosen Lesegerät entfernt.
  2. Warte, bis du ein leichtes Tippen wahrnimmst.

Je nach Geschäft und Zahlungsbetrag musst du möglicherweise einen Beleg unterschreiben oder deine PIN eingeben.

Wenn du in den USA mit Apple Cash bezahlst, authentifiziere dich per Face ID, Touch ID oder sicherem Code.3 Bei manchen Terminals muss dennoch eine PIN eingegeben werden, um die Abbuchung zu bestätigen. Wenn du zur Eingabe einer PIN aufgefordert wirst, gib einfach 0000 oder einen beliebigen vierstelligen Code ein.

Japan

Teile dem Kassierer mit, ob du mit Suica, iD oder QUICPay bezahlen möchtest. Suche einfach das entsprechende Logo auf deiner Karte in Wallet. Um eine Suica-Karte zu verwenden, die als deine Express-ÖPNV-Karte festgelegt ist, halte einfach das obere Ende deines iPhone in die Nähe des Lesegeräts.

In Festlandchina

Wenn du in Geschäften mit deiner Kredit- oder Debitkarte bezahlen möchtest, musst du Folgendes tun:

  1. Drücke auf einem iPhone mit Touch ID zweimal auf die Home-Taste, und lasse den Finger auf dem Touch ID-Sensor liegen, oder gib deinen Code ein, bevor du das iPhone in die Nähe des Lesegeräts hältst.
  2. Auf einem iPhone X und neuer drücke zweimal die Seitentaste und authentifiziere dich über Face ID, bevor du das iPhone in die Nähe des Lesegeräts hältst.

Mit einer anderen Karte als der Standardkarte bezahlen

So wechselst du die Karte:

  • iPhone X oder neuer: Drücke zweimal auf die Seitentaste. Wenn deine Standardkarte angezeigt wird, tippe darauf, und wähle dann durch Tippen eine andere Karte. Blicke auf dein iPhone, damit die Authentifizierung über Face ID erfolgt, und halte anschließend das obere Ende deines Geräts in die Nähe des Lesegeräts, um zu bezahlen. 
  • iPhone 8 oder älter: Halte dein Gerät in die Nähe des Lesegeräts, ohne deinen Finger auf den Touch ID-Sensor zu legen. Wenn deine Standardkarte angezeigt wird, tippe darauf, und wähle dann durch Tippen eine andere Karte. Lege zum Bezahlen deinen Finger auf den Touch ID-Sensor.
  • Apple Watch: Drücke zweimal auf die Seitentaste. Wenn deine Standardkarte angezeigt wird, streiche nach links oder rechts, um eine andere Karte auszuwählen. Halte deine Watch zum Bezahlen in die Nähe des Lesegeräts.


Mit Apple Pay in Apps einkaufen

Für Apps oder innerhalb von Apps bezahlen

Du kannst auf dem iPhone, iPad und der Apple Watch in Apps mit Apple Pay bezahlen, wenn Apple Pay als Zahlungsoption angezeigt wird. Du erkennst dies daran, dass in der entsprechenden App eine dieser Tasten zu sehen ist.

Um in einer App mit Apple Pay zu bezahlen:

  1. Tippe auf die Taste "Apple Pay", oder wähle Apple Pay als Zahlungsmethode.
  2. Überprüfe deine Rechnungsdaten, Versandangaben und Kontaktinformationen, um sicherzustellen, dass diese korrekt sind. Wenn du mit einer anderen Karte bezahlen möchtest, tippe neben deiner Karte auf Weiter-Symbol.
  3. Wenn du dazu aufgefordert wirst, gib deine Rechnungs-, Versand- und Kontaktdaten auf deinem iPhone oder iPad ein. Die Informationen werden in Apple Pay gespeichert. Du musst die Informationen somit nicht erneut eingeben.
  4. Bestätige die Zahlung. Nach erfolgreicher Zahlung werden auf dem Bildschirm die Meldung "Fertig" und ein Häkchen angezeigt.
    • iPhone X oder neuer oder iPad mit Face ID: Drücke zweimal auf die Seitentaste, und verwende dann Face ID oder deinen Code.
    • iPhone 8 oder älter oder iPad ohne Face ID: Verwende Touch ID oder deinen Code. 
    • Apple Watch: Drücke zweimal auf die Seitentaste. 

In Festlandchina musst du unter Umständen deine PIN eingeben.

In einigen Ländern oder Regionen kannst du mit Apple Pay Zahlungen im Geschäftschat durchführen.4

Hier erfährst du, wie du Apple Pay als Apple-ID-Zahlungsmethode nutzt.

Mit Safari im Internet bezahlen

Du kannst auf deinem iPhone, iPad und Mac mit Apple Pay mit Safari im Internet bezahlen.5,6

Apple Pay im Internet verwenden

Auf dem iPhone oder iPad

  1. Tippe auf die Taste "Apple Pay".
  2. Überprüfe deine Rechnungsdaten, Versandangaben und Kontaktinformationen, um sicherzustellen, dass diese korrekt sind. Wenn du mit einer anderen Karte bezahlen möchtest, tippe neben deiner Karte auf Weiter-Symbol.
  3. Gib gegebenenfalls Rechnungsdaten, Versandangaben und Kontaktinformationen ein. Die Informationen werden in Apple Pay gespeichert. Du musst die Informationen somit nicht erneut eingeben.
  4. Wenn du fertig bist, schließe deinen Einkauf ab, und bestätige die Zahlung.
    • iPhone X oder neuer oder iPad mit Face ID: Drücke zweimal auf die Seitentaste, und verwende dann Face ID oder deinen Code.
    • iPhone 8 oder älter oder iPad ohne Face ID: Verwende Touch ID oder deinen Code. 
    • Apple Watch: Drücke zweimal auf die Seitentaste. 
  5. Nach erfolgreicher Zahlung werden auf dem Bildschirm die Meldung "Fertig" und ein Häkchen angezeigt.

Mit Mac-Modellen mit Touch ID

  1. Tippe auf die Taste "Apple Pay".
  2. Überprüfe deine Rechnungsdaten, Versandangaben und Kontaktinformationen, um sicherzustellen, dass diese korrekt sind. Um mit einer anderen Karte als deiner Standardkarte zu bezahlen, klicke neben deiner Standardkarte auf Symbol zum Erweitern des Menüs, und wähle die gewünschte Karte aus. 
  3. Gib gegebenenfalls Rechnungsdaten, Versandangaben und Kontaktinformationen ein. Die Informationen werden in Apple Pay gespeichert. Du musst die Informationen somit nicht erneut eingeben.
  4. Wenn du fertig bist, tätige deinen Einkauf. Befolge die Anweisungen auf der Touch Bar, und lege deinen Finger auf den Touch ID-Sensor. Wenn Touch ID deaktiviert ist, tippe auf das Apple Pay-Symbol auf der Touch Bar, und befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm. Nach erfolgreicher Zahlung werden auf dem Bildschirm die Meldung "Fertig" und ein Häkchen angezeigt.

Apple Cash ist nicht in macOS verfügbar.3

Andere Mac-Modelle

  1. Du benötigst ein iPhone oder eine Apple Watch, um Zahlungen zu bestätigen. Stelle sicher, dass du auf allen Geräten mit derselben Apple-ID angemeldet bist. 
  2. Stelle sicher, dass du auf deinem Mac Bluetooth aktiviert hast.
  3. Tippe auf die Taste "Apple Pay".
  4. Überprüfe deine Rechnungsdaten, Versandangaben und Kontaktinformationen, um sicherzustellen, dass diese korrekt sind. Um mit einer anderen Karte als deiner Standardkarte zu bezahlen, klicke neben deiner Standardkarte auf Symbol zum Erweitern des Menüs, und wähle die gewünschte Karte aus. Du kannst Kredit- und Debitkarten oder Apple Cash von allen iPhone- und Apple Watch-Geräten auswählen, die sich in der Nähe befinden und auf denen du mit demselben iCloud-Account angemeldet bist.3
  5. Gib gegebenenfalls Rechnungsdaten, Versandangaben und Kontaktinformationen ein. Apple Pay speichert die Informationen auf deinem iPhone. Du musst die Informationen somit nicht erneut eingeben.
  6. Wenn du fertig bist, schließe deinen Einkauf ab, und bestätige die Zahlung. 
    • iPhone X oder neuer: Drücke zweimal auf die Seitentaste, und verwende dann Face ID oder deinen Code.
    • iPhone 8 oder älter: Verwende Touch ID oder deinen Code. 
    • Apple Watch: Drücke zweimal auf die Seitentaste. 
  7. Nach erfolgreicher Zahlung werden auf dem Bildschirm die Meldung "Fertig" und ein Häkchen angezeigt.

Kundenkarten verwenden

In teilnehmenden Geschäften kannst du dir mit Apple Pay Kundenvorteile sichern oder diese geltend machen. Füge einfach deine Kundenkarte zu Wallet hinzu, und verwende diese beim Bezahlen mit Apple Pay. Wenn deine Kundenkarte in Geschäften automatisch angezeigt werden soll, wähle die Karte, tippe auf Mehr-Taste, und aktiviere Autom. Auswahl.

Nachdem deine Kundenkarte verwendet wurde, wechselt Apple Pay zur Bezahlung des Einkaufs zu deiner Standardzahlungskarte. Je nach Geschäft kannst du deine Kundenkarte und Zahlungskarte entweder in einem Schritt verwenden, oder du musst warten, bis du vom Zahlungsterminal oder Kassierer zur Zahlung aufgefordert wirst.

Transaktionshistorie überprüfen

Wenn du auf eine Karte in Wallet tippst, siehst du die jeweils letzte mit dieser Kredit-, Debit- oder Prepaidkarte durchgeführte Transaktion (einschließlich Apple Cash).* Außerdem siehst du die letzten mit ÖPNV-Karten durchgeführten Transaktionen. Je nach Bank oder Kartenaussteller werden unter Umständen nur die Transaktionen angezeigt, die du auf deinem Gerät getätigt hast. Alternativ siehst du alle Transaktionen, die über dein Kredit- oder Debitkartenkonto getätigt wurden, einschließlich aller Apple Pay-Geräte und physischen Karten.

Wenn du deine Apple Watch mit Apple Pay konfiguriert hast, kannst du den Verlauf deiner Transaktionen in der Watch-App auf deinem iPhone überprüfen. Tippe in der Watch-App einfach auf "Wallet & Apple Pay", dann auf deine Karte und anschließend auf die Registerkarte "Transaktionen".

Bei einigen Banken oder Kartenausstellern wird in der App "Wallet" ggf. nur der zunächst autorisierte Betrag angezeigt, der vom endgültigen Transaktionsbetrag abweichen kann. Je nach Bank oder Kartenaussteller werden die Transaktionsbeträge von Orten wie Restaurants, Tankstellen, Hotels und Autovermietungen möglicherweise unterschiedlich aufgeführt. Prüfe den endgültigen Transaktionsbetrag daher immer auf der Kredit- oder Debitkartenabrechnung deiner Bank oder deines Kartenausstellers.

Wenn eine Transaktion abgelehnt wurde, wende dich an deine Bank oder deinen Kartenaussteller.

* Apple Cash ist nur in den USA verfügbar.

  1. Um in Japan im öffentlichen Nahverkehr und in Geschäften mit Apple Pay bezahlen zu können, benötigst du ein iPhone 8, iPhone 8 Plus oder neuer bzw. eine Apple Watch Series 3 oder neuer. Stattdessen kannst du auch ein iPhone 7, iPhone 7 Plus oder eine Apple Watch Series 2 verwenden, das bzw. die in Japan gekauft wurde. Erfahre, wie du ermitteln kannst, ob dein Gerät in Japan gekauft wurde oder nicht.
  2. Wenn du deinen Studierendenausweis zu Wallet hinzugefügt hast, verwende dein iPhone oder deine Apple Watch dort zum Bezahlen, wo du mit deinem physischen Studierendenausweis bezahlen kannst.
  3. Apple Cash ist nur in den USA verfügbar. Die Apple Cash-Karte wird von der Green Dot Bank, Mitglied der Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC), ausgegeben. Du kannst deine Apple Cash-Karte nur dort verwenden, wo Apple Pay und Discover-Karten akzeptiert werden. Wenn du ein Händler bist, erfährst du hier mehr über kontaktlose Transaktionen mit Discover-Debitkarten.
  4. "Geschäftschat" befindet sich derzeit in der Beta-Phase. In einigen Ländern oder Regionen wird "Geschäftschat" auf fortlaufender Basis bereitgestellt.
  5. In Festlandchina kannst du Apple Pay mit Safari im Internet nur auf kompatiblen iPhone- und iPad-Modellen mit iOS 11.2 oder neuer verwenden. In den Niederlanden kannst du Apple Pay mit Safari im Internet nur auf kompatiblen iPhone- und iPad-Modellen verwenden.
  6. In Italien kannst du in Geschäften, die Maestro-Karten akzeptieren, deine Einkäufe mit deinem iPhone und deiner Apple Watch über Apple Pay bezahlen. Maestro-Karten können nicht für Einkäufe in Apps und im Internet verwendet werden. In den Niederlanden kannst du auf allen kompatiblen Geräten (außer Mac-Computern) Maestro-Karten hinzufügen. In Japan können Visa-Karten nicht für Einkäufe in Apps und im Internet verwendet werden.
  7. Die Apple Card wird von der Bank Goldman Sachs (USA, Niederlassung Salt Lake City) ausgestellt. Die Apple Card ist nur in den USA verfügbar.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: