Wenn sich Ihr "Made for iPhone"-Hörgerät nicht verbindet

Manchmal kann es vorkommen, dass sich Ihr "Made for iPhone"-Hörgerät nicht mit dem iPhone, iPad oder iPod touch verbindet. Die folgenden Schritte können helfen, das Problem zu beheben.

Vergewissern Sie sich zunächst, dass Sie die neueste iOS-Version verwenden.

Falls Ihr "Made for iPhone"-Hörgerät weiterhin nicht verbunden ist, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Drücken Sie die Standby-Taste, um das Display in den Ruhezustand zu versetzen.
  2. Warten Sie etwa fünf Sekunden, und drücken Sie dann die Home-Taste, um die Anzeige wieder zu aktivieren.
    Sie brauchen das Gerät nicht zu entsperren.
  3. Öffnen Sie das Kontrollzentrum, um zu sehen, ob das Hörgerät verbunden ist. Der Name Ihres Hörgeräts wird neben AirDrop angezeigt:
     Kontrollzentrum
  4. Wenn sich Ihr Hörgerät immer noch nicht verbunden hat, tippen Sie auf "Einstellungen" > "Bluetooth", und warten Sie einige Sekunden lang.
  5. Überprüfen Sie im Kontrollzentrum erneut, ob Ihr Hörgerät verbunden ist. 

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: