OS X Server (Mountain Lion): Empfang von E-Mails nach der Migration nicht möglich

Clients, die den Dienst "Mail" von OS X Server verwenden, können keine E-Mails empfangen. Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie Ihren Mailserver einrichten, indem Sie über ein Time Machine-Backup auf Mountain Lion migrieren, das mit Lion Server erstellt und dann auf OS X Server installiert wurde.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Prüfen Sie das SMTP-Protokoll im Abschnitt "Logs" der Server-App. Fahren Sie mit Schritt 2 fort, wenn Sie eine Zeile mit dieser Meldung sehen:

    "FAILED: Can't call method "isa" on unblessed reference at /Applications/Server.app/Contents/ServerRoot/usr/bin/amavisd line 6062. (in reply to end of DATA command))"

  2. Wählen Sie in der Server-App den Dienst "Mail" aus, und klicken Sie auf die Taste "Edit Filters Settings". Ändern Sie den Mindestwert für unerwünschte Werbung, indem Sie den Schieberegler nach links oder rechts bewegen. Klicken Sie anschließend zum Speichern der Änderungen auf "OK". Die Mail-Clients sollten nun E-Mails empfangen können.
Veröffentlichungsdatum: