macOS High Sierra

Klicken oder Doppelklicken mit der Maus

Verwende VoiceOver-Befehle, um Mausklicks zu simulieren.

Hinweis: „VO“ steht für die VoiceOver-Sondertaste.

  1. Stelle sicher, dass sich der Mauszeiger auf dem Objekt befindet, auf das du klicken willst.

    Wenn du nicht festgelegt hast, dass der Mauszeiger dem VoiceOver-Cursor folgt (in der Kategorie „Navigation“ des VoiceOver-Dienstprogramms), musst du den VoiceOver-Cursor zum Objekt bewegen und dann die Tastenkombination „VO-Befehl-F5“ drücken, um den Zeiger auf dem Objekt zu platzieren.

  2. Drücke die Tastenkombination „VO-Umschalt-Leertaste“, um mit der Maus zu klicken. Drücke die Tastenkombination „VO-Umschalt-Leertaste-Leertaste“ zum Doppelklicken mit der Maus.

Du kannst die Mausbedienung zum Steuern des Mauszeigers verwenden (es sei denn, die Zahlenblock-Steuerung ist aktiviert).