macOS High Sierra

Bearbeitungswerkzeugen und Erweiterungen zu Fotos hinzufügen

Du kannst Erweiterungen (auch Plug-Ins genannt) hinzufügen, um neue Bearbeitungsoptionen zur App „Fotos“ hinzuzufügen. Erweiterungen anderer Anbieter können z. B.spezielle Filter oder andere Fotoanpassungen hinzufügen.

Wenn du für die Bearbeitung die Erweiterung eines anderen Anbieters verwenden möchtest, musst du diese Erweiterung aus dem App Store laden und anhand der zugehörigen Anleitungen auf deinem Mac installieren. Führe dann die folgenden Schritte aus, um die Erweiterung in der App „Fotos“ zu aktivieren.

Fotos öffnen

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Erweiterungen“.

  2. Klicke auf „Fotobearbeitung“.

  3. Wähle das Markierungsfeld neben jeder Erweiterung aus, die du verwenden willst.

    Die Erweiterung wird jetzt angezeigt, wenn du in der App „Fotos“ in der Bearbeitungssymbolleiste auf „Erweiterungen“ klickst.

Du kannst eine Kombination aus Erweiterungen und integrierten Fotos-Bearbeitungswerkzeugen verwenden, um Änderungen an einem Foto vorzunehmen. Nach der Bearbeitung eines Fotos kannst du das Original wiederherstellen, in dem du auf „Zurück zum Original“ klickst.