macOS High Sierra

iCloud-Fotofreigabe

Mit der iCloud-Fotofreigabe kannst du geteilte Alben erstellen und ohne großen Aufwand andere Personen einladen, sich die Alben anzusehen. Die Personen, die du dazu einlädst, können dein Album jederzeit auf beliebigen Mac-Computern, PCs oder iOS-Geräten anzeigen. Wenn diese Personen mit ihrer Apple-ID bei iCloud angemeldet sind, können sie für deine Fotos „Gefällt mir“ wählen, Kommentare hinzufügen – und, wenn du es erlaubt hast, sogar eigene Fotos und Videoclips zum Album hinzufügen. (Wenn die eingeladenen Personen nicht bei iCloud angemeldet sind, können sie die von dir geteilten Fotos und Videos nur ansehen, wenn du eine öffentliche Website einrichtest.)

Der Bereich „Geteilt" im Fenster „Fotos“ mit geteilten Alben

Dies funktioniert wie folgt: Aktiviere die iCloud-Fotofreigabe auf allen Geräten, auf denen du sie verwenden möchtest – auf deinem Mac, iOS-Gerät oder PC. (Damit du iCloud auf deinem Windows-PC verwenden kannst, musst du iCloud für Windows installieren. Weitere Informationen findest du unter Installieren von iCloud für Windows.) Wähle die Fotos oder Videos aus, die du in der App „Fotos“ teilen willst, erstelle ein neues geteiltes Album und gib die E-Mail-Adressen deiner Freunde ein. Deine Freunde erhalten eine Einladung, dein geteiltes Album zu abonnieren. Wird die Einladung akzeptiert (wenn die Person bei iCloud angemeldet ist), wird das geteilte Album in der App „Fotos“ der eingeladenen Person angezeigt, wo sie sich die Fotos im Album ansehen, auf „Gefällt mir“ klicken und die Fotos kommentieren kann. Die Person hat auch die Möglichkeit, selbst Fotos zum geteilten Album hinzuzufügen. Wenn du (oder deine Abonnenten) ein Objekt zu einem geteilten Album hinzufügen, wird es automatisch auf den Geräten aller deiner Abonnenten angezeigt.

Familienfreigabe

Du kannst auch die Familienfreigabe verwenden, um deine Familienmitglieder bei den jüngsten Ereignissen, wichtigen Fotos und denkwürdigen Anlässen auf dem Laufenden zu halten. Wenn du die Familienfreigabe aktivierst und eine Familie in den iCloud-Einstellungen in macOS konfigurierst, wird in der Seitenleiste unter „Geteilt“ ein Familienalbum erstellt. Alle Abonnenten der Familie können Fotos, Videoclips und Kommentare direkt aus der App „Fotos“ zum Album hinzufügen. Sobald ein Familienmitglied ein Objekt oder einen Kommentar hinzufügt, werden die Geräte aller anderen Familienmitglieder automatisch aktualisiert.

Fotos öffnen