Notizen-Hilfe

Willkommen bei „Notizen“

Mit der App „Notizen“ ist es einfach, einen Gedanken festzuhalten oder etwas Interessantes für später zu sichern. Und mit iCloud oder einem anderen Notizenaccount kannst du von jedem Gerät auf deine Notizen zugreifen.

Das Fenster „Notizen“ mit der Seitenleiste links, der Notizenliste in der Mitte und dem Inhalt der Notiz rechts.
Die Liste mit der App „Notizen“ verwendeten Accounts mit iCloud, „Auf meinem Mac“ und anderen Accounts wie Google und Yahoo.

Notizen immer dabei

Wenn du deine Internetaccounts zur App „Notizen“ hinzufügst, hast du deine Notizen immer zur Hand, egal welches Gerät du verwendest. So kannst du beispielsweise ein Rezept auf deinem Mac sichern, und auf deinem iPhone nachsehen, was du einkaufen musst. Wähle „Notizen“ > „Accounts“, um einen Account hinzuzufügen.

Eine Notiz mit einem Foto einer Küche, einer Beschreibung der Ideen zur Umgestaltung der Küche und einer Checkliste mit den Dingen, die zu erledigen sind.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Bewege Bilder, Filme, Links und andere Dateien per Drag&Drop in deine Notizen. Du kannst auch Inhalte zu Notizen direkt aus Apps wie Safari, Fotos, Karten und vielen anderen Apps hinzufügen – klicke in der App auf die Taste „Teilen“ und wähle „Notizen“.

Eine Notiz mit einem Rezept für Schokoladenkekse. Links neben dem Name der Notiz in der Notizenliste befindet sich ein Personensymbol, das darauf hinweist, dass Personen zur Zusammenarbeit hinzugefügt wurden

Einfach zusammenarbeiten

Füge Personen zu deiner Notiz hinzu, sodass viele Personen an derselben Notiz arbeiten können. Klicke auf die Taste „Personen“, um die Zusammenarbeit an der Notiz zu starten.

Hier findest du weitere Informationen zum Verwenden von Notizen auf all deinen Geräten, Anhängen von Fotos und anderen Objekten und Hinzufügen von Personen zu Notizen.