macOS High Sierra

Teilen von DVDs und CDs

Wenn dein Mac selbst kein optisches Laufwerk hat, kannst du auf das Laufwerk eines anderen Computers zugreifen, wenn dieses mithilfe der DVD- oder CD-Freigabe geteilt wurde. Voraussetzung hierfür ist, dass sich die beiden Computer im gleichen Netzwerk befinden.

DVD- oder CD-Laufwerk teilen

Du kannst einen Mac- oder einen Windows-Computer so einrichten, dass dessen optisches Laufwerk als gemeinsame Ressource geteilt wird.

Auf einem Windows-Computer muss dazu Windows XP Service Pack 2 (oder neuer), Windows 7, Windows 8 oder Windows 10 installiert sein. Du musst das Update für die DVD-oder CD-Sharing-Konfiguration für Windows installieren.

  • Auf dem Mac: Öffne die Systemeinstellung „Freigaben“ (wähle dazu „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Freigaben“). Aktiviere danach das Feld „DVD- oder CD-Freigabe“. Wähle „Nachfragen, bevor andere mein DVD-Laufwerk verwenden können“ aus, um benachrichtigt zu werden, wenn ein Computer versucht, auf dein DVD-Laufwerk zuzugreifen.

    Systemeinstellung „Freigaben“ öffnen

  • Auf einem Windows-Computer: Öffne in der Systemsteuerung das Objekt mit den Optionen für die DVD-oder CD-Sharing-Konfiguration und erlaube den Fernzugriff auf das DVD- bzw. das CD-Laufwerk. Wähle „Nachfragen, bevor andere mein DVD-Laufwerk verwenden können“ aus, um benachrichtigt zu werden, wenn ein Computer versucht, auf das Laufwerk zuzugreifen.

Verwenden des DVD- oder CD-Laufwerks eines anderen Computers

  1. Vergewissere dich auf dem anderen Computer, dass die Freigabe des DVD- oder CD-Laufwerks konfiguriert ist, und lege eine CD oder DVD in das Laufwerk ein.

  2. Wähle auf dem Mac ohne eigenes optisches Laufwerk „Entfernte CD/DVD“ (unter „Geräte“ in einer Finder-Seitenleiste) aus. Wenn die Taste „Benutzungserlaubnis“ angezeigt wird, klicke darauf.