macOS High Sierra

Standarddrucker oder Druckername oder dessen Namen und Standortbezeichnung ändern

Der Standarddrucker ist der Drucker, der ausgewählt ist, wenn das Druckfenster geöffnet wird.

Wird „Kein Drucker ausgewählt“ im Dialogfenster „Drucken“ angezeigt, musst du einen neuen Drucker hinzufügen. Der erste hinzugefügte Drucker wird zum Standarddrucker. Du kannst aber jederzeit einen anderen Drucker als Standarddrucker auswählen.

Standarddrucker ändern

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Drucker & Scanner“.

    Systemeinstellung „Drucker & Scanner“ öffnen

  2. Klicke auf das Einblendmenü „Standarddrucker“ und wähle eine Option aus.

    • Wenn immer derselbe Drucker Standarddrucker sein soll, wähle diesen Drucker aus. Der Standarddrucker bleibt dann gleich, auch wenn du zwischenzeitlich mit einem anderen Drucker gedruckt hast.

    • Wenn als Standarddrucker der Drucker eingestellt werden soll, den du zuletzt verwendet hast, wähle die Option „Zuletzt verwendeter Drucker“ aus dem Einblendmenü aus. Dein macOS-Computer merkt sich den Drucker, den du in der aktuellen Netzwerkumgebung zuletzt verwendet hast. Der zuletzt benutzte Drucker kann sich beispielsweise abhängig davon ändern, ob du dich zuhause oder an deinem Arbeitsplatz befindest.

Tipp: Wenn du schnell einen Standarddrucker festlegen möchtest, klicke bei gedrückter Taste „ctrl“ auf den gewünschten Drucker in der Liste „Drucker“ in der Systemeinstellung „Drucker & Scanner“ und wähle „Standarddrucker festlegen“ aus dem Kontextmenü aus.

Namen und Standortbezeichnung eines Druckers ändern

Du kannst einen neuen Namen und einen Standort für deinen Drucker eingeben, damit andere Benutzer ihn leichter finden können. Diese Informationen werden in der Systemeinstellung „Drucker & Scanner“ angezeigt.

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Drucker & Scanner“.

    Systemeinstellung „Drucker & Scanner“ öffnen

  2. Wähle den Drucker in der Liste links aus.

  3. Klicke auf „Optionen & Zubehör“ und anschließend auf „Allgemein“.

  4. Gib den neuen Namen und den Standort in die Felder „Name“ und „Standort“ ein.

    • Name: Gib einen beschreibenden Namen für den Drucker ein (z. B. „Farblaserdrucker“).

    • Position: Gib den Standort des Druckers ein (z. B. „vor meinem Büro“).

Tipp: Wenn du schnell einen Drucker umbenennen möchtest, klicke bei gedrückter Taste „ctrl“ auf den gewünschten Drucker in der Liste „Drucker“ in der Systemeinstellung „Drucker & Scanner“ und wähle „Drucker umbenennen“ aus dem Kontextmenü aus. Gib einen neuen Namen ein und klicke auf „OK“.