Lion Server: Webmail-Benutzer erhalten die Warnmeldung "Die E-Mail kann nicht bewegt werden"

Wenn Sie Lion Server als Mail-Server konfiguriert haben und einen Webmail-Zugriff anbieten, erhalten einige Benutzer unter Umständen nicht den Standardsatz an Ordnern (Gesendet, Entwürfe, Werbung, Papierkorb), wenn sie sich bei Webmail anmelden. Aus diesem Grund können die Benutzer diese Warnmeldung erhalten, wenn sie versuchen, eine E-Mail zu löschen oder in einen anderen Ordner zu bewegen:

"Die E-Mail kann nicht bewegt werden"

Aktualisieren Sie auf Lion Server 10.7.3 oder neuer.

Für Benutzer, die sich bereits bei Webmail angemeldet haben und die Standardordner nicht sehen, müssen Sie die erforderlichen Ordner manuell erstellen und zuordnen.

  1. Melden Sie sich beim Webmail-Account des betroffenen Benutzers an.
  2. Öffnen Sie "Einstellungen".
  3. Wählen Sie den Tab "Ordner" aus.
  4. Klicken auf die "+"-Taste unten im Fenster.
  5. Erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen "Gelöschte E-Mails".
  6. Erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen "Gesendete E-Mails".
  7. Erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen "Werbung".
  8. Erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen "Entwürfe".
  9. Klicken Sie auf den Tab "Einstellungen" und dann auf "Besondere Ordner".
  10. Wählen Sie in den Hauptoptionen den entsprechenden Ordner für die Option aus dem Einblendmenü.
  11. Klicken Sie nach der Zuordnung der Ordner zu Ihren Hauptoptionen auf "Sichern".
Veröffentlichungsdatum: