Logic Pro 9.1.x, Logic Express 9.1.x: Einige Funktionen sind im 64-Bit-Modus möglicherweise nicht verfügbar

Wenn Sie mit Logic Pro oder Logic Express im 64-Bit-Modus arbeiten, sind einige Funktionen möglicherweise nicht verfügbar. In einem Modus erstellte Projekte können im jeweils anderen Modus geöffnet werden, sodass Sie ggf. in den 32-Bit-Modus zurückwechseln können, um auf diese Funktionen zuzugreifen.

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.

So wechseln Sie in Logic zwischen dem 32- und dem 64-Bit-Modus:

  1. Beenden Sie Logic Pro, falls das Programm gerade ausgeführt wird.
  2. Navigieren Sie im Ordner "Programme" zum Programm "Logic Pro", und wählen Sie es aus.
  3. Wählen Sie "Ablage" und dann "Informationen".
  4. Wählen Sie das Markierungsfeld "Im 32-Bit-Modus öffnen", um Logic Pro im 32-Bit-Modus auszuführen. Entfernen Sie die Markierung aus dem Feld, um Logic Pro im 64-Bit-Modus auszuführen. 

Die folgenden Funktionen sind nur verfügbar, solange Logic Pro 9.1 oder neuer oder Logic Express 9.1.1 oder neuer im 32-Bit-Modus ausgeführt werden.

  • FireWire-Videostreaming
  • Digital Cinema Desktop
  • OMF-Import und -Export
  • Unterstützung von Recycle (REX)-Dateien
  • Unterstützung von ReWire
  • Vienna Symphonic Library-Tool
  • Logic Node-Verarbeitung
  • Import von Samples im Format AKAI
  • Integrierter Apple QuickTime-Synthesizer
  • Ton in Film exportieren
  • Transportsteuerung im Filmfenster

Die folgenden Funktionen sind zudem nur bei Ausführung von Logic Pro 9.1 im 32-Bit-Modus verfügbar (sind jedoch in Logic Pro 9.1.1 und Logic Express 9.1.1 oder neuer auch im 64-Bit-Modus verfügbar).

  • Konvertierung in MP3
  • AAF-Import und -Export
  • Unterstützung der EuCon-Bedienoberfläche
  • Automatische Zuordnung von Parametern mit Bedienoberflächen

 

Die folgenden Funktionen sind zudem nur bei Ausführung von Logic Pro 9.1 im 32-Bit-Modus verfügbar (sind jedoch in Logic Pro 9.1.2 und Logic Express 9.1.2 oder neuer auch im 64-Bit-Modus verfügbar).

  • Unterstützung von REX-Dateien (Hierfür wird eine kompatible REX-Bibliothek, Version 1.7 oder neuer, benötigt. Weitere Einzelheiten finden Sie im Download-Bereich der Propellerheads-Website.)

 

Weitere Informationen zur Ausführung von Logic Pro im 64-Bit-Modus finden Sie unter Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Logic Pro und MainStage im 64-Bit-Modus.

Wichtig: Der Hinweis auf Websites und Produkte Dritter dient ausschließlich informativen Zwecken und ist weder als Billigung noch als Empfehlung zu verstehen Apple übernimmt keine Verantwortung in Bezug auf die Auswahl, Leistung oder Verwendung von Informationen oder Produkten, die auf Websites Dritter angeboten werden. Apple stellt seinen Kunden diese Informationen nur als Serviceleistung zur Verfügung. Apple hat die Informationen, die auf diesen Sites angeboten werden, nicht geprüft und macht keine Angaben in Bezug auf deren Korrektheit und Zuverlässigkeit. Die Verwendung aller Informationen und Produkte, die im Internet angeboten werden, unterliegt bestimmten Risiken; Apple übernimmt diesbezüglich keine Verantwortung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Websites Dritter von Apple unabhängig sind und dass Apple keine Kontrolle über den Inhalt dieser Websites hat. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Hersteller.

Veröffentlichungsdatum: