Apple TV (1. Generation): Fehlerbehebung: Apple TV wird in iTunes nicht erkannt

Wenn Sie Apple TV bei dem Versuch, Inhalte zu synchronisieren, links im iTunes-Fenster (unter "Geräte") nicht sehen können, gehen Sie wie folgt vor.

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.

Erste Schritte

  1. Vergewissern Sie sich, dass die aktuellste Version von iTunes installiert ist.
  2. Stellen Sie ebenfalls sicher, dass Sie über die neueste Version der Apple TV-Software verfügen.
  3. Wenn Sie Mac OS X 10.6 (Snow Leopard) verwenden, vergewissern Sie sich, dass Sie Bonjour Update 2010-001 oder neuer installiert haben. (Damit das Update wirksam wird, muss der Computer nach der Installation neu gestartet werden.)
  4. Vergewissern Sie sich, dass Apple TV an die Stromversorgung angeschlossen und korrekt mit Ihrem Fernsehgerät verbunden ist. Überprüfen Sie ebenfalls, ob Sie die Benutzeroberfläche von Apple TV verwenden können.
  5. Überprüfen Sie weiterhin, ob Apple TV ordnungsgemäß an Ihr Netzwerk angeschlossen und ob das Netzwerk richtig konfiguriert ist. Wird bei der Konfiguration von Apple TV das drahtlose Netzwerk nicht angezeigt, drücken Sie die Taste "Menü", um den Auswahlbildschirm zu verlassen. Wenn Sie diesen erneut aufrufen, startet die Software eine neue Suche.
  6. Sie können nicht gleichzeitig von verschiedenen Computern Inhalte synchronisieren und streamen. Haben Sie Apple TV so konfiguriert, dass der Inhalt einer anderen iTunes-Mediathek gestreamt wird, ist Apple TV in iTunes nicht verfügbar. Öffnen Sie in Apple TV das Menü "Quellen", und wählen Sie den Computer aus, von dem aus Sie synchronisieren möchten.

Tipps

  • Prüfen Sie die Netzwerkkonnektivität von Apple TV, indem Sie einen Filmtrailer unter "Filme" > "Trailer" wiedergeben.
  • Überprüfen Sie, ob der Computer auf den iTunes Store zugreifen kann.
  • Falls Sie Apple TV in der Schule oder im Büro nutzen, stellen Sie sicher, dass sich Apple TV im gleichen Netzwerksegment befindet wie Ihr Computer (erkundigen Sie sich ggf. bei Ihrem Netzwerkadministrator). Ist dies nicht der Fall, wird Apple TV in iTunes nicht angezeigt.

Weitere Informationen zur richtigen Konfiguration von Apple TV finden Sie im Apple TV-Installationshandbuch.

Wird Apple TV nach Durchführung der oben aufgeführten Schritte noch immer nicht in der iTunes-Quellenliste (unter "Geräte") angezeigt, versuchen Sie folgende Lösungsansätze. Überprüfen Sie dabei nach jedem Schritt, ob Apple TV in iTunes in der Quellenliste angezeigt wird. Wird Apple TV in der Quellenliste von iTunes angezeigt, können Sie die Fehlerbehebung beenden und mit der Konfiguration von Apple TV fortfahren.

1. Starten Sie iTunes neu (wählen Sie hierzu die Option "Beenden" oder "iTunes beenden", und öffnen Sie iTunes erneut).

2. Verbinden Sie Apple TV erneut mit iTunes.

  1. Wählen Sie "iTunes" > "Einstellungen" (Mac) oder "Bearbeiten" > "Einstellungen" (Windows), klicken Sie auf "Apple TV" und prüfen Sie, ob "Nach Apple TVs suchen" ausgewählt ist.
  2. Ist in Mac OS X die Firewall aktiviert (im Bereich "Freigaben" der Systemeinstellungen), stellen Sie sicher, dass die Option "iTunes-Musikfreigabe" aktiviert ist.
  3. Öffnen Sie iTunes auf dem Computer.
  4. Wählen Sie das Apple TV-Symbol aus, indem Sie in der Geräteliste auf "Hier einstellen" klicken.
  5. Geben Sie den fünfstelligen Code von Ihrem Fernsehbildschirm ein.

3. Zurücksetzen.

Sollte das Problem fortbestehen, können Sie versuchen, folgende Geräte zurückzusetzen, indem Sie deren Netzstecker ziehen:

  • Apple TV
  • Fernsehgerät
  • Geräte Ihres drahtlosen Netzwerks oder die AirPort Basisstation
  • Router von der Steckdose trennen

Warten Sie 30 Sekunden, und schließen Sie danach alle Geräte wieder an.

4. Starten Sie den Computer neu.

5. Melden Sie sich erneut bei Ihrem Netzwerk (drahtlos) an, oder starten Sie Ihren Netzwerk-Router neu.

Wenn Sie eine AirPort-Basisstation verwenden, ziehen Sie den Abschnitt "Fehlerbehebung" im Installationshandbuch Ihres Modells zurate. Wenn Sie den Router eines Drittherstellers verwenden, so sehen Sie bitte in der mitgelieferten Dokumentation nach.

6. Installieren Sie iTunes erneut.

7. Konfigurieren Sie die Firewall-Software.

Wenn Sie mit Mac OS X 10.5 (Leopard) arbeiten, lesen Sie diesen Artikel, um Informationen zur Konfiguration der Firewall zu erhalten. Vergewissern Sie sich, dass unter Mac OS X 10.4 und älter der UDP-Port 5353 (Bonjour) in Ihrer Firewall geöffnet ist. Wenn Sie die Windows Firewall verwenden, befolgen Sie bitte diese Schritte. Verwenden Sie andere Firewall-Software oder -Hardware, so sehen Sie in der entsprechenden Dokumentation nach, wie UDP-Port 5353 geöffnet werden kann.

8. Wenn Sie Windows verwenden, versuchen Sie, die Dienste und Systemstartelemente zu deaktivieren, die eventuell Konflikte verursachen könnten.

9. Wenn Sie bisher eine drahtlose Verbindung verwenden, probieren Sie eine Kabelverbindung über einen Netzwerk-Switch oder Router aus. 

10. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, alle anderen Netzwerkgeräte zu umgehen und eine direkte Verbindung über den Ethernet-Anschluss des Computers herzustellen.

 

Verwandter Artikel: Apple TV: Wird bei einer Ethernetverbindung nicht in der iTunes-Geräteliste angezeigt.

Veröffentlichungsdatum: