Speicherkonfigurationen: Tragbare Computer, PowerBook, iBook

In diesem Dokument werden die Speicherkonfigurationen für tragbare, für PowerBook- und für iBook-Computer beschrieben.

Informationen zum Erweitern des Speichers in anderen Macintosh-Computern finden Sie in den folgenden Dokumenten:

Speicherkonfigurationen: Power Macintosh
Speicherkonfigurationen: Server
Speicherkonfigurationen: Andere Desktop-Macintosh-Computer
iMac: Arbeitsspeicher – Technische Daten und Erweiterung

Dieses Dokument ist in zwei Teile untergliedert:

  • Eine Tabelle mit RAM-Konfigurationen für tragbare Macintosh-Computer
  • Mehrere Hinweise und Anmerkungen, auf die in der Spalte "Hinweise" in der Tabelle jeweils verwiesen wird


RAM-Konfigurationen für tragbare Macintosh-Computer

System
Verlöteter RAM (MB)
Anzahl der Steckplätze
Mögliche RAM-Konfig. (MB)
RAM-Geschwindigkeit
Hinweise
Tragbarer Computer
1
1
1,2,3,4,5,6,7,8,9 100 ns 2,3,4
Tragbarer Computer (Hintergrundbeleuchtung)
1
1
1,2,3,4,5,6,7,8 100 ns 2,3,4
PowerBook 100
2
1
2,4,6,8 100 ns 1,5
PowerBook 140/145
2
1
2,4,6,8 100 ns 1,6
PowerBook 145B
4
1
4,6,8 100 ns 1,7
PowerBook 150
4
1
4 bis 40 70 ns 1,10
PowerBook 160
4
1
4,6,8,10,12,14 100 ns 1,7
PowerBook 165
4
1
4,6,8,10,12,14 85 ns 1,7,8
PowerBook 165c
4
1
4,6,8,10,12,14 85 oder 100 ns 1,7,8
PowrBook170
2
1
2,4,6,8 100 ns 1,6
PowerBook 180
4
1
4,6,8,10,12,14 85 oder 100 ns 1,7,8
PowerBook 180c
4
1
4,6,8,10,12,14 85 oder 100 ns 1,7,8
PowerBook 520/520c
4
1
4 bis 36 70 ns 1
PowerBook 540/540c
4
1
4 bis 36 70 ns 1
PowerBook Duo 210
4
1
4 bis 24 70 ns 1,9
PowerBook Duo 230/250
4
1
4 bis 24 70 ns 1,9
PowerBook Duo 270c
4
1
4 bis 32 70 ns 1,9
PowerBook Duo 280/280c
4
1
4 bis 40 70 ns 1
PowerBook 190,190cs
4 oder 8
1
4 bis 36 oder 40 70 ns 1,14
PowerBook 5300
8
1
8 bis 64 70 ns 1
PowerBook 5300c/5300cs
8 oder 16
1
4 bis 64 70 ns 1,11
PowerBook 5300ce
16
1
4 bis 64 70 ns 1,12
PowerBook 2300c
8
1
4 bis 56 70 ns 1,13
PowerBook 1400
16
1
16 bis 64 70 ns 1
PowerBook 2400
16
1
16 bis 80 nicht zutreffend 1
PowerBook 3400
16
1
bis zu 128 60 ns 15
PowerBook G3
32
1
bis zu 128 60 ns 15
PowerBook G3-Serie
0
2
32, 64, 128, 192 100 MHz 16, 21
PowerBook G3 Serie (Bronze-Tastatur)
0
2
bis zu 384 100 MHz 17, 21
PowerBook (FireWire)
0
2
bis zu 512 PC100 19, 21
PowerBook G4
0
2
bis zu 1 GB PC100 19, 21
PowerBook G4 (Gigabit Ethernet)
0
2
bis zu 1 GB PC133 21, 22
PowerBook G4 (DVI)
0
2
bis zu 1 GB PC133 21
PowerBook G4 (1 GHz, 867 MHz)
0
2
bis zu 1 GB PC133 21
PowerBook G4 (15 Zoll, FW 800)
0
2
bis zu 2 GB 333 MHz (PC2700) 21, 24
PowerBook G4 (15 Zoll, 1,5/1,33 GHz)
0
2
bis zu 2 GB 333 MHz (PC2700) 21, 24
PowerBook G4 (15 Zoll, 1,67/1,5 GHz)
0
2
bis zu 2 GB 333 MHz (PC2700) 21, 24
PowerBook G4 (15 Zoll, Double-Layer SD)
0
2
bis zu 2 GB 533 MHz (PC2-4200) 21, 25
PowerBook G4 (12 Zoll)
128
1
bis zu 640 MB 266 MHz (PC2100) 23
PowerBook G4 (12 Zoll, DVI)
256
1
bis zu 1,25 GB 266 MHz (PC2100) 23
PowerBook G4 (12 Zoll, 1,33 GHz)
256
1
bis zu 1,25 GB 333 MHz (PC2700) 24
PowerBook G4 (12 Zoll, 1,5 GHz)
256
1
bis zu 1,25 GB 333 MHz (PC2700) 24
PowerBook G4 (17 Zoll)
0
2
bis zu 1 GB 333 MHz (PC2700) 21, 24
PowerBook G4 (17 Zoll, 1,33 GHz)
0
2
bis zu 2 GB 333 MHz (PC2700) 21, 24
PowerBook G4 (17 Zoll, 1,5 GHz)
0
2
bis zu 2 GB 333 MHz (PC2700) 21, 24
PowerBook G4 (17 Zoll, 1,67 GHz)
0
2
bis zu 2 GB 333 MHz (PC2700) 21, 24
PowerBook G4 (17 Zoll, Double-Layer SD)
0
2
bis zu 2 GB 533 MHz (PC2-4200) 21, 25


iBook

iBook
32
1
bis zu 288 MB PC66 18, 20
iBook (Einführung Februar 2000)
64
1
bis zu 320 MB PC66 18
iBook (FireWire)
64
1
bis zu 320 MB PC66 18
iBook (Dual USB)
64 oder 128
1
bis zu 640 MB PC100 18, 22
iBook (Ende 2001)
128
1
bis zu 640 MB PC100 18, 22
iBook (14,1 Zoll, LCD)
128
1
bis zu 640 MB PC100 18, 22
iBook (16 VRAM) und iBook (14,1 LCD, 16 VRAM)
128
1
bis zu 640 MB PC100 18, 22
iBook (Opaque, 16 VRAM) iBook (32 VRAM) und iBook (14,1 LCD, 32 VRAM)
128
1
bis zu 640 MB PC100 18, 22
iBook (Anfang 2003)
128
1
bis zu 640 MB PC100 18, 22
iBook G4
128
1
bis zu 640 MB 266 MHz (PC2100) 23
iBook G4 (Anfang 2004)
256
1
bis zu 1,25 GB 266 MHz (PC2100) 23
iBook G4 (Ende 2004)
256
1
bis zu 1,25 GB 266 MHz (PC2100) 23
iBook G4 (Mitte 2005)
512
1
bis zu 1,5 GB 333 MHz (PC2700) 24


Hinweise

  1. Diese Computer verfügen über reine 32-Bit-ROMs. Computer mit reinen 32-Bit-ROMs können mehr als 8 MB physischen RAM unter System 7 oder neuer nutzen.
  2. Die ROMs in diesen Computern sind keine reinen 32-Bit-ROMs, aber mit dem 32-Bit System Enabler unter System 7.1 oder MODE32 in den Versionen von System 7 vor 7.1 können sie im 32-Bit-Modus ausgeführt werden und mehr als 8 MB physischen RAM nutzen.
  3. Der tragbare Macintosh-Computer verfügt über 1 MB auf der Hauptplatine verlöteten RAM. Sie können mithilfe einer Erweiterungskarte zusätzlichen Arbeitsspeicher hinzufügen. Die Speichererweiterungskarte für tragbare Macintosh-Computer kann 1 MB bis 4 MB Arbeitsspeicher aufweisen. Die Speichererweiterungskarte für tragbare Macintosh-Computer mit Hintergrundbeleuchtung kann 1 MB bis 3 MB Arbeitsspeicher aufweisen.
  4. Wenn der PDS-Steckplatz für andere Peripheriegeräte verwendet wird, beträgt der maximale Arbeitsspeicher für den tragbaren Macintosh 5 MB bzw. 4 MB für den tragbaren Macintosh-Computer mit Hintergrundbeleuchtung
    (bei Verwendung einer Speichererweiterungskarte).
  5. Das PowerBook 100 verfügt über 2 MB pseudostatischen Arbeitsspeicher auf der Hauptplatine und über einen Erweiterungssteckplatz. Zusätzlicher Arbeitsspeicher kann über eine RAM-Erweiterungskarte für maximal 8 MB hinzugefügt werden.
  6. Die Modelle PowerBook 140, 145 und 170 verfügen über 2 MB pseudostatischen Arbeitsspeicher auf der Hauptplatine und über einen Erweiterungssteckplatz. Bei der von Apple ausgelieferten Konfiguration mit 4 MB ist eine RAM-Erweiterungskarte mit 2 MB installiert. Wenn Sie den Arbeitsspeicher auf 8 MB erweitern möchten, ersetzen Sie die Erweiterungskarte mit 2 MB RAM (sofern installiert) entweder durch eine Erweiterungskarte mit 4 MB oder mit 6 MB.
  7. Die Modelle PowerBook 145B, 160, 165c, 180 und 180c verfügen über 4 MB pseudostatischen Arbeitsspeicher auf der Hauptplatine und über einen Erweiterungssteckplatz. Bei der von Apple ausgelieferten Konfiguration mit 4 MB ist keine RAM-Erweiterungskarte installiert. Wenn Sie den Arbeitsspeicher auf 6 MB, 8 MB oder 14 MB erweitern möchten, installieren Sie eine RAM-Erweiterungskarte mit 2 MB, 4 MB oder 10 MB (bitte beachten Sie, dass das PowerBook 145B maximal auf 8 MB erweitert werden kann).
  8. Für die Modelle PowerBook 165, 165c, 180 und 180c wird ein pseudostatischer Arbeitsspeicher mit 85 ns empfohlen. Die Verwendung eines pseudostatischen Arbeitsspeichers mit 100 ns führt zu einem Leistungsabfall von ca. 5 bis 10 %.
  9. Die Modelle PowerBook Duo 210, Duo 230, Duo 250 und Duo 270c verfügen über 4 MB stromsparenden DRAM auf der Hauptplatine und über einen Erweiterungssteckplatz. Bei der von Apple ausgelieferten Konfiguration mit 4 MB ist keine RAM-Erweiterungskarte installiert; bei der Konfiguration mit 12 MB ist dagegen eine Erweiterungskarte mit 8 MB installiert. Wenn Sie den Arbeitsspeicher des PowerBook Duo erweitern möchten, fügen Sie eine Speichererweiterungskarte entsprechender Größe hinzu.
  10. Für das PowerBook 150 wird der Duo-Speichertyp verwendet. Um jedoch weiteren Arbeitsspeicher hinzufügen zu können, muss zunächst ein Speicheradapter installiert werden. Dieser Adapter hat die Teilenummer M3179LL/A.
  11. Die Modelle PowerBook 5300cs und 5300c werden mit 8 MB oder 16 MB auf der Hauptplatine verlötetem Arbeitsspeicher ausgeliefert. Jede dieser Konfigurationen kann auf bis zu 64 MB RAM erweitert werden.
  12. Das PowerBook 5300ce wird mit einer installierten Erweiterungskarte mit 16 MB ausgeliefert.
  13. Das PowerBook 2300c verfügt über 8 MB Arbeitsspeicher auf der Hauptplatine sowie über einen Erweiterungssteckplatz. Bei der von Apple ausgelieferten Konfiguration mit 8 MB ist keine RAM-Erweiterungskarte installiert; bei der Konfiguration mit 20 MB ist dagegen eine Erweiterungskarte mit 12 MB installiert.
  14. Die Modelle PowerBook 190 und 190cs werden entweder mit 4 MB oder 8 MB auf der Hauptplatine verlötetem Arbeitsspeicher und einem Erweiterungssteckplatz ausgeliefert. Das Modell mit 4 MB auf der Hauptplatine kann auf 36 MB erweitert werden. Das Modell mit 8 MB auf der Hauptplatine kann auf 40 MB erweitert werden.
  15. Das PowerBook 3400 und das PowerBook G3 verwenden einen 3,3-V-EDO-Speicher.
  16. Weitere Informationen zur Speichererweiterung bei Computern der PowerBook G3-Serie finden Sie im technischen Dokument 24612 "PowerBook G3 Series: Memory FAQ".
  17. Aufgrund des begrenzten Platzes passt ein 256 MB-SO-DIMM nur in den oberen Steckplatz. Computer der PowerBook G3-Serie (bronzefarbene Tastatur) verwenden einen ähnlichen Arbeitsspeicher wie der iMac und die Computer der Original-PowerBook G3-Serie.
  18. Beim iBook wird ein 1,25-Zoll-SO-DIMM für die Speichererweiterung verwendet. Die RAM-Chips müssen die folgenden technischen Daten aufweisen: 3,3 V, 66 MHz (15 ns).
  19. Das PowerBook (FireWire) und das PowerBook G4 verwenden einen Arbeitsspeicher, der in der Größe den Computern der PowerBook G3-Serie (bronzefarbene Tastatur) ähnelt, jedoch andere technische Daten aufweist. Stellen Sie sicher, dass Sie im PowerBook (FireWire) und PowerBook G4 PC100-Arbeitsspeicher verwenden, um einen einwandfreien Betrieb zu gewährleisten.
  20. Ein 256-MB-Speichermodul kann nur verwendet werden, wenn das iBook Firmware Update installiert wurde. Andernfalls kann maximal ein Modul mit 128 MB Kapazität verwendet werden.
  21. Diese Computer verfügen über zwei Erweiterungssteckplätze und über keinen verlöteten Arbeitsspeicher. Einige Konfigurationen werden mit werkseitig installiertem Speicher in beiden Steckplätzen, andere jedoch nur mit Speicher im unteren Steckplatz ausgeliefert.
  22. Die Verwendung eines PC133-konformen Speichers ist im Allgemeinen zulässig. Wenn der Computer jedoch über eine Bus-Geschwindigkeit unter 133 MHz verfügt, verwendet er entweder den PC100- oder PC133-Speicher mit der Bus-Geschwindigkeit des Computers.
  23. Die Computer mit dieser Hinweisnummer verwenden 1,25-Zoll-PC2100 (auch als DDR266 bezeichnet) DDR-SDRAM-SO-DIMMs.
  24. Die Computer mit dieser Hinweisnummer verwenden 1,25-Zoll-PC2700 (auch als DDR333 bezeichnet) DDR-SDRAM-SO-DIMMs.
  25. Die Computer mit dieser Hinweisnummer verwenden 1,25-Zoll-PC2-4200 DDR2-SDRAM-SO-DIMMs.
Veröffentlichungsdatum: