iMac: Speicherspezifikationen und -erweiterung

Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Arbeitsspeicher- (RAM) und Grafikspeicherarten (VRAM), die in iMac-Computern verwendet werden. Spezielle Anweisungen zum Installieren von Speichermodulen finden Sie in den entsprechenden Dokumenten, die unten verlinkt sind.

Bestimmen Sie zunächst Ihr iMac-Modell, und konsultieren Sie anschließend diese Tabelle.

iMac (Retina 5k, 27", Mitte 2015) 32 GB 1600 MHz DDR3 2 GB GDDR5 SDRAM 4

iMac (Retina 5K, 27", Ende 2014)

32 GB 1600 MHz DDR3 2 GB oder 4 GB  GDDR5 SDRAM 4
iMac (21,5", Mitte 2014) 16 GB Keine 1 GB GDDR5 SDRAM

3

iMac (27", Ende 2013) 32 GB PC3-12800
(1600) DDR3
204-polig
SO-DIMM

1 GB GDDR5 SDRAM,
2 GB GDDR5 SDRAM und 4 GB GDDR5 SDRAM 

4

iMac (21,5", Ende 2013) 16 GB Keine PC3-12800
(1600) DDR3
204-polig
SO-DIMM
 1 GB GDDR5 SDRAM

3

iMac (27", Ende 2012) 32 GB PC3-12800
(1600) DDR3
204-polig
SO-DIMM

512 MB GDDR5 SDRAM,
1 GB GDDR5 SDRAM und 2 GB GDDR5 SDRAM 

4

iMac (21,5", Ende 2012) 16 GB Keine PC3-12800
(1600) DDR3
204-polig
SO-DIMM
 512 MB GDDR5 SDRAM

3

iMac (27", Mitte 2011) 16 GB PC3-10600
(1333) DDR3
204-polig
SO-DIMM

512 MB GDDR5 SDRAM und
1 GB GDDR5 SDRAM und 2 GB GDDR5 SDRAM 

2

iMac (21,5", Mitte 2011) 16 GB PC3-10600
(1333) DDR3
204-polig
SO-DIMM
512 MB GDDR5 SDRAM

2

iMac (27", Mitte 2010) 16 GB PC3-10600
(1333) DDR3
204-polig
SO-DIMM

512 MB GDDR3 SDRAM und
1 GB GDDR5 SDRAM

2

iMac (21,5", Mitte 2010) 16 GB PC3-10600
(1333) DDR3
204-polig
SO-DIMM
256 MB bis 512 MB GDDR3 SDRAM

2

iMac (Ende 2009) 16 GB PC3-8500
(1066) DDR3
204-polig
SO-DIMM
256 bis 512 MB GDDR3 SDRAM

2

iMac (Mitte 2009) 4 GB PC3-8500
(1066) DDR3
204-polig
SO-DIMM
256 bis 512 MB GDDR3 SDRAM  
iMac (Anfang 2009) 8 GB PC3-8500
(1066) DDR3
204-polig
SO-DIMM
256 bis 512 MB GDDR3 SDRAM  
iMac (Anfang 2008) 4 GB PC2-6400
(800) DDR2
200-polig
SO-DIMM
128 oder 256 MB GDDR3 SDRAM  
iMac (Mitte 2007) 4 GB PC2-5300
(667) DDR2
200-polig
SO-DIMM
128 oder 256 MB GDDR3 SDRAM  
iMac (Ende 2006) 4 GB PC2-5300
(667) DDR2
200-polig
SO-DIMM
128 MB GDDR3 SDRAM 1
iMac (Mitte 2006) und iMac (17", Ende 2006, CD) 2 GB PC2-5300
(667) DDR2
200-polig
SO-DIMM
64 MB GDDR3 SDRAM  
iMac (Anfang 2006) 2 GB PC2-5300
(667) DDR2
200-polig
SO-DIMM
128 MB GDDR3 SDRAM  
         

Notizen:

  1. In beiden Steckplätzen des iMac (Ende 2006) kann zwar je ein bis zu 2 GB großes SO-DIMM-Modul installiert werden, der iMac unterstützt jedoch nur einen Gesamtspeicher von 3 GB.
  2. Der iMac (Ende 2009), der iMac (Mitte 2010) und der iMac (Mitte 2011) verfügen jeweils über vier SDRAM-Steckplätze, von denen jeder ein 2-GB- oder 4-GB-SO-DIMM-Modul aufnehmen kann.
  3. iMac-Computer (21,5", Ende 2012 und neuer) haben keine vom Benutzer installierbaren SDRAM-Module.
  4. iMac-Computer (27", Ende 2012 und neuer) verfügen über vier SDRAM-Steckplätze, von denen jeder ein 4-GB- oder 8-GB-SO-DIMM-Modul aufnehmen kann.

Informationen zu integrierten Grafikprozessoren in Intel-basierten Mac-Computern

In den nachfolgenden Artikeln erhalten Sie weitere Informationen über Speicher und bestimmte iMac-Modelle.

Veröffentlichungsdatum: