iTunes 4: Erstellen von CDs mit Inhalten von Audible

In diesem Dokument wird erklärt, wie Sie iTunes 4 verwenden, um eine CD aus den Dateien mit gesprochenen Inhalten von Audible erstellen zu können.

So brennen Sie Dateien mit gesprochenen Inhalten von Audible in iTunes 4 auf eine Audio-CD:

  1. Öffnen Sie iTunes.
  2. Wählen Sie die Audible-Titel in Ihrer Bibliothek aus, die Sie auf CD brennen möchten. (Klicken Sie bei gedrückter Umschalttaste darauf, um eine fortlaufende Auswahl zu treffen oder klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf einzelne Titel).
  3. Wählen Sie im Menü Ablage die Option Neue Wiedergabeliste aus Auswahl.
  4. Geben Sie einen Namen für die Wiedergabeliste eine und drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Klicken Sie in „Brennen“.
  6. Legen Sie einen CD-Rohling ein. Hinweis: Falls ein Buch mehr Platz in Anspruch nimmt, als auf der CD-R verfügbar ist (etwa 70-80 Minuten bei den meisten CD-Rs), wird eine Meldung angezeigt, die besagt „Der Titel in dieser Wiedergabeliste passt nicht auf eine Audio-CD. Möchten Sie mehrere CDs erstellen?“ Diese Warnung wird nur bei einer einzigen Buchdatei angezeigt.
  7. Klicken Sie in „Brennen“.
  8. Legen Sie einen weiteren CD-R-Rohling ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Hinweis: Wenn Sie versuchen, eine Audible-Datei unter Verwendung des Befehls „Konvertieren“ (MP3, AAC, WAV oder AIFF) im Menü „Erweitert“ in ein anderes Dateiformat zu konvertieren, wird die Meldung „DATEINAME konnte nicht konvertiert werden, da geschützte Dateien nicht in ein anderes Format konvertiert werden können.“ angezeigt.

Veröffentlichungsdatum: