„Routen für E-Fahrzeuge verbessern“ & Datenschutz

„Routen für E-Fahrzeuge verbessern“ wurde auf eine Art und Weise entwickelt, die deine Informationen schützt und es dir ermöglicht, auszuwählen, was du teilst.

Wenn du „Routen für E-Fahrzeuge verbessern“ aktivierst, kann Apple die folgenden Informationen erfassen: 

• Ob ein Stopp zum Aufladen der Batterie zu deiner Route hinzugefügt wurde

• Ob sich deine Batterie während eines Teils deiner Route entleert hat

• Den verbleibenden Prozentsatz deiner Batterie

• Wie lange es dauert, bis die Batterie deines Fahrzeugs bei einem bestimmten Ladestopp aufgeladen ist

• Die verbleibende Reichweite deines Fahrzeugs

• Daten über den Energieverbrauch deines Fahrzeug

Anhand dieser Informationen kann Apple die Genauigkeit deiner geschätzten Batterieladung genauer auswerten. Apple wird diese Daten nur anonymisierter Form behalten, um Routen für E-Fahrzeuge und andere ortsbasierte Produkte und Dienste zu verbessern. Du kannst „Routen für E-Fahrzeuge verbessern“ jederzeit deaktivieren, indem du „Einstellungen“ > „Karten“ > „Routen für E-Fahrzeuge verbessern“ auswählst.

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: