Wenn eine App auf dem Mac nicht mehr reagiert, unerwartet geschlossen oder nicht geöffnet wird

Gehe wie folgt vor, wenn eine App auf dem Mac nicht wie erwartet funktioniert.

Die App beenden und erneut öffnen

Beende die App, und öffne sie dann erneut. Wenn sich die App nicht beenden lässt, erzwinge das Beenden der App. Überprüfe anschließend, ob das Problem mit der App behoben ist.
 

Den Mac neu starten

Starte den Mac neu. Überprüfe anschließend, ob das Problem mit der App behoben ist.
 

Nach Updates suchen

Um festzustellen, ob Updates für die App verfügbar sind, öffne den App Store, und klicke auf "Updates". Wenn für die App keine Updates verfügbar sind, aktualisiere die Software auf dem Mac. Wenn du die App nicht aus dem App Store erhalten hast, suche auf der Website des App-Entwicklers nach Updates für die App. Überprüfe anschließend, ob das Problem mit der App behoben ist.
 

App neu installieren

Lösche die App. Dabei verlierst du möglicherweise Daten, die in der App gespeichert wurden. Lade dann die App erneut. Wenn du die App nicht aus dem App Store erhalten hast, lade sie erneut von der Website des App-Entwicklers. Überprüfe anschließend, ob das Problem mit der App behoben ist.

 

Weitere Unterstützung

Veröffentlichungsdatum: