Deinen Schlaf auf der Apple Watch aufzeichnen und "Schlaf" auf dem iPhone verwenden

Erstelle personalisierte Schlafpläne, um deine Schlafziele zu erreichen und deine allgemeine Gesundheit zu verbessern.

"Schlaf" konfigurieren

Ausreichend Schlaf ist wichtig für deine allgemeine Gesundheit. Die Health-App auf dem iPhone kann dir helfen, ein Schlafziel festzulegen und deine Fortschritte beim Erreichen dieses Ziels zu verfolgen.

  1. Öffne die Health-App auf deinem iPhone.
  2. Tippe unter "'Schlaf' konfigurieren" auf "Los geht's" und dann auf "Weiter".
  3. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Folgendes festzulegen:
    • Schlafziele: Gib die Anzahl der Stunden an, die du gerne schlafen möchtest.
    • Schlafens- und Aufwachzeit: Lege fest, wann du ins Bett gehen und aufwachen möchtest.
    • Schlafmodus: Zu deiner Schlafenszeit kann das iPhone "Nicht stören" aktivieren und den Sperrbildschirm abdunkeln, um Ablenkungen zu einzuschränken und deinen Schlaf zu schützen.
    • Kurzbefehle für "Entspannung": Füge Kurzbefehle hinzu, die dir helfen, dich vor dem Schlafengehen zu entspannen, z. B. eine Home-Szene aktivieren, Wiedergabelisten mit sanfter Musik anhören oder deine Lieblings-Meditations-App benutzen.
    • Schlaferfassung mit der Apple Watch: Trage deine Watch im Bett, um deinen Schlaf zu erfassen. Diese Option ist während der Einrichtung verfügbar, wenn du deine Apple Watch zuvor mit deinem iPhone gekoppelt hast. Wenn du deine Apple Watch nach der Einrichtung koppelst, kannst du die Schlaferfassung mit der Apple Watch auch später noch einschalten.

"Schlaf" ist bei der Familienkonfiguration nicht verfügbar.

Dein Schlafziel einstellen

Du kannst dein Schlafziel auf dem iPhone oder der Apple Watch nach deinen Wünschen anpassen.

Schlafziel auf dem iPhone anpassen

Auf dem iPhone

  1. Öffne die Health-App, und tippe auf "Schlaf".
  2. Tippe auf "Vollständiger Zeitplan & Optionen".
  3. Tippe unter "Weitere Details" auf "Schlafziel".
  4. Stelle dein Schlafziel ein, und tippe dann auf die ausgewählte Zeit, um deine Änderungen zu speichern.

Auf der Apple Watch

  1. Öffne die Schlaf-App, und tippe auf "Vollständiger Zeitplan".
  2. Tippe unter "Optionen" auf "Schlafziel".
  3. Tippe auf die Plus- und Minustasten, um dein Ziel einzustellen.
  4. Tippe oben links auf "Schlafziel", um die Optionen zu verlassen und deine Änderungen zu speichern.

Deinen Schlafplan auf dem iPhone bearbeiten

Wenn du deinen Schlafplan aktualisieren musst, kannst du Änderungen an deinem vollständigen Zeitplan oder für "Nur nächste Aufwachzeit" vornehmen. Bei "Nur nächste Aufwachzeit" gelten die vorgenommenen Änderungen nur für den nächsten Tag. Änderungen, die du an deinem vollständigen Zeitplan vornimmst, gelten für alle zukünftigen Tage.

"Nur nächste Aufwachzeit" aktualisieren

  1. Öffne die Health-App, tippe unten auf dem Bildschirm auf "Entdecken", und tippe dann auf "Schlaf". Wenn du "Schlaf" zu deinen Favoriten hinzufügst, kannst du über die Übersicht in der Health-App darauf zugreifen.
  2. Tippe unter "Als Nächstes" deinem Zeitplan auf "Bearbeiten".
  3. Ziehe den gebogenen Schieberegler auf die gewünschte Schlafens- und Aufwachzeit. Der Schieberegler färbt sich orange, wenn der Zeitplan nicht deinem Schlafziel entspricht.
  4. Tippe auf "Wecker (Aufwachen)", um den Alarm einzuschalten, und stelle deinen Alarmton, die Lautstärke und die Haptik ein.
  5. Tippe auf "Fertig", um deine Änderungen zu sichern.

Du kannst deinen Schlafplan für den nächsten Tag auch über die Uhr-App anpassen.

Vollständigen Schlafplan auf dem iPhone bearbeiten

Deinen vollständigen Zeitplan aktualisieren

  1. Öffne die Health-App, und tippe auf "Schlaf".
  2. Tippe unter "Vollständiger Zeitplan & Optionen" auf einen Zeitplan.
  3. Tippe unter dem Zeitplan, den du aktualisieren möchtest, auf "Bearbeiten".
  4. Tippe unter "Tage aktiv" auf die entsprechenden Wochentage, und ziehe den gebogenen Schieberegler auf die gewünschte Schlafens- und Aufwachzeit. Der Schieberegler färbt sich orange, wenn der Zeitplan nicht deinem Schlafziel entspricht.
  5. Tippe auf "Wecker (Aufwachen)", um einen Alarm einzuschalten, und stelle deinen Alarmton, die Lautstärke und die Haptik ein.
  6. Tippe auf "Fertig", um deine Änderungen zu sichern.

Du kannst deinen Schlafplan bei Bedarf auch deaktivieren. Tippe in der Health-App auf "Entdecken" > "Schlaf" > "Vollständiger Zeitplan & Optionen". Tippe dann oben auf dem Bildschirm auf "Schlafplan", um deinen Schlafplan aus- oder einzuschalten.

Deinen Schlafplan auf der Apple Watch bearbeiten

Wenn du deinen Schlafplan aktualisieren musst, kannst du Änderungen an deinem vollständigen Zeitplan oder für "Nur nächste Aufwachzeit" vornehmen. Bei "Nur nächste Aufwachzeit" gelten die vorgenommenen Änderungen nur für den nächsten Tag. Änderungen, die du an deinem vollständigen Zeitplan vornimmst, gelten für alle zukünftigen Tage.


"Nur nächste Aufwachzeit" aktualisieren

  1. Öffne die Schlaf-App.
  2. Tippe unter "Als Nächstes" auf den Zeitplan.
  3. Tippe auf "Aufwecken" oder "Schlafenszeit".
  4. Tippe auf die Stunde oder Minute, und drehe die Digital Crown, um die Uhrzeit einzustellen. Tippe dann zum Speichern auf "Stellen".
  5. Tippe auf "Wecker", um einen Alarm einzuschalten und Töne und Haptik einzustellen.
  6. Tippe oben links auf "Zeitplan bearbeiten", um deine Änderungen für den nächsten Tag zu speichern.

 

Vollständigen Schlafplan auf der Apple Watch bearbeiten

Deinen vollständigen Zeitplan aktualisieren

  1. Öffne die Schlaf-App, und tippe auf "Vollständiger Zeitplan".
  2. Tippe auf den Zeitplan, den du bearbeiten möchtest.
  3. Tippe unter "Aktiv" auf die Wochentage, und wähle dann die Tage, für die du den Schlafplan festlegen möchtest.
  4. Tippe auf "Fertig", um deine Änderungen zu sichern. 
  5. Tippe auf "Aufwecken" oder "Schlafenszeit".
  6. Tippe auf die Stunde oder Minute, und drehe die Digital Crown, um die Uhrzeit einzustellen. Tippe dann zum Speichern auf "Stellen".
  7. Tippe auf "Wecker", um einen Alarm einzuschalten und Töne und Haptik deines Alarms einzustellen.
  8. Tippe oben links auf "Zeitplan bearbeiten", um deine Änderungen für den vollständigen Zeitplan zu speichern.

Du kannst deinen vollständigen Zeitplan bei Bedarf auch deaktivieren. Tippe in der Schlaf-App auf "Vollständiger Zeitplan" und dann auf "Schlafplan", um deinen Schlafplan aus- oder einzuschalten.

Kurzbefehle für "Entspannung" verwalten

Du kannst auf deinem iPhone "Kurzbefehle" zu Apps hinzufügen, um dich zu entspannen und auf die Schlafenszeit vorzubereiten. 

Kurzbefehle für

Einen Kurzbefehl hinzufügen

  1. Öffne die Health-App, und tippe auf "Schlaf".
  2. Tippe unter "Vollständiger Zeitplan & Optionen" auf einen Zeitplan.
  3. Tippe auf "Kurzbefehle für 'Entspannung'".
  4. Tippe auf "Kurzbefehl hinzufügen" oder auf "Weiteren Kurzbefehl hinzufügen", wenn du bereits einen Kurzbefehl hinzugefügt hast.
  5. Tippe auf eine App und dann auf die Taste "Hinzufügen" Hinzufügen-Taste, um den Kurzbefehl hinzuzufügen. Du kannst auch "Apps vom App Store anzeigen" tippen, um neue Apps zu suchen und hinzuzufügen.

Einen Kurzbefehl entfernen

  1. Öffne die Health-App, und tippe auf "Schlaf".
  2. Tippe unter "Vollständiger Zeitplan & Optionen" auf einen Zeitplan.
  3. Tippe auf "Kurzbefehle für 'Entspannung'".
  4. Tippe auf die Taste "Entfernen" Entfernen-Taste.

Schlafdaten auf dem iPhone

Schlafprotokoll anzeigen

Um dein Schlafprotokoll anzuzeigen, öffne die Health-App auf deinem iPhone, tippe unten auf dem Bildschirm auf "Entdecken" und dann auf "Schlaf". Wenn du "Schlaf" zu deinen Favoriten hinzugefügt hast, kannst du über die Übersicht in der Health-App darauf zugreifen.

Basierend auf deiner nächtlichen iPhone-Nutzung kannst du mit "Schlaf" auf dem iPhone deine Zeit im Bett aufzeichnen und als Diagramm anzeigen. Das Balkendiagramm ist standardmäßig auf W (wöchentlich) eingestellt. Tippe oben im Diagramm auf "M", um dein Schlafprotokoll des letzten Monats anzuzeigen. Tippe auf "Weitere Schlaf-Daten anzeigen", um die Details deiner Schlafdauer wie deine durchschnittliche Zeit im Bett und die durchschnittliche Schlafdauer zu anzusehen. Du kannst jedes Detail antippen, um zu sehen, wie es in der obigen Grafik dargestellt wird.

Genauere Ergebnisse mit deiner Apple Watch erhalten

Wenn du deine Apple Watch nach Abschluss der Schlafkonfiguration gekoppelt hast, kannst du die Schlafaufzeichnung mit der Apple Watch auch später noch einschalten. Tippe in der App "Meine Watch" auf deinem iPhone auf "Schlaf" und dann auf "Schlaferfassung mit der Apple Watch", um diese Einstellung zu aktivieren. So erhältst du die genauesten Ergebnisse, wenn du deine Watch beim Schlafen trägst:

  • Schalte "Lade-Erinnerungen" ein. Öffne auf dem iPhone die App "Meine Watch", und tippe auf "Schlaf". Tippe auf "Lade-Erinnerungen", um eine Erinnerung auf deiner Apple Watch zu aktivieren, damit du sie vor deiner Entspannungszeit auflädst. Wenn die Batterie deiner Watch leer ist, kann sie deine Schlafdaten nicht mehr aufzeichnen.
  • Achte darauf, dass du deine Apple Watch bequem trägst. Wenn deine Watch zu locker sitzt, registriert der Beschleunigungsmesser während deines natürlichen Schlafs möglicherweise zu viel Bewegung. 
Veröffentlichungsdatum: