So verwendest du die Wassersperre und stößt Wasser aus deiner Apple Watch aus

Schalte die Wassersperre ein, wenn du deine Apple Watch im Wasser trägst. Wenn du fertig bist, drehe die Digital Crown, um Wasser aus dem Lautsprecher deiner Uhr zu entfernen. Dies funktioniert folgendermaßen.

Wenn die Wassersperre aktiviert ist, reagiert deine Apple Watch Series 2 oder neuer nicht auf Berührungen auf dem Display. Dies verhindert versehentliche Eingaben im Wasser. Wenn du die Wassersperre ausschaltest, stößt deine Uhr Wasser aus, das im Lautsprecher verbleibt.

So schaltest du die Wassersperre ein

  1. Berühre und halte den unteren Rand des Displays, wenn dein Zifferblatt oder eine App sichtbar ist. Warte, bis das das Kontrollzentrum angezeigt wird, und wische dann nach oben. Du kannst das Kontrollzentrum von jedem Bildschirm aus öffnen.
  2. Tippe auf die Schaltfläche "Wassersperre". Das Symbol der Wassersperre erscheint oben auf dem Zifferblatt.

Die Wassersperre wird auch automatisch eingeschaltet, wenn du ein Training im oder auf dem Wasser beginnst, zum Beispiel Schwimmenoder Surfen.

So schaltest du die Wassersperre aus und stößt Wasser aus

Drehe die Digital Crown an der Seite deiner Apple Watch, bis auf dem Display "Entriegelt" angezeigt wird. Du kannst die Digital Crown in beide Richtungen drehen.

Eine Reihe von Tönen wird abgespielt, um das im Lautsprecher verbleibende Wasser zu entfernen. Anschließend kannst du dein Display wie gewohnt verwenden.

Veröffentlichungsdatum: