Mit HomeKit gesicherte Router verwenden

Schütze deine Heimgeräte zusätzlich, indem du steuerst, mit welchen Diensten und Geräten sie in deinem WLAN-Heimnetzwerk und über das Internet kommunizieren.

Voraussetzungen

Deinen sicheren Router einrichten

  1. Suche die iOS- bzw. iPadOS-App deines Routers im App Store, und verwende sie zur Einrichtung deines Routers. Warte, bis die App dich auffordert, den Router zur Home-App hinzuzufügen, und tippe dann auf "Annehmen". Wenn die App dich nicht auffordert, deinen Router zur Home-App hinzuzufügen, gehe entsprechend den Anweisungen des Router-Herstellers vor. 
  2. Fahre mit der Einrichtung in der Home-App fort, indem du die Anweisungen auf dem Display befolgst. Wenn du fertig bist, siehst du eine Benachrichtigung, dass die Einrichtung erfolgreich war. 
  3. Füge nach der Einrichtung dein HomeKit-Zubehör zur Home-App hinzu. Wenn du der Home-App bereits HomeKit-Zubehör hinzugefügt hast, funktioniert dies weiter wie gewohnt und profitiert außerdem von den meisten Schutzfunktionen für das HomeKit-Netzwerk. Um noch mehr Sicherheit zu erreichen, entferne dein WLAN-Zubehör und setze es zurück. Füge es anschließend wieder der Home-App hinzu. Dadurch wird ein eindeutiger Schlüssel erstellt, der nur dem Router und den einzelnen Zubehörgeräten bekannt ist.

Anpassen der Sicherheit

Du kannst den Schutzumfang steuern, den dein Router deinem HomeKit-Zubehör bietet. So änderst du die Sicherheitseinstellungen in der Home-App:

  1. Wechsle zum Tab "Zuhause", tippe oben links auf , und tippe zuletzt auf "Hauseinstellungen".
  2. Wenn du mehrere Wohnungen hast, wähle die Wohnung, in der du deinen Router einsetzt. 
  3. Scrolle nach unten, und tippe auf "WLAN-Netzwerk & Router". Tippe dann auf ein Zubehör, um die Stufe der Verbindungssicherheit zu ändern.
    • Beschränkung auf Haus: Am sichersten. Dein Zubehör kann nur über deine Apple-Geräte mit HomeKit interagieren. Das Zubehör stellt keine Verbindung zum Internet oder zu lokalen Geräten her, sodass Dienste von Drittanbietern wie Firmware-Updates blockiert werden könnten.
    • Automatisch: Standardsicherheit. Dein Zubehör kann mit HomeKit und den von seinem Hersteller empfohlenen Verbindungen kommunizieren.
    • Keine Beschränkung: Am wenigsten sicher. Diese Einstellung umgeht den sicheren Router und ermöglicht es deinem Zubehör, mit jedem Gerät in deinem Netzwerk oder Internet-basierten Dienst zu interagieren.

Veröffentlichungsdatum: