Mit der App "Wo ist?" ein verlorenes oder gestohlenes Gerät finden

Hier erfährst du, wie du mit der App "Wo ist?" dein verloren gegangenes Gerät finden kannst, auch wenn es offline ist. 

Wenn du ein Gerät verloren oder verlegt hast, kannst du Folgendes tun: Verwende einfach die App "Wo ist?" auf einem anderen iPhone, iPad, iPod touch oder Mac. Dieses Gerät muss mit derselben Apple ID angemeldet sein. Du kannst die App "Wo ist?" auch auf einem Gerät verwenden, das jemandem in deiner Familienfreigabegruppe gehört, oder dich bei iCloud.com/find anmelden, um dein Gerät mithilfe eines Browsers zu finden

Auf einer Karte anzeigen

  1. Öffne die App "Wo ist?".
  2. Wähle den Tab "Geräte".
  3. Wähle das Gerät aus, um dessen Standort auf der Karte anzuzeigen. Wenn du einer Familienfreigabegruppe angehörst, werden die Geräte deiner Gruppe angezeigt.
  4. Wähle "Route", um den Standort des gesuchten Geräts in "Karten" anzuzeigen.

Wenn du "Offline-Suche aktivieren" aktiviert hast, wird der Standort deines Geräts angezeigt, selbst wenn es nicht mit einem WLAN oder einem Mobilfunknetz verbunden ist.

Dein Gerät wird nicht angezeigt? Möglicherweise ist "Mein [Gerät] suchen" nicht aktiviert. Wenn dein Gerät ausgeschaltet ist, der Akku leer ist oder mehr als 24 Stunden vergangen sind, seit sein letzter Standort an Apple gesendet wurde, kannst du den Standort deines Geräts ebenfalls nicht sehen. Hier erfährst du, wie du deine Informationen dennoch schützen kannst.

Einen Ton abspielen

  1. Öffne die App "Wo ist?".
  2. Wähle den Tab "Geräte".
  3. Wähle das verloren gegangene Gerät und dann "Ton abspielen" aus. Wenn das Gerät offline ist, kann es keinen Ton abspielen, bis es mit einem Netzwerk verbunden ist.

Das Gerät als verloren markieren

  1. Öffne die App "Wo ist?" und dann den Tab "Geräte".
  2. Wähle das verloren gegangene Gerät aus.
  3. Scrolle nach unten zu "Als verloren markieren", und wähle "Aktivieren".
  4. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm, wenn deine Telefonnummer auf dem fehlenden Gerät angezeigt werden soll oder wenn du eine benutzerdefinierte Nachricht eingeben möchtest, die den Finder deines verlorenen Geräts dazu auffordert, dich zu kontaktieren.
  5. Wähle "Aktivieren".

Das passiert, wenn du "Als verloren markieren" aktivierst

"Als verloren markieren" sperrt dein verlorenes iPhone, iPad, deinen iPod touch oder Mac per Fernzugriff mit einem Code, sodass deine Informationen auch dann sicher sind, wenn dein Gerät verloren geht. Du kannst auch eine benutzerdefinierte Nachricht mit deiner Telefonnummer auf dem Sperrbildschirm anzeigen lassen und den Standort deines Geräts verfolgen.

Sobald "Als verloren markieren" aktiviert ist, wird Apple Pay deaktiviert, wenn du es auf dem Gerät eingerichtet hast. An die mit deiner Apple-ID verknüpfte primäre E-Mail-Adresse wird eine Bestätigungs-E-Mail gesendet. Wenn du das Gerät wiederfindest, musst du es mit deinem Code entsperren. 

Gerät löschen

  1. Führe unbedingt zuerst die oben beschriebenen Schritte aus, um dein fehlendes Gerät aufzuspüren. Der folgende Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden. 
  2. Öffne die App "Wo ist?" und dann den Tab "Geräte".
  3. Wähle das Gerät aus, das du aus der Ferne löschen möchtest.
  4. Scrolle nach unten, und wähle "Dieses Gerät löschen".
  5. Wähle "Dieses [Gerät] löschen".

Wenn dein verlorenes Gerät von AppleCare+ inklusive Absicherung gegen Diebstahl und Verlust abgedeckt ist, solltest du dein Gerät nicht löschen. Du kannst stattdessen einen Anspruch für dein verloren gegangenes oder gestohlenes Gerät geltend machen.

Das passiert, wenn du ein Gerät löschst

Um zu verhindern, dass andere Personen auf die Daten auf deinem verloren gegangenen oder gestohlenen Gerät zugreifen, kannst du es aus der Ferne löschen. Wenn du dein Gerät löschst, werden all deine Daten (einschließlich Kredit-, Debit- oder Prepaidkarten für Apple Pay) vom Gerät gelöscht, und du kannst es mit der App "Wo ist? nicht mehr orten.

Hier erfährst du, welche Funktionen für dein verlorenes Gerät verfügbar sind

Prüfe, ob die Wiederherstellungsfunktion, die du verwenden möchtest, für dein verloren gegangenes oder gestohlenes Gerät verfügbar ist:

 

iPhone, iPad, iPod touch, Apple Watch

  • Standort anzeigen
  • Einen Ton abspielen
  • Modus "Verloren"
  • Per Fernzugriff löschen

 

Mac

  • Standort anzeigen
  • Einen Ton abspielen
  • Mac sperren
  • Per Fernzugriff löschen

AirPods

  • Standort anzeigen
  • Einen Ton abspielen

Weitere Hilfestellung

  • Wenn dein Gerät ausgeschaltet ist, der Akku leer ist oder mehr als 24 Stunden vergangen sind, seit sein letzter Standort an Apple gesendet wurde, kannst du den Standort deines Geräts nicht sehen.
  • Wenn du "Mein [Gerät] suchen" aktiviert hattest, bevor dein Gerät verloren gegangen ist oder gestohlen wurde, erfährst du hier, wie du dein verlorenes iPhone, iPad oder deinen iPod touch oder deinen Mac orten kannst. Du kannst auch deine verloren gegangene Apple Watch oder AirPods orten.
  • Wenn du "Mein [Gerät] suchen" aktiviert hattest, bevor dein Gerät verloren gegangen ist oder gestohlen wurde, erfährst du hier, wie du deine Informationen schützen kannst
  • Wenn du ein verlorenes Gerät nach dem Löschen aus deinem Account entfernst, wird die Aktivierungssperre deaktiviert. Das bedeutet, dass eine andere Person dein Gerät einschalten und verwenden kann. Weitere Informationen
Veröffentlichungsdatum: