Mit der App "Wo ist?" ein verloren gegangenes Gerät oder einen verloren gegangenen Gegenstand suchen

Hier erfährst du, wie du mit der App "Wo ist?" dein verloren gegangenes Gerät oder einen persönlichen Gegenstand finden kannst, z. B. wie du es auf einer Karte findest oder als verloren markierst.

Verwende  

Wenn du ein Apple-Gerät oder einen persönlichen Gegenstand verloren oder verlegt hast, kannst du es mit der App "Wo ist?" auf deinem iPhone, iPad oder iPod touch mit der neuesten Version von iOS bzw. iPadOS oder mit deinem Mac, auf dem die neueste Version von macOS installiert ist, suchen, solange du mit derselben Apple-ID angemeldet bist. Du kannst auch die Apps "Geräte suchen" oder "Objekte suchen" auf der Apple Watch mit der neuesten Version von watchOS verwenden. 

Wenn du ein iPhone, iPad, einen iPod touch, eine Apple Watch, einen Mac, AirPods oder ein unterstütztes Beats-Produkt verlegt hast, kannst du auch die App "Wo ist?" auf einem Gerät einer Person aus deiner Familienfreigabegruppe verwenden oder dich in einem Webbrowser bei iCloud.com/find anmelden. 

Welche Funktionen sind für das verloren gegangene Gerät oder den verloren gegangenen Gegenstand verfügbar?

Die Funktionen und die Verfügbarkeit von "Wo ist?" können je nach Land oder Region variieren.

iPhone, iPad, iPod touch

  • Standort anzeigen
  • Einen Ton abspielen
  • Als verloren markieren (Modus "Verloren")
  • Per Fernzugriff löschen
  • Bei Fund benachrichtigen
  • Beim Zurücklassen benachrichtigen

Mac

  • Standort anzeigen
  • Einen Ton abspielen
  • Als verloren markieren (Mac sperren)
  • Per Fernzugriff löschen
  • Bei Fund benachrichtigen
  • Beim Zurücklassen benachrichtigen*

* Diese Funktion ist nur auf MacBook-Modellen mit Apple-Chip verfügbar. 

Apple Watch

  • Standort anzeigen
  • Einen Ton abspielen
  • Als verloren markieren (Modus "Verloren")
  • Per Fernzugriff löschen
  • Bei Fund benachrichtigen

AirPods (3. Generation), AirPods Pro, AirPods Pro (2. Generation), AirPods Max

  • Standort anzeigen
  • In der Nähe suchen
  • Einen Ton abspielen
  • Modus "Verloren" (Als verloren markieren)
  • Bei Fund benachrichtigen
  • Beim Zurücklassen benachrichtigen

AirPods (1. Generation), AirPods (2. Generation), Beats-Produkte

  • Standort anzeigen
  • Einen Ton abspielen

Produkte von Drittanbietern

  • Standort anzeigen
  • Modus "Verloren"
  • Andere Funktionen variieren je nach Produkt

AirTag

  • Standort anzeigen
  • In der Nähe suchen
  • Einen Ton abspielen
  • Modus "Verloren" (Als verloren markieren)
  • Bei Fund benachrichtigen
  • Beim Zurücklassen benachrichtigen

iPhone Leder Wallet mit MagSafe

  • Standort anzeigen
  • Telefonnummer anzeigen
  • Bei Abnahme benachrichtigen


Auf einer Karte finden

  1. Öffne die App "Wo ist?".
  2. Gehe zum Tab "Geräte" oder "Objekte".
  3. Wähle das Gerät oder Objekt aus, um es auf der Karte zu suchen. Wenn du einer Familienfreigabegruppe angehörst, kannst du nach den Geräten in deiner Gruppe suchen.
  4. Wähle "Route" aus, um den Standort des gesuchten Geräts in "Karten" anzuzeigen.

Wenn du"Netzwerk suchen" aktivierst, kannst du dein Gerät oder Objekt auch dann suchen, wenn es nicht mit einem WLAN- oder Mobilfunknetzwerk verbunden ist. Das Netzwerk "Wo ist?" ist ein verschlüsseltes, anonymes Netzwerk mit Hunderten von Millionen Apple-Geräten, über das du das Gerät oder den Gegenstand orten kannst. 

Du kannst dein Gerät nicht finden?

  • Möglicherweise hast du Wo ist? nicht aktiviert.
  • Wenn du die App "Wo ist?" verwendest, kannst du den Standort deines Geräts nicht sehen, wenn mehr als sieben Tage vergangen sind, seit der letzte Standort des Geräts an Apple gesendet wurde.
  • Wenn du iCloud.com/find verwendest, kannst du den Standort des Geräts nicht sehen, wenn es ausgeschaltet ist, die Batterie leer ist oder mehr als 24 Stunden vergangen sind, seit der letzte Standort an Apple gesendet wurde.
  • , erfährst du hier, wie du deine Daten weiterhin schützen kannst.

Einen Ton abspielen

  1. Öffne die App "Wo ist?".
  2. Gehe zum Tab "Geräte" oder "Objekte".
  3. Wähle das verloren gegangene Gerät oder den verloren gegangenen Gegenstand und dann "Ton abspielen" aus. Wenn das Gerät offline ist, kann es keinen Ton abspielen, bis es mit einem Netzwerk verbunden ist. Wenn sich das an deinem Gegenstand befestigte AirTag außerhalb der Bluetooth-Reichweite befindet, wird der Ton erst abgespielt, wenn sich das AirTag wieder in Reichweite befindet. 

Dein iPhone wird dich auch benachrichtigen, wenn sich die AirPods außerhalb der Bluetooth-Reichweite befinden, wenn du dich nicht an einem wichtigen Ort wie zu Hause oder am Arbeitsplatz befindest. Bei einigen AirPods-Modellen benachrichtigt dich dein iPhone nur für die Dauer von 24 Stunden nach der letzten Verwendung.

Mehr erfahren über "Beim Zurücklassen benachrichtigen"

Ein Gerät als verloren markieren oder den Modus "Verloren" für einen Gegenstand aktivieren

  1. Öffne die App "Wo ist?", und gehe zum Tab "Geräte" oder "Objekte".
  2. Wähle das verloren gegangenes Gerät oder den verloren gegangenen Gegenstand aus.
  3. Scrolle nach unten zu "Als verloren markieren" oder "Modus 'Verloren", und wähle "Aktivieren" aus.
  4. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm, wenn deine Kontaktinformationen auf dem verloren gegangenen Gerät oder Gegenstand angezeigt werden sollen oder wenn du eine benutzerdefinierte Nachricht eingeben möchtest, die den Finder des verloren gegangenen Geräts dazu auffordert, dich zu kontaktieren.
  5. Wähle "Aktivieren".

Was passiert, wenn du "Als verloren markieren" für das Gerät aktivierst?

"Als verloren markieren" sperrt dein verlorenes iPhone, iPad, deinen iPod touch oder Mac per Fernzugriff mit einem Code, sodass deine Informationen auch dann sicher sind, wenn dein Gerät verloren geht. Du kannst auch eine benutzerdefinierte Nachricht mit deiner Telefonnummer auf dem Sperrbildschirm anzeigen lassen und den Standort deines Geräts verfolgen. Erfahre mehr darüber, wie du "Als verloren markieren" verwendest.

Was passiert, wenn du den Modus "Verloren" für einen Gegenstand aktivierst?

Wenn du den Modus "Verloren" für einen persönlichen Gegenstand aktivierst, an dem du ein AirTag oder ein unterstütztes Drittanbieterprodukt angebracht hast, kannst du eine Nachricht zusammen mit deiner Telefonnummer oder E-Mail-Adresse anzeigen lassen. Wenn eine Person das AirTag findet, wird ihr diese Nachricht angezeigt, wenn sie die obere Seite ihres iPhone oder NFC-fähigen Smartphones an das AirTag hält, um found.apple.com zu öffnen. Wenn eine Person dein unterstütztes Drittanbieterprodukt findet, muss sie die App "Wo ist?" auf ihrem iPhone, iPad oder iPod touch öffnen, zum Tab "Objekte" gehen, dort auf "Gefundenes Objekt identifizieren" tippen und den Gegenstand aus der Liste auswählen, um deine Nachricht anzuzeigen. 

Gerät löschen

  1. Führe die oben genannten Schritte aus, um dein verloren gegangenes Gerät wiederherzustellen. Dies kann nicht rückgängig gemacht werden. 
  2. Öffne die App "Wo ist?" und dann den Tab "Geräte".
  3. Wähle das Gerät aus, das du aus der Ferne löschen möchtest.
  4. Scrolle nach unten, und wähle "Dieses Gerät löschen".
  5. Wähle "Dieses [Gerät] löschen".

Wenn dein verlorenes Gerät von AppleCare+ inklusive Absicherung gegen Diebstahl und Verlust abgedeckt ist, solltest du dein Gerät nicht löschen. Du kannst stattdessen einen Anspruch für dein verloren gegangenes oder gestohlenes Gerät geltend machen.

Das passiert, wenn du ein Gerät löschst

Wenn du ein Gerät löschst, werden all deine Daten (einschließlich Kredit-, Debit- oder Prepaidkarten für Apple Pay) vom Gerät gelöscht.

Wenn du ein Gerät löschst, auf dem iOS 15, iPadOS 15 oder neuer installiert war, kannst du "Wo ist?" verwenden, um das Gerät zu finden oder einen Ton darauf abzuspielen. Andernfalls kannst du das Gerät nicht orten oder einen Ton auf dem Gerät abspielen, nachdem du es gelöscht hast. Du kannst den Mac oder die Apple Watch möglicherweise immer noch orten, wenn sie sich in der Nähe eines zuvor genutzten WLAN-Netzwerks befinden.

Veröffentlichungsdatum: