Studierendenausweise in der Wallet-App auf dem iPhone oder der Apple Watch verwenden

Füge deinen Studierendenausweis zur Wallet-App hinzu, und verwende das iPhone oder die Apple Watch, um beispielsweise Zutritt zum Wohnheim, zu Bibliotheken und zu Campusveranstaltungen zu erhalten. Oder bezahle für Wäsche, Snacks und Abendessen auf dem Campus.

Was du benötigst, um deinen Studierendenausweis in Wallet zu verwenden

Um zu ermitteln, ob du deinen Studierendenausweis in der Wallet-App verwenden kannst, wende dich an die Ausweisstelle deiner Hochschule.

Das brauchst du, um deinen Studierendenausweis in Wallet zu verwenden:

  • iPhone 6s, iPhone 6s Plus oder iPhone SE oder neuer*
  • Apple Watch Series 1 oder neuer
  • Eine Apple-ID, mit der du bei iCloud angemeldet bist
  • Die neueste Version der App zur Verwaltung von Schüler-/Studentenaccounts deiner Bildungseinrichtung aus dem App Store
  • Die Sicherheitslösung der Ausweisstelle deiner Hochschule zur Bestätigung der Identität und zur Erstellung sicherer Passwörter
  • Die neueste Version von iOS und watchOS

Du kannst deinen Studierendenausweis auf bis zu zwei Geräten verwenden, die mit derselben Apple-ID bei iCloud angemeldet sind.

* Einige Bildungseinrichtungen haben möglicherweise andere Anforderungen. Wende dich für weitere Informationen an die Ausweisstelle deiner Hochschule.

Einen Studierendenausweis zur Wallet-App hinzufügen

Wenn du die App zur Verwaltung von Schüler-/Studentenaccounts deiner Bildungseinrichtung auf dein iPhone geladen hast und Zugriff auf die Sicherheitslösung der Ausweisstelle deiner Hochschule zur Bestätigung der Identität und zur Erstellung sicherer Passwörter hast:

  1. Melde dich mit deiner Schul-ID und deinem Passwort bei der App zur Verwaltung von Schüler-/Studentenaccounts deiner Bildungseinrichtung an.
  2. Tippe auf "Zu Apple Wallet hinzufügen".
  3. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Dein iPhone oder deine Apple Watch dort verwenden, wo du deinen Studierendenausweis verwendest

Du kannst deinen Studierendenausweis auf deinem iPhone oder deiner Apple Watch überall dort verwenden, wo du deinen physischen Studierendenausweis verwendest. Erhalte Zugang zum Wohnheim oder zur Bibliothek, fahre mit dem Campusbus, kaufe Lebensmittel in den Campuscafés, und bezahle Bücher und Schreibwaren in den Campusläden.

Kassierer müssen möglicherweise die Zahlungsmethode auswählen, bevor du mit deiner ID-Karte in Wallet bezahlst.

Bei aktiviertem Expressmodus

Der Expressmodus** ist standardmäßig aktiviert, wenn du deine ID-Karte hinzufügst.

Halte die Oberseite deines iPhone oder das Display deiner Apple Watch innerhalb einiger Zentimeter von der Mitte des Kartenlesers, bis du eine Vibration spürst. Auf dem Display werden der Text "Fertig" und ein Häkchen angezeigt.

Das iPhone oder die Apple Watch muss dabei eingeschaltet sein, aber es ist keine Netzwerkverbindung erforderlich. Die Validierung über Face ID, Touch ID oder per Code entfällt. Daher musst du weder den Ruhezustand deines Geräts beenden noch es entsperren oder eine App öffnen.

Auf deinem kompatiblen iPhone mit der neuesten iOS-Version sind können abhängig von deinem Gerät ÖPNV-Karten mit einer Gangreserve von bis zu fünf Stunden verfügbar sein, falls dein iPhone aufgeladen werden muss. Du kannst die Seitentaste drücken, um zu überprüfen, ob Express-Karten verfügbar sind, wenn dein iPhone geladen werden muss. Häufiges Drücken kann die Gangreserve für Express-Karten beträchtlich reduzieren oder vollständig entladen. Wenn du dein iPhone ausschaltest, ist diese Funktion nicht verfügbar.

Der Expressmodus** ist auf dem iPhone 6 oder iPhone 6 Plus nicht verfügbar.

** In einigen Bildungseinrichtungen musst du dich möglicherweise trotz aktiviertem Expressmodus mit Face ID, Touch ID oder deinem Code authentifizieren.

Bei deaktiviertem Expressmodus

Authentifiziere dich auf dem iPhone mit Face ID, Touch ID oder deinem Code. Halte dann die Oberseite deines iPhone wenige Zentimeter vom kontaktlosen Lesegerät entfernt, bis auf dem Display "Fertig" und ein Häkchen angezeigt werden.

Drücke auf der Apple Watch zweimal auf die Seitentaste, um deine Karten aufzurufen, und wähle deine ID-Karte durch Streichen aus. Halte das Display dann an das Kartenlesegerät.

Wenn du deine ID-Karte zu Wallet hinzufügst, ist der Expressmodus standardmäßig aktiviert. Wenn du den Expressmodus nicht verwenden möchtest, kannst du ihn deaktivieren. Öffne die Wallet-App, tippe auf deine ID-Karte und dann auf die Mehr-Taste . Tippe anschließend auf die Taste für Ein- bzw. Ausschalten des Expressmodus.

Guthaben hinzufügen

Du kannst deinen Studierendenausweis mit Apple Pay oder einer Kredit- oder Debitkarte, die du in der App zur Verwaltung von Schüler-/Studentenaccounts deiner Bildungseinrichtung eingerichtet hast, Guthaben hinzufügen. Es ist auch möglich, Guthaben über die SB-Automaten deiner Hochschule hinzuzufügen.

Dein Kontoguthaben anzeigen

So zeigst du das Guthaben deines Studierendenausweises auf deinem iPhone an:

  1. Öffne die Wallet-App.
  2. Wähle deine Karte. Auf der Vorderseite deiner ID-Karte werden bis zu drei Kontoguthaben angezeigt.
  3. Wenn du weitere Guthaben sehen möchtest, tippe auf die Mehr-Taste .

Wenn du deine Karte zur Apple Watch hinzugefügt hast, kannst du die Guthaben in der Apple Watch-App auf dem iPhone oder in "Wallet & Apple Pay" auf der Apple Watch anzeigen.

ID-Karte vom Gerät entfernen

Du kannst deinen Studierendenausweis auf verschiedene Arten aus Wallet auf deinem iPhone oder deiner Apple Watch entfernen.

Öffne auf dem iPhone die Wallet-App, tippe auf deinen Studierendenausweis, tippe auf die Mehr-Taste  und dann auf "Karte löschen". Oder öffne "Einstellungen", tippe auf "Wallet & Apple Pay", dann auf deinen Studierendenausweis und anschließend auf "Karte löschen".

Öffne auf der Apple Watch die Wallet-App, tippe auf den Studierendenausweis, und halte ihn gedrückt. Wenn das Symbol zum Entfernen angezeigt wird, tippe auf "Karte löschen".

Tippe in der Apple Watch-App auf dem iPhone auf "Wallet & Apple Pay", dann auf deinen Studierendenausweis und anschließend auf "Karte löschen".

Bei Verlust oder Diebstahl des Geräts

Um die Möglichkeit des Bezahlens mit deinem Studierendenausweis auf dem Gerät auszusetzen oder dauerhaft zu entfernen, rufe die Apple-ID-Accountseite auf, oder verwende Mein iPhone suchen. Du kannst dich auch an die Ausweisstelle deiner Hochschule wenden, die die Studierendenausweise ausstellt. Tippe auf deiner ID-Karte in der Wallet-App auf die Mehr-Taste Symbol für "Mehr", und tippe auf "Anrufen". Du kannst deinen Ausweis auch aus der App zur Verwaltung von Schüler-/Studentenaccounts deiner Bildungseinrichtung entfernen.

Die Kontaktoptionen für deine Schule können sich von den hier gezeigten unterscheiden.

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: