Unterstützung beim Hinzufügen von ÖPNV-Karten für Peking und Shanghai auf Ihrem iPhone oder Ihrer Apple Watch erhalten

Wenn Sie Unterstützung beim Hinzufügen einer ÖPNV-Karte auf Ihrem iPhone oder Ihrer Apple Watch benötigen, damit Sie den Express-ÖPNV mit Apple Pay in Peking und Shanghai nutzen können, gehen Sie wie im Folgenden beschrieben vor.

Sicherstellen, dass Sie eine ÖPNV-Karte hinzufügen können

Überprüfen Sie den Status von Apple Pay auf der Seite "Systemstatus". Wenn derzeit eine Störung vorliegt, versuchen Sie es später erneut, nachdem sie behoben wurde. Wenn keine Störung vorliegt, achten Sie darauf, dass Sie ein iPhone 6, iPhone 6 Plus oder neuer oder eine Apple Watch Series 1 oder Apple Watch Series 2 oder neuer verwenden. Vergewissern Sie sich außerdem, dass Sie auf Ihrem Gerät Face ID, Touch ID oder einen Code eingerichtet haben.

Versuchen, eine ÖPNV-Karte hinzuzufügen

Versuchen Sie nach jedem Schritt, Ihre ÖPNV-Karte für Peking oder Shanghai in Apple Pay hinzuzufügen:*

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie das Land oder die Region Ihres Geräts auf China festgelegt haben.
    • Auf dem iPhone: Öffnen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Sprache & Region", und scrollen Sie zu "Region".
    • Apple Watch: Öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone. Wählen Sie den Tab "Meine Uhr", tippen Sie dann auf "Allgemein" > "Sprache & Region", und überprüfen Sie Ihre Region.
  2. Führen Sie ein Update auf iOS 11.3 oder watchOS 4.3 oder neuer durch.
  3. Vergewissern Sie sich, dass Sie eine Internetverbindung haben.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrer Apple-ID bei iCloud angemeldet sind.
  5. Starten Sie das iPhone oder die Apple Watch neu.

Versuchen, eine ÖPNV-Karte in Wallet zu erstellen

Achten Sie beim Erstellen einer neuen ÖPNV-Karte in Wallet darauf, dass Sie eine Debitkarte von China UnionPay verwenden, die Sie in Wallet hinzugefügt haben.

Wenn Sie das Häkchen und das Wort "Fertig" sehen, doch Ihre ÖPNV-Karte nicht in Wallet angezeigt wird:

  1. Tippen Sie in Wallet auf das Pluszeichen.
  2. Tippen Sie auf "Continue" (Weiter).
  3. Tippen Sie auf "Peking-Transit-Karte" oder "Shanghai-Transit-Karte".
  4. Tippen Sie auf die ÖPNV-Karte mit dem Datum, an dem Sie versucht haben, die Karte zu kaufen.
  5. Tippen Sie auf "Weiter".

Wenn Ihnen Ihre ÖPNV-Karte immer noch nicht in Wallet angezeigt wird, wenden Sie sich an den Kartenaussteller, und bitten Sie ihn um Hilfe und die Transaktions-ID.

Versuchen, das Guthaben Ihrer physischen ÖPNV-Karte zu übertragen

So übertragen Sie das Guthaben Ihrer physischen ÖPNV-Karte zu Wallet:

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie ein iPhone 7 oder neuer und eine Apple Watch Series 1 oder neuer verwenden. Wenn Sie ein iPhone 6, iPhone 6 Plus oder neuer verwenden, folgen Sie den Schritten zum Erstellen einer Karte in Wallet.
  • Vergewissern Sie sich, dass sich mindestens 25 RMB auf Ihrer ÖPNV-Karte für Peking befinden bzw. mindestens 20 RMB auf Ihrer ÖPNV-Karte für Shanghai.

Stellen Sie anschließend sicher, dass Ihre Karte auf einer ebenen und nicht metallischen Oberfläche liegt. Legen Sie das obere Ende Ihres iPhone auf die Mitte der ÖPNV-Karte. Lassen Sie es so lange unbewegt auf der Karte, bis Sie "Karte hinzugefügt" sehen. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. Unter Umständen gelingt die Übertragung besser, wenn Sie die ÖPNV-Karte und das iPhone in der Hand halten.

* Erkundigen Sie sich bei Ihrem Kartenaussteller, welche ÖPNV-Karten zu Apple Pay hinzugefügt werden können. Express-ÖPNV mit Apple Pay befindet sich in Peking und Shanghai derzeit in der Beta-Phase.

Alle Karten von Ihrem Gerät entfernen

Erfahren Sie, wie Sie alle Karten von Ihrem Gerät entfernen können.

Für iPhone und Apple Watch

Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, wählen Sie "Einstellungen" > [dein Name] > "Dieses [Gerät]" (oder wählen Sie Ihre Watch) > "Alle Karten entfernen".

Wenn Sie "Alle Karten entfernen" wählen, werden alle Ihre Karten von Ihrem Gerät entfernt.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: