Eine Kopie der mit dem Apple-ID-Account verknüpften Daten erhalten

Um Ihnen Kontrolle über Ihre Daten und Ihre Privatsphäre zu geben, bietet Apple Ihnen die Möglichkeit, eine Kopie der mit Ihrer Apple-ID verknüpften Daten anzufordern. Der Zugriff auf diese Funktion variiert je nach Land und Region.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie eine Kopie der bei Apple gespeicherten Daten anfordern, die mit Ihrer Apple-ID verknüpft sind. Er bietet außerdem Antworten auf häufig gestellte Fragen zu dem Prozess und den Informationen, die Sie erwarten können. Erfahren Sie, wo diese Funktion verfügbar ist.

Informationen zu den mit Ihrer Apple-ID verknüpften Daten

Sie können eine Kopie der von Apple gespeicherten Daten anfordern, die mit Ihrer Apple-ID verknüpft sind. Diese Informationen enthalten unter anderem:

  • Ihre Apple-ID-Kontodetails und Anmeldeaufzeichnungen.
  • In iCloud gespeicherte Daten, z. B. Kontakte, Kalender, Notizen, Lesezeichen, Erinnerungen, E-Mails, Fotos, Videos und Dokumente.
  • Informationen zur App-Nutzung (hinsichtlich der Verwendung von iCloud, Apple Music, Game Center und anderen Diensten). 
  • Eine Aufzeichnung der Artikel, die Sie im App Store, iTunes Store und iBooks Store gekauft oder dort geladen haben, sowie Ihren Suchverlauf in diesen Stores.
  • Aufzeichnungen Ihrer Apple Store- und Support-Transaktionen.
  • Aufzeichnungen der Marketingmitteilungen, Einstellungen und anderen Aktivitäten.

Alle Daten, die Ihnen nicht zur Verfügung gestellt werden, liegen entweder in einer Form vor, die nicht personenbezogen oder mit Ihrer Apple-ID verknüpft ist, oder in einem Format mit End-to-End-Verschlüsslung, das Apple nicht entschlüsseln kann, oder es handelt sich um Daten, die überhaupt nicht bei Apple gespeichert sind. Einige Daten wurden des Weiteren möglicherweise nur sehr kurz gespeichert und befinden sich nicht mehr auf unseren Servern.

Apple bemüht sich, nur die unbedingt erforderlichen Daten zu erfassen und zu speichern, die zur Bereitstellung der von Ihnen verwendeten Dienste erforderlich sind. Erfahren Sie mehr über die Apple-Datenschutzrichtlinie und die Verfahren von Apple.

Wir sind sehr bemüht, für Genauigkeit und Einheitlichkeit zu sorgen. Daher können sich die mit Ihrem Konto verknüpften Daten sowie unsere Antworten auf Datenanfragen zusammen mit den Methoden ändern, mit denen wir Daten speichern und zusammenstellen.

Eine Kopie Ihrer Daten anfordern

Melden Sie sich auf einem Mac, PC oder iPad auf Ihrer Apple-ID-Accountseite an. Scrollen Sie nach unten bis zu "Datenschutz", und wählen Sie "Daten verwalten" aus. Wählen Sie auf der folgenden Seite unter "Eine Kopie Ihrer Daten anfordern" die Option "Erste Schritte" aus. Wenn Sie diese Option nicht sehen, bedeutet dies, dass diese Funktion in Ihrem Land oder Ihrer Region nicht verfügbar ist.

Wenn Sie eine Kopie Ihrer Daten anfordern (oder nur bestimmte Daten), überprüfen wir zuerst, ob Sie die Anfrage als Kontoinhaber stellen. Nach der Überprüfung speichern wir die mit Ihrer Apple-ID verknüpften Daten in Dateiformaten, die Sie leicht nutzen können. Wenn die Daten bereit sind, senden wir sie an Ihre Apple-ID-Kontoseite und benachrichtigen Sie, dass sie verfügbar sind. Sie haben 14 Tage Zeit, um Ihre Daten zu laden. Danach werden sie wieder von diesem Speicherort entfernt, und Sie müssen sie erneut anfordern.

Häufig gestellte Fragen

In welchen Formaten werden meine Daten bereitgestellt?

Wir stellen Ihre Daten entweder in den ursprünglichen Formaten oder in Branchenstandardformaten bereit, die einfach zu öffnen und zu lesen sind. Ihre Fotos, Videos und Dokumente werden in den ursprünglichen Formaten bereitgestellt. Kontakte, Kalender, Lesezeichen und E-Mails werden in Formaten wie .vcf, .ics, .html und .eml bereitgestellt. Informationen zur App-Nutzung werden als Tabellenkalkulationen oder Dateien in den Formaten .json, .csv oder .pdf bereitgestellt.

Wie kann ich meine Daten laden und anzeigen?

Verwenden Sie einen Mac oder PC, um Ihre Datendateien zu laden und anzuzeigen. Sie sollten diese Dateien mit den vorinstallierten Anwendungen auf Ihrem Mac oder PC öffnen können, z. B. mit TextEdit auf dem Mac oder mit Notepad unter Windows. 

Einige Tabellenkalkulations-Apps runden bestimmte hohe Zahlen, wie zum Beispiel Kontonummern, möglicherweise automatisch auf oder ab und zeigen sie falsch an. Wenn Sie Ihre Daten in einer Tabellenkalkulation anzeigen möchten, empfehlen wir dazu Numbers, sofern Sie darüber verfügen.

Kann ich meine Daten an einen anderen Anbieter oder Dienst übertragen?

Ja. Wir stellen Ihre Daten in Branchenstandardformaten bereit, die leicht in andere Dienste importierbar sind. Nachdem Sie Ihre Daten erhalten haben, können Sie sie zu jedem beliebigen Dienst oder in jedem beliebigen Format hochladen oder übertragen.

Warum sind meine Zahlungsdaten, Gerätekennungen und E-Mail-Adressen maskiert?

Zur Ihrer Sicherheit und um Sie vor Diebstahl oder Betrug zu schützen, machen wir bestimmte Teile Ihrer Daten unkenntlich, darunter Kreditkarten- und Bankinformationen, Gerätekennungen und E-Mail-Adressen. Wenn Sie diese Informationen benötigen, melden Sie sich bei Ihrem Account an, oder kontaktieren Sie Ihre Bank oder Ihren Finanzdienstleister.

Warum werden meine Datum- und Uhrzeitinformationen in einem ungewohnten Format angezeigt?

Für Apple-Kunden gelten abhängig von ihrem Wohnort zahlreiche Gebietsschemata und Zeitzonen, und in vielen Fällen greift der gleiche Benutzer im Laufe der Zeit von verschiedenen Standorten auf Apple-Dienste zu. Um ein einheitliches Format zu bieten, verwenden wir für Datum und Uhrzeit die koordinierte Weltzeit (UTC).

Warum habe ich keine Kopien meiner gekauften Musik, Videos, Apps und Bücher erhalten?

Die von Apple gelieferten Daten umfassen eine Liste aller Artikel, die Sie im App Store, iTunes Store oder iBooks Store gekauft oder geladen haben. Die tatsächlichen Inhalte, die Sie gekauft haben, sind keine persönlichen Daten und werden nicht als Teil dieses Datensatzes zur Verfügung gestellt. Bei Bedarf können Sie diese Artikel erneut im App Store, iTunes Store oder iBooks Store laden.

Warum tritt das Wort "biometrisch" in einigen meiner Daten zu Käufen im App Store, iTunes Store oder iBooks Store auf?

Der Begriff biometrisch gibt nur an, dass Sie Ihren Kauf mit Touch ID oder Face ID bestätigt haben. Apple sammelt oder speichert niemals biometrische Informationen auf seinen Servern.  

Warum wird für einige Käufe unerwartet angezeigt, dass sie über eine Geschenkkarte erworben worden seien?

Wenn das Guthaben auf einer Geschenkkarte für einen Kauf nicht ausreichend war und für den Restbetrag Ihre Zahlungsmethode verwendet wurde, kann für diesen Kauf dennoch angezeigt werden, dass er mit einer Geschenkkarte getätigt wurde.

Warum sind Informationen zu meinem iCloud-Speicherplan in der Kategorie iTunes aufgeführt?

Zahlungen, Quittungen und andere Transaktionsdetails für Ihre Apple-Abonnements werden von unserem iTunes-Dienst verwaltet. Daher werden Details zu Ihrem iCloud-Speicherplan unter iTunes gespeichert.

Warum speichert Apple meine Gesundheitsdaten?

Die Gesundheitsdaten werden in iCloud gespeichert, um die Daten auf all Ihren Geräten automatisch zu aktualisieren. So können Sie die Daten wiederherstellen, falls Ihr Gerät verloren geht. Apple nutzt diese Informationen für keine anderen Zwecke. Sie können diese Funktion deaktivieren, indem Sie Health in den iCloud-Einstellungen deaktivieren.

Wie kann ich auf meine Gesundheitsdaten zugreifen?

Es gibt zwei Möglichkeiten, um auf Ihre Gesundheitsdaten zuzugreifen. Sie können sie als Teil der angefragten Daten laden oder direkt über die Health-App auf Ihrem iPhone auf sie zugreifen. Um direkt über die App auf Ihre Gesundheitsdaten zuzugreifen, tippen Sie oben rechts im Home-Bildschirm der Health-App auf Ihr Benutzerprofil, und wählen Sie "Daten exportieren".

Warum speichert Apple meinen Anrufverlauf?

Wenn Sie sich auf mehreren Geräten mit Ihrer Apple-ID bei iCloud angemeldet haben, wird Ihr Anrufverlauf gespeichert und synchronisiert, damit Sie Anrufer von all Ihren Geräten aus zurückrufen können. Apple nutzt diese Informationen für keine anderen Zwecke. Sie können diese Funktion deaktivieren, indem Sie iCloud Drive in den iCloud-Einstellungen deaktivieren. 

Warum finde ich in den angefragten Daten nicht den Inhalt meiner Nachrichten-App?

Ihre Nachrichten sind auf Ihrem Gerät verschlüsselt und können von niemandem ohne den Code Ihres Geräts aufgerufen werden.

Kann ich die Daten korrigieren, die mit meiner Apple-ID verknüpft sind? 

Ja. Wenn Sie der Meinung sind, dass von Apple gespeicherte personenbezogene Daten falsch sind, können Sie uns auffordern, diese zu aktualisieren. Melden Sie sich auf der Seite Ihres Apple-ID-Accounts an. Scrollen Sie nach unten bis zu "Datenschutz", und wählen Sie "Daten verwalten" aus. Wählen Sie auf der folgenden Seite unter "Daten korrigieren" die Option "Erste Schritte" aus.

Kann ich weitere Datenkategorien zu einer Anfrage hinzufügen, die ich bereits gestellt habe?

Ja. Sie können zu einer Anfrage weitere Datenkategorien hinzufügen. Wenn Sie eine zweite Anfrage für eine Datenart stellen möchten, die Sie bereits angefordert haben, warten Sie, bis Ihre aktuelle Anfrage abgeschlossen ist und von Ihrer Datenschutz-Seite entfernt wurde.

Ich habe mehrere Apple-ID-Accounts. Erhalte ich eine Kopie der von Apple gespeicherten Daten für alle Accounts?

Nein. Jede Apple-ID ist ein eindeutiger Account. Wenn Sie eine Kopie der Daten von mehr als einer Apple-ID benötigen, melden Sie sich bei jedem Konto einzeln an, und übermitteln Sie eine Anfrage für jedes Konto. 

Gibt es weitere Daten, für die ich eine Kopie anfordern oder erhalten kann?

Bestimmte von Apple gespeicherte Daten sind derzeit nicht Teil der Standard-Datenanfrage. Wenn Sie möchten, können Sie auf diese Informationen jedoch separat zugreifen oder diese anfordern.  

  • Käufe im Apple Online Store: Um Ihre Online-Einkaufsstatistik der letzten 18 Monate anzuzeigen, besuchen Sie https://secure.store.apple.com/de/order/list, und melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an. Wenden Sie sich an uns, um mehr Informationen zum Verlauf anzufordern. 
  • Fallnotizen von AppleCare: Sie können die Fallnotizen Ihrer Anrufe bei AppleCare anfordern, indem Sie privacy_response@apple.com kontaktieren.
  • Direkte E-Mail: Wenden Sie sich an uns, um Aufzeichnungen zu direkten E-Mails und anderen Marketingmitteilungen anzufordern, die Apple an Sie gesendet hat. 
  • iTunes U: Um Ihre iTunes U-Daten anzuzeigen, müssen Sie sich lediglich bei iTunes U anmelden.
  • FaceTime: Wenden Sie sich an uns, um Ihre Protokolle mit FaceTime-Anrufeinladungen anzufordern. 
  • Karten für Apple Pay: Um die von Ihnen in Apple Pay verwendeten Karten zu überprüfen, gehen Sie in den Einstellungen Ihres iOS-Geräts zu "Wallet & Apple Pay" oder zu iCloud.com/settings, und klicken Sie auf die Geräte mit dem Apple Pay-Symbol.

Kann ich Apple in Bezug darauf kontaktieren, wie meine Daten verwaltet werden?

Ja. Wenn Sie Fragen oder Feedback bezüglich unserer Datenschutzrichtlinie oder anderen Themen haben, wenden Sie sich bitte an uns

 

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum:Fri May 25 23:38:35 GMT 2018