Den HomePod als Freisprechtelefon verwenden

Hier erfahren Sie, wie Sie einen Anruf vom iPhone auf den HomePod umleiten.

     

Einen Anruf auf den HomePod umleiten

Wenn Sie mit dem iPhone einen Anruf tätigen oder erhalten, können Sie die Audiowiedergabe auf den HomePod umleiten und den HomePod als Freisprechtelefon verwenden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Tippen Sie während eines Anrufs in der App "Telefon" auf 
  2. Wählen Sie Ihren HomePod. 
  3. Wenn die Audiowiedergabe des Anrufs über den HomePod erfolgt, leuchtet oben am HomePod ein grünes Licht auf.

Tippen Sie während des Anrufs auf dem iPhone auf , um sich selbst stumm zu schalten.

Tippen Sie oben am HomePod auf  oder , oder verwenden Sie die Lautstärketasten des iPhone, um die Lautstärke zu erhöhen oder zu verringern.

Tippen Sie auf  und dann auf "iPhone", um die Audiowiedergabe wieder auf das iPhone zu schalten.

Tippen Sie oben auf den HomePod oder auf dem iPhone auf , um den Anruf zu beenden.

Während der HomePod als Freisprechtelefon verwendet wird, kann Siri nicht genutzt werden.


     

Mehrere Anrufe verwalten

Wenn Sie einen weiteren Anruf erhalten, während Sie den HomePod als Freisprechtelefon verwenden, können Sie diesen mit dem HomePod entgegennehmen und zwischen den Anrufen wechseln. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Halten Sie das grüne Licht oben am HomePod gedrückt, um den derzeitigen Anruf zu beenden und einen neuen entgegenzunehmen.
  • Tippen Sie auf das grüne Licht oben am HomePod, um einen eingehenden Anruf entgegenzunehmen und den derzeitigen Anruf zu halten.
  • Tippen Sie oben auf den HomePod, um zwischen den Anrufen zu wechseln.

Weitere Informationen

Veröffentlichungsdatum: