Den HomePod aktualisieren

Verwenden Sie die Home-App auf Ihrem iOS-Gerät, um die Software auf Ihrem HomePod zu aktualisieren.

Nach Updates suchen

Standardmäßig installiert der HomePod automatisch neue Softwareupdates, aber Sie können in der Home-App auch manuell nach Updates suchen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr iOS-Gerät über die neueste iOS-Version verfügt.
  2. Öffnen Sie auf Ihrem iOS-Gerät die Home-App, und tippen Sie oben links auf .
  3. Tippen Sie auf "Softwareupdate".
  4. Wenn ein neues Update vorliegt, tippen Sie auf "Installieren". Damit wird das Update auf allen Ihren HomePod-Lautsprechern installiert, die Sie zu Hause eingerichtet haben.

Während des Updates leuchtet oben am HomePod ein weißes rotierendes Licht. Das Update kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Trennen Sie den HomePod erst, wenn das Update abgeschlossen ist.

Weitere Informationen

Um automatische Updates zu aktivieren oder zu deaktivieren oder um die Softwareversion zu prüfen, öffnen Sie die Home-App, tippen Sie auf  und dann auf "Softwareupdate".

Wenn in der Home-App mehrere Häuser eingerichtet sind, öffnen Sie die Home-App, tippen Sie auf , tippen Sie auf "Hauseinstellungen" und dann auf ein Haus, um nach Updates zu suchen.

Veröffentlichungsdatum: Sun Jun 17 22:45:15 GMT 2018