Informationen über das Update auf macOS High Sierra 10.13.2

Dieses Update wird allen Benutzern von macOS High Sierra empfohlen.

Das Update auf macOS High Sierra 10.13.2 verbessert die Sicherheit, Stabilität und Kompatibilität Ihres Mac und wird allen Benutzern empfohlen.

Dieses Update:

  • Verbessert die Kompatibiliät mit bestimmten USB-Audiogeräten von Drittanbietern.
  • Verbessert die VoiceOver-Navigation bei der Ansicht von PDF-Dokumenten in der Vorschau.
  • Verbessert die Kompatibilität von Braillezeilen mit Mail.

Unternehmensinhalte:

  • Verbessert die Leistung bei der Verwendung von im Schlüsselbund gespeicherten Berechtigungen für den Zugriff auf SharePoint-Websites, die eine NTLM-Authentifizierung verwenden.
  • Behebt ein Problem, das verhinderte, dass der Mac App Store und andere Prozesse, die von Launch Daemons aufgerufen werden, in Netzwerken funktionierten, die in einer PAC-Datei definierte Proxy-Einstellungen verwenden.
  • Wenn Sie Ihr Active Directory-Benutzerpasswort außerhalb Ihrer Einstellung "Benutzer & Gruppen" ändern, kann das neue Passwort nun verwendet werden, um Ihr FileVault-Volume zu entsperren (zuvor hat nur das alte Passwort das Volume entsperrt).
  • Verbessert die Kompatibilität mit SMB-Benutzerordnern, wenn der Freigabepunkt ein Dollar-Zeichen im Namen trägt.

Besuchen Sie die Seite mit den Apple-Sicherheitsupdates, um ausführliche Informationen über den Sicherheitsinhalt dieses Updates zu erhalten.

Hier erfahren Sie, wie Sie dieses macOS-Update installieren.

Veröffentlichungsdatum:Thu Dec 14 07:15:16 GMT 2017