Deinen Mac unter macOS oder Windows neu starten

Nach der Installation von Microsoft Windows auf deinem Mac kannst du auswählen, ob dein Mac unter macOS oder Windows gestartet werden soll.

Von Windows aus in macOS starten

  1. Klicke im Benachrichtigungsbereich auf der rechten Seite der Windows-Taskleiste auf Caret-Zeichen, um ausgeblendete Symbole anzuzeigen.
  2. Klicke auf das Boot Camp-Symbol .
  3. Wähle im angezeigten Menü die Option "In macOS neu starten".
    Wenn die neuesten Boot Camp-Updates nicht installiert sind, wird möglicherweise die Meldung "OS X-Startvolume konnte nicht gefunden werden" angezeigt.
    Boot Camp-Menü in Windows 10

Verwende alternativ Startup Manager, während dein Mac startet:

  1. Starte deinen Mac über das Startmenü in Windows neu.
  2. Halte die Wahltaste (oder Alt-Taste) ⌥ gedrückt, während dein Mac neu gestartet wird.
  3. Wähle im Fenster von Startup Manager dein Mac-Startvolume (Macintosh HD) aus, und drücke die Eingabetaste oder klicke auf den Aufwärtspfeil:
    Bildschirm von Startup Manager

 


Von macOS aus in Windows starten

 


Weitere Informationen

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: