Änderungen in iTunes 12.7

Hier kannst du dich über Änderungen bei Apps, iTunes U, Internetradio und mehr informieren.

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.

Das neue iTunes dreht sich um Musik, Filme, TV-Sendungen, Podcasts und Hörbücher. Apps für das iPhone, iPad und den iPod touch sind nun exklusiv im neuen App Store für iOS erhältlich. Und mit dem neuen App Store kannst du ganz einfach Apps laden, aktualisieren und erneut laden – ohne einen Mac oder PC.

Das neue iTunes enthält die folgenden Änderungen:

Medien, Dateien und andere Inhalte auf deinem iOS-Gerät verwalten

Verbinde dein iOS-Gerät mit einem USB-Kabel mit deinem Computer, um Musik, Filme, TV-Sendungen und Hörbücher mit iTunes zu synchronisieren. Mit iTunes kannst du auch ein Backup deines Geräts erstellen.

Wenn du Dateien zwischen deinem Computer und Apps auf deinem iOS-Gerät kopieren möchtest, nutze die Dateifreigabe.

Du findest bereits geladene Apps, Klingeltöne und Bücher (nur PC) für iOS in deinem iTunes Media-Ordner.

Wenn du iOS-Apps, -Klingeltöne oder -Bücher hast, die nicht mehr zum erneuten Download zur Verfügung stehen, kannst du diese Inhalte auf dein iOS-Gerät übertragen, während dieses via USB-Kabel mit einem Computer verbunden ist.

Veröffentlichungsdatum: