Töne und Klingeltöne auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden

Passen Sie Ihre Benachrichtigungstöne für eingehende Anrufe, Nachrichten, E-Mails und vieles mehr an.

Ihr iPhone, iPad oder iPod touch bietet bereits viele Töne an, doch Sie können auch weitere Klingeltöne sowie andere Signaltöne über den iTunes Store kaufen.

Die Verfügbarkeit und die Funktionen der Stores können je nach Land oder Region variieren. Hier erfahren Sie mehr über die Verfügbarkeit von Inhalten in Ihrem Land oder Ihrer Region.

        

Ihren Klingelton ändern

  1. Gehen Sie auf Ihrem iOS-Gerät zu "Einstellungen" > "Töne & Haptik".
  2. Tippen Sie auf den Ton, den Sie ändern möchten. Sie können Ihren Klingelton sowie Benachrichtigungstöne für eingehende Nachrichten, neue E-Mails, Kalenderbenachrichtigungen und vieles mehr ändern.
  3. Tippen Sie auf den Namen des Klingeltons oder Benachrichtigungstons, um ihn abzuspielen und als neuen Ton festzulegen.

Sie können auch einen Klingelton oder Nachrichtenton für einen bestimmten Kontakt festlegen. Suchen Sie in Ihren Kontakten nach der gewünschten Person, und tippen Sie anschließend oben rechts auf "Bearbeiten". Tippen Sie auf "Klingelton" oder "Nachrichtenton", und wählen Sie anschließend einen neuen Ton aus.

Zuvor gekaufte Töne erneut laden

Mit iOS 11 können Sie Töne, die Sie zuvor über Ihre Apple-ID gekauft haben, erneut laden.

Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Töne & Haptik“, und tippen Sie anschließend auf einen beliebigen Ton. Tippen Sie oben in der Seite auf "Alle gekauften Töne laden", um Töne anzuzeigen, die Sie zuvor gekauft haben, die zurzeit jedoch noch nicht auf Ihr Gerät heruntergeladen wurden. Wenn Sie Ihre gekauften Töne bereits geladen haben oder keine Töne gekauft haben, wird diese Option möglicherweise nicht angezeigt.

Einige zuvor gekaufte Töne können unter Umständen nicht erneut geladen werden.

Klingeltöne über iTunes auf Ihr iPhone, Ihr iPad oder Ihren iPod touch verschieben

Wenn in iTunes auf Ihrem Mac oder PC ein Klingelton oder ein anderer Ton vorhanden ist, den Sie auf Ihr iOS-Gerät verschieben möchten, können Sie ihn Ihrem Gerät mithilfe von iTunes hinzufügen.

  1. Schließen Sie das Gerät an Ihren Computer an.
  2. Öffnen Sie iTunes. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version installiert haben.
  3. Suchen Sie auf Ihrem Computer den Klingelton oder Ton, den Sie Ihrem Gerät hinzufügen möchten. Wenn der Klingelton oder Ton zuvor in Ihrer iTunes-Mediathek angezeigt wurde, finden Sie ihn nun im Ordner "Töne" Ihres iTunes-Medienordners.
  4. Wählen Sie den Ton, den Sie Ihrem Gerät hinzufügen möchten, und kopieren Sie ihn. (Sie können einen Tastaturkurzbefehl verwenden.)
  5. Kehren Sie zu iTunes zurück, und wählen Sie unter "Musik" den Tab "Mediathek".
  6. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Ihr Gerät und anschließend auf "Töne".
  7. Fügen Sie jetzt Ihren Ton ein. (Sie können einen Tastaturkurzbefehl verwenden.)

Töne, die Sie Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch manuell hinzugefügt haben, über iTunes löschen

Wenn Sie Ihrem iOS-Gerät Töne manuell hinzugefügt haben, können Sie sie per iTunes von Ihrem Gerät löschen.

  1. Schließen Sie das Gerät an Ihren Computer an.
  2. Öffnen Sie iTunes. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version installiert haben.
  3. Klicken Sie in der linken Seitenleiste von iTunes unter dem Namen Ihres Geräts auf "Töne".
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste bzw. bei gedrückter Ctrl-Taste auf den Ton, den Sie löschen möchten. Klicken Sie anschließend auf "Ton löschen".

Wenn Ihnen keine Option angezeigt wird, mit der Sie den Ton löschen können, müssen Sie u. U. die Funktion "Musik und Videos manuell verwalten" deaktivieren:

  1. Klicken Sie in iTunes in der oberen linken Ecke auf das Gerätesymbol .
  2. Scrollen Sie zum Abschnitt "Optionen", und deaktivieren Sie das Markierungsfeld neben der Funktion "Musik und Videos manuell verwalten". Klicken Sie anschließend auf "Fertig".

Eventuell wird eine Meldung angezeigt, die angibt, dass Ihr Gerät mit einer anderen Mediathek synchronisiert wurde. Das bedeutet, dass Sie zuvor einen anderen Computer für die Synchronisierung Ihres Geräts verwendet haben und dass iTunes keine Synchronisierung durchführen kann, ohne zuerst alle iTunes-Inhalte auf Ihrem Gerät zu löschen und anschließend zu ersetzen.

Veröffentlichungsdatum: