Eine andere Apple-ID verwenden, um Käufe mit der Familienfreigabe zu teilen

Möchtest du eine andere Apple-ID verwenden, als diejenige, die du beim Einrichten der Familienfreigabe bestätigt hast? Kein Problem. Gehe dazu wie folgt vor.

Mit dem Teilen von Käufen bestätigst du die Apple-ID, die du zum Teilen von Käufen in iTunes, Apple Books und im App Store mit deiner Familie verwendest. Danach haben deine Familienmitglieder Zugang zu allen Käufen, die mit dem bestätigten Account verknüpft sind. Wenn du eine andere Apple-ID verwenden möchtest als die, die du beim Registrieren gewählt hattest, kannst du diese ganz einfach in den Einstellungen der Familienfreigabe auf dem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac ändern.
 

Die Einstellungen für die Familienfreigabe auf deinem iPhone, iPad oder iPod touch ändern

  1. Tippe auf "Einstellungen" > "[dein Name]" und dann auf "Familienfreigabe". Tippe in iOS 10.2 oder älter auf "Einstellungen" > "iCloud" > "Familie".
  2. Tippe in der Liste der Familienmitglieder auf deinen Namen.
  3. Tippe auf deine Apple-ID.
  4. Gib die gewünschte Apple-ID und das dazugehörige Passwort ein.
  5. Tippe auf "Account bestätigen".

Die Einstellungen für die Familienfreigabe auf deinem Mac ändern

  1. Wähle das Apple-Menü () > "Systemeinstellungen".
  2. Klicke auf "Familienfreigabe" und dann in der Liste "Familienmitglieder" neben deinem Namen auf "Details".
  3. Klicke neben "Account für Käufe und Musik" auf die Taste "Ändern".
  4. Gib die gewünschte Apple-ID und das dazugehörige Passwort ein.
  5. Tippe auf "Weiter", und befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm.

 

Wenn du deine Apple-ID änderst, erfolgt die Freigabe über deinen neuen Account anstatt über den vorherigen. Deine Familienmitglieder können auf Käufe deines früheren Accounts nicht zugreifen oder diese laden. Du kannst auch keine DRM-geschützte Musik, Filme, TV-Sendungen, Bücher, Apps oder In-App-Käufe nutzen, die zuvor von diesem Account geladen wurden. Und wenn du von deinem früheren Account ein Apple Music-Familienabonnement erworben hast, hat deine Familie keinen Zugriff mehr auf dieses Abonnement.

Du kannst die Apple-ID, die du zum Teilen mit deiner Familienfreigabegruppe verwendest, einmal alle 90 Tage ändern.

Veröffentlichungsdatum: