Mathematische Gleichungen in Pages-, Numbers- und Keynote-Dokumente einfügen

Wenn Sie LaTeX-Befehle oder MathML-Elemente verwenden, können Sie mathematische Ausdrücke und Gleichungen in Ihr Pages-, Numbers- oder Keynote-Dokument einfügen. 

Gleichung in ein Pages-, Numbers- oder Keynote-Dokument einfügen

  1. Tippen oder klicken Sie an die Stelle, an der Sie die Gleichung einfügen möchten, entweder in Ihrem Dokument oder in einem Textfeld oder einer Form. Führen Sie dann die Schritte für Ihr Gerät aus: 
    • Tippen Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch auf die Taste "Einfügen" , dann auf die Taste "Medien"  und anschließend auf "Gleichung". 
    • Wählen Sie auf dem Mac in der Menüleiste "Einfügen" > "Gleichung".
  2. Geben Sie mithilfe von LaTeX-Befehlen oder MathML-Elementen eine Gleichung ein.1 Auf dem iPhone und iPad können Sie außerdem die Kurzbefehlsymbole über der Tastatur verwenden. Wenn Sie mit der Eingabe fertig sind, wird eine Vorschau der Gleichung angezeigt.2
  3. Klicken oder tippen Sie auf "Einfügen".3


MathType verwenden

Sie können auch MathType mit Pages, Numbers und Keynote für Mac verwenden, wenn MathType 6.7d oder neuer installiert ist. Wenn Sie zum ersten Mal eine Gleichung einfügen, wählen Sie "MathType verwenden" aus, oder aktivieren Sie diese Funktion unter "Einstellungen":

  1. Öffnen Sie Pages, Numbers oder Keynote.
  2. Wählen Sie [Programm] > "Einstellungen".
  3. Wählen Sie das Markierungsfeld "Gleichungen mit MathType einfügen und bearbeiten" aus.


Weitere Informationen

Welche LaTeX-Befehle und MathML-Elemente in Pages, Numbers und Keynote unterstützt werden, erfahren Sie hier.

1. Damit Sie Gleichungen einfacher erstellen können, befindet sich der Gleichungseditor standardmäßig im Mathematikmodus. Daher ist es nicht nötig, Ihren Gleichungen Befehle des Mathematikmodus hinzuzufügen.

2. Wenn die Vorschau leer ist oder eine Fehlermeldung angezeigt wird, überprüfen Sie, ob Ihre Gleichung korrekt ist.

3. Wenn sich eine Gleichung allein in einer Textzeile befindet, wird die Gleichung am Gleichheitszeichen zentriert. Um die Gleichung stattdessen an ihrer Mitte zu zentrieren, fügen Sie vor oder nach ihr ein Leerzeichen hinzu.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: