Suica- oder PASMO-Karte in Apple Pay einrichten

Hier erfährst du, wie du deinem iPhone oder deiner Apple Watch eine Suica- oder PASMO-Karte hinzufügst.

Voraussetzungen zum Erstellen einer Suica- oder PASMO-Karte in der Wallet-App

* Du kannst Suica auch auf einem iPhone 7, iPhone 7 Plus und einer Apple Watch Series 2 einrichten, das bzw. die in Japan gekauft wurde.

** Apple Pay-fähige Karten sind verfügbar, einige Karten werden jedoch möglicherweise nicht akzeptiert.

So erstellst du eine neue Suica- oder PASMO-Karte

Du kannst eine neue Suica- oder PASMO-Karte auf deinem iPhone oder deiner Apple Watch erstellen:

Auf dem iPhone

  1. Öffne die Wallet-App, und tippe auf die Taste "Hinzufügen" .
  2. Tippe unter "ÖPNV-Karten" auf die Karte, die du hinzufügen möchtest.1
  3. Wähle einen Betrag aus, den du auf deine ÖPNV-Karte laden möchtest, oder wähle das Übertragen einer vorhandenen Karte aus, und tippe dann auf "Hinzufügen".2
  4. Führe die Schritte zum Erstellen einer neuen ÖPNV-Karte auf deinem iPhone aus.

Auf der Apple Watch

  1. Öffne die Watch-App auf deinem iPhone, und tippe auf den Tab "Meine Uhr".
  2. Scrolle nach unten, und tippe auf "Wallet & Apple Pay".
  3. Tippe auf "Karte hinzufügen", dann auf "Fortfahren", und wähle die Karte aus, die zu hinzufügen möchtest.1
  4. Wähle den Betrag aus, den du auf deine ÖPNV-Karte laden möchtest.
  5. Befolge die Schritte, um eine neue ÖPNV-Karte auf deiner Apple Watch zu erstellen.

Suica- oder PASMO-Karte zu Apple Pay auf deinem iPhone übertragen

Falls du bereits eine Suica- oder PASMO-Karte besitzt, kannst du diese in der Wallet-App zu Apple Pay übertragen.4 Du kannst auch eine neue Karte erstellen und sie der Wallet-App in der Suica- oder PASMO-App hinzufügen.

Zum Übertragen einer physischen Suica- oder PASMO-Karte auf dein iPhone benötigst du Folgendes:4

  • Auf dem Gerät muss "Japan" als Region ausgewählt sein
  • Eine physische Suica- oder PASMO-Karte

So überträgst du deine Karte:

  1. Öffne die Wallet-App, und tippe auf die Taste "Hinzufügen" die Hinzufügen-Taste.
  2. Tippe auf "Weiter" und dann auf "Suica" oder "PASMO". In diesem Video siehst du, wie du eine Suica-Karte hinzufügst.
  3. Führe die Schritte zum Übertragen deiner Karte auf dein iPhone aus. Verifiziere die letzten vier Ziffern der Kartennummer.
    Die Rückseite der PASMO-Karte
    Dein Geburtsdatum ist nur erforderlich, wenn du eine "My Suica"-, personalisierte PASMO- oder "Commuter PASMO"- bzw. "Commuter Suica"-Karte zu Apple Pay hinzufügst. Verwende dasselbe Geburtsdatum wie beim Kauf deiner physischen Karte. Tippe auf "Weiter".

  4. Lege das obere Ende deines iPhone auf die Mitte der Suica- oder PASMO-Karte. Halte das iPhone still. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern.

iPhone-Bildschirm mit einer Suica-Karte

Danach kannst du auf deinem iPhone Suica oder PASMO verwenden. Deine physische Karte kann nicht mehr verwendet werden. Die 500 Yen-Pfandgebühr für die physische Karte wird deinem Suica- oder PASMO-Guthaben in Apple Pay hinzugefügt.

Suica-Karte auf deine Apple Watch übertragen

Um eine physische Suica- oder PASMO-Karte auf deine Apple Watch zu übertragen, öffne die Apple Watch-App auf deinem iPhone. Führe die Schritte zum Übertragen der Karte aus.

Stattdessen kannst du auch eine neue Suica- oder PASMO-Karte erstellen und diese deiner Apple Watch hinzufügen:

  1. Öffne die Suica- oder PASMO-App auf deinem iPhone.
  2. Befolge die Anweisungen, um eine neue Karte zu erstellen und diese auf deine Apple Watch zu übertragen.
  3. Nun kannst du Suica verwenden.

Im Gegensatz zu Kredit- und Prepaidkarten in Apple Pay kann jede Suica- und PASMO-Karte immer nur auf einem Gerät eingerichtet sein.

Suica-Karte von deinem iPhone auf deine Apple Watch verschieben

So verschiebst du deine Suica- oder PASMO-Karte von deinem iPhone auf deine Apple Watch:

  1. Öffne die Watch-App auf dem iPhone, und tippe auf den Tab "Meine Uhr".
  2. Tippe auf "Wallet & Apple Pay".
  3. Scrolle nach unten, bis die Karte angezeigt wird, die du auf deine Apple Watch verschieben möchtest. Tippe anschließend neben der Karte auf "Hinzufügen".

Du kannst die Watch-App verwenden, um deine Karte wieder auf dein iPhone zu verschieben. Während einer Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln kannst du deine Suica- oder PASMO-Karte nicht verschieben.

Weitere Möglichkeiten

Sobald du deine Suica- oder PASMO-Karte zu Apple Pay übertragen hast, kannst du die physische Karte nicht mehr nutzen. Nachdem du deine Suica- oder PASMO-Karte deinem iPhone oder deiner Apple Watch hinzugefügt hast, kannst du Apple Pay für öffentliche Verkehrsmittel und in Geschäften nutzen, die Suica oder PASMO akzeptieren. Die erste Suica- oder PASMO-Karte, die du Apple Pay hinzufügst, ist deine Express-ÖPNV-Karte, mit der du Suica nutzen kannst, ohne dies per Face ID, Touch ID oder Code zu autorisieren. Halte hierzu einfach dein iPhone oder deine Apple Watch neben das Lesegerät. Du musst weder den Ruhezustand des Geräts deaktivieren noch die App öffnen. 

Unterstützung beim Ändern deiner Express-ÖPNV-Karte erhältst du hier.

  1. Um eine PASMO-Karte in der Wallet-App hinzufügen zu können, musst du die Zwei-Faktor-Authentifizierung für deine Apple-ID einrichten.
  2. Wenn in der Wallet-App keine berechtigte Zahlungskarte eingerichtet ist, wirst du nach dem Tippen auf "Hinzufügen" aufgefordert, eine einzurichten.
  3. Apple Pay ist nicht für Kinder unter 13 Jahren verfügbar. Die Altersgrenzen können je nach Land oder Region variieren.
  4. Vergiss nicht, dich auf allen deinen Geräten bei iCloud anzumelden. Auf deinem iOS-Gerät musst du Face ID, Touch ID oder einen Code einrichten. Wenn du den Code deaktivierst, werden alle Kredit-, Guthaben- und Suica-Karten vom Gerät entfernt. Auf der Apple Watch musst du einen Code einrichten. Falls du den Code entfernst oder dich bei iCloud abmeldest, werden alle Kredit-, Guthaben- und Suica-Karten von der Apple Watch entfernt. Wenn du eine Suica-Karte von einem Gerät entfernst, wird das Restguthaben gespeichert. So kann es auf das iPhone oder auf die Apple Watch übertragen werden, das bzw. die mit derselben Apple-ID in iCloud angemeldet ist, oder auf ein anderes iPhone bzw. auf eine andere Apple Watch.

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: