Einladungen zu Exchange-Besprechungen auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch verwalten

Erfahren Sie, wie Sie Einladungen zu Besprechungen in Microsoft Exchange mit dem "Kalender" verwalten.

Mit dem "Kalender" können Sie Kollegen zu Besprechungen einladen, Besprechungseinladungen weiterleiten, neue Besprechungstermine vorschlagen und vieles mehr.

Voraussetzungen prüfen

Voraussetzungen:

  • Ein iPhone, ein iPad oder einen iPod touch mit iOS 10 oder neuer
  • Einen Account mit Microsoft Exchange 2010 oder neuer



     

Kollegen zu einer Besprechung einladen

  1. Öffnen Sie "Kalender", und tippen Sie anschließend auf Ereignis hinzufügen, um ein neues Ereignis zu erstellen. Wenn Sie ein vorhandenes Ereignis bearbeiten möchten, tippen Sie auf das Ereignis und anschließend auf "Bearbeiten".
  2. Tippen Sie auf "Teilnehmer".
  3. Tippen Sie auf "Teilnehmer hinzufügen".
  4. Geben Sie die E-Mail-Adressen der Personen ein, die Sie einladen möchten, und tippen Sie auf "Fertig". Sobald Sie auf "Fertig" getippt haben, erhalten alle Teilnehmer eine E-Mail, in der sie die Einladung annehmen, ablehnen oder unter Vorbehalt annehmen können.

Eine Besprechungseinladung weiterleiten

Bei einigen Exchange-Servern kann jeder Teilnehmer andere Teilnehmer einladen.

  1. Öffnen Sie "Kalender", und tippen Sie anschließend auf ein Ereignis.
  2. Tippen Sie auf "Teilnehmer".
  3. Tippen Sie auf "Teilnehmer hinzufügen". 
  4. Geben Sie die E-Mail-Adressen der neuen Teilnehmer ein, und tippen Sie anschließend auf "Fertig".
  5. Tippen Sie im Bildschirm "Teilnehmer" auf "Fertig".
  6. Tippen Sie auf "Senden". Wenn es sich um eine regelmäßige Besprechung handelt, tippen Sie auf "Nur dieses Ereignis sichern" oder "Alle zukünftigen Ereignisse sichern".


 

     

Einen neuen Besprechungstermin vorschlagen

Alle Teilnehmer können im Kalender eine neue Zeit für eine Besprechung vorschlagen.

  1. Öffnen Sie "Kalender", und tippen Sie anschließend auf ein Ereignis.
  2. Tippen Sie auf "Neuen Termin vorschlagen". 
  3. Wählen Sie einen neuen Termin aus der Liste der verfügbaren Optionen aus.
  4. Tippen Sie auf "Fertig". 

Der Kalender sendet eine Benachrichtigung über den Terminvorschlag an den Organisator. Der Organisator kann den Terminvorschlag akzeptieren oder ablehnen. Er kann auch eine E-Mail-Antwort senden. Wenn der Organisator den neuen Termin akzeptiert, wird die Besprechung entsprechend verschoben.

     

Eine Besprechung stornieren

  1. Öffnen Sie "Kalender", und tippen Sie anschließend auf ein Ereignis.
  2. Tippen Sie auf "Ereignis löschen".
  3. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf "Ereignis löschen". 

Der Kalender informiert alle Besprechungsteilnehmer in einer Benachrichtigung, dass die Besprechung storniert wurde.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: