Vorgehensweise bei Verlust oder Diebstahl Ihrer Apple Watch

Wenn Ihre Apple Watch verloren ging oder gestohlen wurde, können Sie über "Mein iPhone suchen" ihre Position bestimmen und Ihre Daten schützen.

So geht's

Mit "Mein iPhone suchen" können Sie Ihre fehlende Apple Watch finden und schützen. Wenn Sie auf Ihrem gekoppelten iPhone "Mein iPhone suchen" bereits eingerichtet haben, ist dies auf Ihrer Apple Watch ebenfalls automatisch aktiviert. Wenn Ihre Watch verloren geht oder gestohlen wird, können Sie sie mithilfe von "Mein iPhone suchen" wiederfinden. Dank der Aktivierungssperre wird zunächst Ihre Apple-ID und das zugehörige Passwort angefordert, bevor eine andere Person Ihre Apple Watch löschen und mit ihrem iPhone verwenden kann.

Wenn Sie "Mein iPhone suchen" verwenden, kann die Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) mithilfe von GPS und einer vertrauenswürdigen WLAN- oder Mobilfunkverbindung ihren ungefähren Standort anzeigen. Die Apple Watch Series 3 (GPS) und Apple Watch Series 2 können GPS und eine vertrauenswürdige WLAN-Verbindung verwenden. Da die Apple Watch Series 1 über keine GPS-Funktion verfügt, wird die Position Ihres gekoppelten iPhones oder seine WLAN-Verbindung angezeigt.


     Bildschirm

Ihr Gerät auf einer Karte anzeigen

Melden Sie sich auf iCloud.com an, oder verwenden Sie die App "Mein iPhone suchen", um Ihre Apple Watch auf einer Karte anzuzeigen. Befindet sich Ihre Apple Watch in der Nähe, können Sie zur Positionsbestimmung einen Ton abspielen.

Auf Ihrem Computer:

  1. Navigieren Sie zu iCloud.com.
  2. Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an.
  3. Öffnen Sie "iPhone-Suche".
  4. Wählen Sie "Alle Geräte", und klicken Sie auf Ihre Apple Watch.

Auf dem iPhone:

  1. Öffnen Sie die App "Mein iPhone suchen".
  2. Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID und dem zugehörigen Passwort an.
  3. Tippen Sie auf Ihre Apple Watch.

Wird Ihre Apple Watch auf der Karte angezeigt, und befindet sie sich in der Nähe, können Sie auf "Ton abspielen" tippen oder klicken. Ihre Apple Watch klingelt, bis Sie auf "Verwerfen" tippen.

Wenn Ihre Apple Watch nicht auf der Karte angezeigt wird, ist sie möglicherweise nicht mit einem WLAN-Netzwerk bzw. Mobilfunknetz verbunden oder nicht mit Ihrem iPhone gekoppelt.


Option zum Eingeben einer Nachricht auf dem iPhone-Bildschirm    

Apple Watch in den Modus "Verloren" versetzen

Wenn Ihre Apple Watch unauffindbar ist, können Sie sie unmittelbar über iCloud.com oder das gekoppelte iPhone sperren. Versetzen Sie Ihre Apple Watch hierfür in den Modus "Verloren". Anschließend können Sie eine benutzerdefinierte Nachricht mit Ihrer Telefonnummer an sie senden. Wenn nun jemand Ihre Apple Watch findet, weiß derjenige, wie er Sie erreichen kann.

  1. Tippen oder klicken Sie auf den Modus "Verloren". Bestätigen Sie auf Ihrem iPhone, dass Sie Ihre Apple Watch sperren möchten, und tippen Sie auf "Modus 'Verloren' aktivieren".
  2. Geben Sie eine Telefonnummer an, über die Sie erreichbar sind, und tippen Sie auf "Weiter".
  3. Geben Sie die Nachricht ein, die auf dem Bildschirm der Apple Watch erscheinen soll.
  4. Tippen oder klicken Sie auf "Fertig".

Sie erhalten von "Mein iPhone suchen" eine E-Mail mit der Bestätigung, dass Sie Ihre Apple Watch in den Modus "Verloren" versetzt haben.

Modus "Verloren" deaktivieren oder aufheben

Wenn Sie Ihre fehlende Apple Watch gefunden haben, tippen Sie auf Ihrer Apple Watch auf "Entsperren". Geben Sie anschließend Ihren Code ein. Der Modus "Verloren" wird automatisch deaktiviert, und Sie können Ihre Apple Watch wie gewohnt verwenden. Sie haben auch die Möglichkeit, den Modus "Verloren" über das gekoppelte iPhone oder über iCloud.com zu deaktivieren.

Auf Ihrem Computer

  1. Melden Sie sich auf iCloud.com mit Ihrer Apple-ID an.
  2. Öffnen Sie "iPhone-Suche".
  3. Wählen Sie "Alle Geräte", und klicken Sie auf Ihre Apple Watch.
  4. Tippen Sie auf den Modus "Verloren" > "Modus 'Verloren' deaktivieren" > "Deaktivieren".

Auf dem iPhone

  1. Öffnen Sie die App "Mein iPhone suchen", und tippen Sie auf die fehlende Apple Watch.
  2. Tippen Sie auf den Modus "Verloren".
  3. Tippen Sie auf "Modus 'Verloren' deaktivieren" > "Deaktivieren".

Ihre Apple Watch wird nicht auf der Karte angezeigt

Sie können "Mein iPhone suchen" nicht für die Positionsbestimmung Ihrer Apple Watch verwenden, wenn Sie diese Funktion nicht aktiviert haben, bevor Ihre Apple Watch verloren ging oder gestohlen wurde, und wenn Ihre Apple Watch nicht mit einem WLAN verbunden bzw. mit Ihrem iPhone gekoppelt ist. Sie können jedoch wie folgt vorgehen, um Ihre Daten zu schützen:

  1. Versetzen Sie Ihre Apple Watch in den Modus "Verloren". Im Modus "Verloren" wird Ihr Passwort angefordert, wenn jemand versucht, "Mein iPhone suchen" zu deaktivieren, Ihre Apple Watch zu löschen oder sie mit einem anderen iPhone zu koppeln.
  2. Ändern Sie Ihr Apple-ID-Passwort. Durch das Ändern Ihres Apple-ID-Passwortes verhindern Sie, dass andere auf Ihre iCloud-Daten zugreifen oder andere Dienste auf dem verloren gegangenen bzw. gestohlenen Gerät verwenden können.
  3. Melden Sie den Verlust oder Diebstahl des Geräts bei der örtlichen Polizeidienststelle. Dort fragt man Sie eventuell nach der Seriennummer des Geräts. Wie Sie diese finden, erfahren Sie hier.

"Mein iPhone suchen" ist die einzige Möglichkeit, mit der Sie ein verloren gegangenes oder verlegtes Gerät orten können. Wenn "Mein iPhone suchen" auf Ihrer Apple Watch nicht aktiviert war, bevor es verloren ging, gibt es keinen anderen Apple-Dienst, der das Gerät für Sie finden, orten oder anderweitig kennzeichnen kann.

Weitere Informationen

 

Veröffentlichungsdatum: Wed Nov 01 17:48:57 GMT 2017