"Rückblicke" in der Fotos-App auf deinem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden

Die Fotos-App erkennt wichtige Personen, Orte und Ereignisse in deiner Mediathek und erstellt für dich daraus Sammlungen – die "Rückblicke". Du kannst auch eigene Rückblicke erstellen und mit Freunden und Familienmitgliedern teilen.

Vorbereitung


In Rückblicken stöbern

  1. Öffne "Fotos", und tippe auf den Tab "Für dich".
    Bildschirm "Für dich" in der Fotos-App auf dem iPhone mit der Anzeige "Rückblicke"
  2. Tippe auf "Alle anzeigen", um durch deine Rückblicke zu scrollen. Oder tippe auf einen Rückblick, um die Wiedergabe zu starten. Tippe anschließend erneut auf den Rückblick, um Optionen wie "Rückblick-Mixe"  oder "Durchsuchen"  anzuzeigen. Wenn du auf die Taste "Durchsuchen"  tippst, wird die Musik weiterhin abgespielt, während alle Fotos des Rückblicks angezeigt werden.
    Auf dem Bildschirm abgespielte Rückblicke in der Fotos-App auf dem iPhone mit angezeigten Tasten und Optionen

Rückblicke werden automatisch für dich vorgeschlagen und fortlaufend abgespielt. Du kannst aber einen anderen Vorschlag auswählen, ihn erneut abspielen, deinen Favoriten hinzufügen oder den gerade angesehenen Rückblick teilen. 


Rückblick-Mix ändern

Rückblick-Mixe sind kuratierte Kombinationen aus fotografischen Looks und entsprechenden Songs, die du einem Rückblick zuweisen kannst. Du kannst für jeden Rückblick zwischen mehreren Rückblick-Mixen wählen oder deinen eigenen Look und Titel aus Apple Music auswählen. Dies funktioniert folgendermaßen:

  1. Öffne die Fotos-App, und tippe auf den Tab "Für dich".
  2. Tippe auf einen Rückblick, um ihn abzuspielen.
  3. Tippe auf den Bildschirm und anschließend auf die Taste "Rückblick-Mixe" . Streiche dann nach links, um durch die verschiedenen Mixe zu scrollen.
  4. Tippe erneut auf den Bildschirm, um den Rückblick-Mix anzuwenden.
    Bildschirm "Rückblick-Mixe" in der Fotos-App auf dem iPhone


Rückblick-Look ändern

  1. Öffne die Fotos-App, und tippe auf den Tab "Für dich".
  2. Tippe auf einen Rückblick, um ihn abzuspielen. 
  3. Tippe auf den Bildschirm und anschließend auf die Taste "Rückblick-Mixe" . Tippe dann auf die Taste "Filter" .
  4. Wähle einen Look aus der Liste "Rückblick-Looks" aus, und tippe dann auf "Fertig".
    Bildschirm "Rückblick-Looks" in der Fotos-App auf dem iPhone


Rückblickmusik ändern

Mit iOS 15 und iPadOS 15 kannst du die Musik für deine Rückblicke ändern, indem du aus Soundtracks oder vorgeschlagenen Titeln auswählst. Wenn du ein Apple Music-Abonnement hast, kannst du auch auf die Apple Music-Mediathek zugreifen und vorgeschlagene Titel anzeigen, die auf deinen Einstellungen basieren oder abgespielt wurden, als der Rückblick erstellt wurde. Du kannst die Musik folgendermaßen ändern:

  1. Öffne "Fotos", und tippe auf den Tab "Für dich".
  2. Tippe auf einen Rückblick, um ihn abzuspielen. 
  3. Tippe auf die Taste "Rückblick-Mixe" , und tippe dann auf die Taste "Musik" .
  4. Wähle einen Titel aus der Liste aus, oder suche nach einem bestimmten Titel, und tippe dann auf "Fertig".


Eigene Rückblicke erstellen

So erstellst du eigene Rückblicke aus einem Album oder einem bestimmten Monat oder Tag:

  1. Gehe zum Tab "Alben", und wähle das Album aus. Oder wechsle zum Tab "Mediathek", und tippe auf "Monate" oder "Tage".
  2. Tippe auf die Taste "Mehr" und anschließend auf "Rückblick im Film wiedergeben".
  3. Tippe während der Filmwiedergabe auf den Bildschirm und anschließend auf die Taste "Mehr" .
  4. Tippe auf "Zu Favoriten hinzufügen" und dann auf "OK".
  5. Tippe auf die Taste "Schließen" .

So fügst du jemanden aus dem Album "Personen" zu deinen Rückblicken hinzu:

  1. Gehe zum Tab "Album", und wähle das "Personen"-Album aus.
  2. Tippe auf das Miniaturbild der Person und anschließend auf die Taste "Mehr" .
  3. Tippe auf "Fotorückblick erstellen".


Deine schönsten Rückblicke sichern

  1. Gehe zum Tab "Für dich", und wähle einen Rückblick aus.
  2. Tippe auf die Taste "Mehr" , und tippe anschließend auf "Zu Favoriten hinzufügen". 

Um deine Rückblickfavoriten aufzurufen, gehe zum Tab "Für dich", tippe neben "Rückblicke" auf "Alle anzeigen" und dann auf "Favoriten". Wenn du einen Rückblick nicht mehr sichern möchtest, tippe einfach erneut auf die Taste "Favorit" .


Deine schönsten Rückblicke mit anderen teilen

  1. Spiele einen Rückblickfilm ab, und tippe dann auf den Bildschirm, um die Optionen zum Bearbeiten und Teilen anzuzeigen. 
  2. Tippe auf die Taste "Teilen" , und wähle dann, wie du den Rückblick teilen möchtest.

Wenn du einen Rückblick teilst, wird auch die Musik geteilt. Wenn ein bestimmter Titel nicht geteilt werden kann, wirst du aufgefordert, einen Titel zu wählen, der mit dem Rückblick geteilt werden kann.


Deine Rückblicke bearbeiten

Du kannst einige Änderungen an deinen Rückblicken vornehmen, um sie noch individueller zu gestalten. Du kannst beispielsweise den Titel ändern, Fotos zu einem Rückblick hinzufügen oder daraus entfernen, und je nach Anzahl der Fotos in einem Rückblick kannst du die Länge des Rückblicks ändern.

Titel ändern

  1. Gehe zum Rückblick, und tippe auf die Taste "Mehr" .
  2. Tippe auf "Titel bearbeiten" und dann auf "Sichern".

Fotos in einem Rückblick hinzufügen oder entfernen

  1. Spiele einen Rückblick ab, und tippe dann auf den Bildschirm.
  2. Tippe auf die Taste "Mehr"  und anschließend auf "Fotos verwalten".
  3. Markiere Fotos, um sie hinzuzufügen, oder hebe die Auswahl der Fotos auf, die du entfernen möchtest.
  4. Tippe auf "Fertig".

So legst du ein Foto als Schlüsselfoto für einen Rückblick fest:

  1. Spiele den Rückblick ab, und tippe auf die Pause-Taste .
  2. Tippe auf die Taste "Mehr" , und tippe dann auf "Als Schlüsselfoto festlegen".

So blendest du ein bestimmtes Foto in einem Rückblick aus:

  1. Spiele den Rückblick ab, und tippe auf die Pause-Taste .
  2. Tippe auf die Taste "Mehr" , und tippe anschließend auf "Aus Rückblick ausblenden".

Länge eines Rückblicks ändern

  1. Spiele einen Rückblick ab, und tippe dann auf den Bildschirm.
  2. Tippe auf die Taste "Mehr" , und tippe anschließend auf "Kurz", "Mittel" oder "Lang".

Je nachdem, wie viele Fotos sich im Rückblick befinden, werden möglicherweise nur die Optionen "Kurz" und "Mittel" angezeigt.


Weitere Informationen

Veröffentlichungsdatum: