Andenken in der Fotos-App ansehen

Stöbern Sie in Ihrer Fotomediathek durch Ihre liebsten Erinnerungen, und entdecken Sie alte, lang vergessene Augenblicke wieder. "Andenken" legt automatisch kuratierte Sammlungen Ihrer wichtigsten Fotos und Videos an.

 

Die Fotos-App durchsucht automatisch Ihre Mediathek nach bedeutenden Personen, Orten, Urlauben usw., und präsentiert diese dann in kuratierten Sammlungen, die als "Andenken" bezeichnet werden. So können Sie jeden Tag Ihre schönsten Andenken genießen. Sie können auch eigene Andenken erstellen, sie als Diashow oder im Filmformat abspielen und sie mit Freunden und Familienmitgliedern teilen.

Vorbereitung

Vergewissern Sie sich, dass Ihr iPhone, iPad oder iPod touch über iOS 10 oder neuer und Ihr Mac über macOS Sierra oder neuer verfügt.

Wenn Sie Ihre Andenken auf allen Apple-Geräten zur Hand haben möchten:

  1. Richten Sie iCloud auf all Ihren Geräten ein.
  2. Melden Sie sich auf all Ihren Geräten mit derselben Apple-ID bei iCloud an.
  3. Aktivieren Sie die iCloud-Fotomediathek auf allen Geräten, auf denen Sie Andenken nutzen möchten.
  4. Aktualisieren Sie Ihr Apple TV (4. Generation) auf tvOS 10 oder neuer.

In Andenken stöbern

Sie können Andenken auf Ihrem iPhone, iPad, iPod touch, Mac und Apple TV anzeigen. Öffnen Sie einfach die Fotos-App, und wählen Sie den Tab "Andenken" aus. Auf Ihrem Mac können Sie Ihre Andenken in der Seitenleiste "Fotos" anzeigen. Tippen oder doppelklicken Sie auf ein Andenken, um es zu öffnen. 

Sie sehen dann eine Zusammenfassung der Inhalte dieses Andenkens, die aus den besten Fotos Ihrer Mediathek ausgewählt wurden. Wenn Sie "Mehr anzeigen" oder "Alle anzeigen" auswählen, wird jedes Foto und jedes Video aus diesem Andenken angezeigt. Wenn Sie nach unten scrollen, werden die in diesem Andenken enthaltenen Personen angezeigt. Außerdem können Sie auf einer Karte erkennen, wo die Fotos und Videos aufgenommen wurden. Und eine Liste mit ähnlichen Andenken gibt Ihnen die Möglichkeit zum Herumstöbern. Ganz unten in dem Andenken finden Sie Optionen, mit denen Sie das Andenken Ihren Favoriten hinzufügen oder löschen können.

     

Personen

Wählen Sie eine Person aus, um mehr Fotos mit dieser Person oder Personengruppe anzuzeigen.

Orte

Tippen oder doppelklicken Sie auf die Karte, um mehr Fotos anzuzeigen, die in der Nähe aufgenommen wurden. Wählen Sie dann eines der Badges auf der Karte aus, um eine Sammlung der Fotos anzuzeigen, die an diesem Ort aufgenommen wurden.

Ähnliche Andenken

Finden Sie auch andere Andenken, die irgendwie mit dem Andenken in Verbindung stehen, das Sie sich gerade ansehen. Diese sind nach Personen, Orten, Szenen oder Ereignissen organisiert – zum Beispiel Strand, Berge oder bestimmte Feiertage.

Einen Film mit Andenken anschauen


Was ist noch besser als eine Sammlung von Fotos und Videos aus Ihrem Urlaub oder von einem Feiertag? Ein attraktiv zusammengestelltes Video mit diesen Fotos! Deswegen können Sie Ihre Andenken auf dem iPhone, iPad oder iPod touch als Film abspielen – komplett mit Übergängen und Musik. Und wenn Sie die iCloud-Fotomediathek aktivieren, können Sie sich diesen Film auch auf Ihrem Apple TV ansehen.

Die Fotos-App kreiert automatisch einen Film zu jedem Andenken auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch. Tippen Sie einfach auf den Film, um ihn abzuspielen. Möchten Sie den Film dann bearbeiten, tippen Sie einfach während der Wiedergabe auf den Bildschirm. Sie können die Filmmusik, die Länge und den Inhalt anpassen.

Stimmung festlegen

Tippen Sie auf eine andere Stimmung, wie zum Beispiel "Verträumt", "Chill" oder "Episch" – je nachdem, was am besten passt. Musik und Stil des Filmtitels werden so angepasst, dass sie zu der ausgewählten Stimmung passen.
 

Länge auswählen

Je nachdem, wie viele Fotos ein Andenken umfasst, können Sie die Länge des Films auf "Kurz", "Mittel" oder "Lang" einstellen.

Film anpassen

Tippen Sie auf "Bearbeiten" oder auf , um den Film noch weiter anzupassen. So können Sie den Titel, die Schriftart und die Musik ändern, die Fotos aus dem Andenken für den Film auswählen und vieles mehr.
 

Andenkenfilme funktionieren nur auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Apple TV. Auf dem Mac können Sie Andenkenfilme nicht anzeigen.

Eigene Andenken erstellen

Die Fotos-App erstellt Andenken zwar automatisch – aber Sie kennen Ihre Fotos und die dahinter stehenden Geschichten natürlich am besten. So können Sie aus jedem beliebigen Element in Ihrer Fotomediathek – sei es ein Moment, eine Sammlung, ein Jahr oder ein Album – ein Andenken anfertigen.

Öffnen Sie auf Ihrem Mac ein Album, und klicken Sie in der Überschrift auf "Als Andenken anzeigen". Wenn Sie sich im Fotos-Tab befinden, klicken Sie auf den Titel einer Gruppe von Fotos, um diese als Andenken zu öffnen.

Tippen Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch auf die Überschrift eines beliebigen Moments, Sammlungsinhalts, Jahres oder Albums. Scrollen Sie nach ganz unten, und tippen Sie auf "Zu Andenken hinzufügen".

Andenkenfavoriten sichern und teilen

Sie möchten ein Andenken für später aufbewahren? Scrollen Sie nach ganz unten, und tippen oder klicken Sie auf "Zu Andenkenfavoriten". Nun finden Sie es im Album "Andenkenfavoriten" Ihrer Fotos-App. Wenn Sie ein Andenken nicht mehr haben möchten, tippen oder klicken Sie auf "Aus Andenkenfavoriten entfernen". 

Wenn Sie ein Andenken zu Ihren Favoriten hinzufügen, bleibt es erhalten und verschwindet auch nicht, wenn die Fotos-App neue Andenken erstellt.

Sie können Ihre schönsten Erinnerungen auch mit Freunden und Familienmitgliedern teilen. Auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch können Sie Andenkenfilme auf die gleiche Weise wie jedes andere Video teilen. Spielen Sie einen Andenkenfilm ab, und tippen Sie dann darauf, damit die Optionen für das Bearbeiten und Teilen eingeblendet werden. Tippen Sie auf , und teilen Sie den Film dann über Nachrichten, Mail, die iCloud-Fotofreigabe oder auf Social-Media-Websites. Auf dem Mac können Sie Fotos und Videos aus Andenken teilen, indem Sie auf  klicken.

Veröffentlichungsdatum:Fri Jan 19 14:36:49 GMT 2018