Informationen zum Update auf macOS Sierra 10.12.1

Dieses Update wird allen Benutzern von macOS Sierra empfohlen.

Das Update auf macOS Sierra 10.12.1 verbessert die Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Mac und wird allen Benutzern empfohlen. Dieses Update:

  • Fügt unter "Fotos" ein automatisch erstelltes intelligentes Album für Bilder hinzu, die auf einem iPhone 7 Plus mit dem Tiefeneffekt aufgenommen wurden.
  • Verbessert die Kompatibilität von Microsoft Office bei der Verwendung von iCloud-Schreibtisch und iCloud-Dokumente.
  • Behebt ein Problem, das bei der Verwendung eines Microsoft Exchange-Accounts verhindert, dass "Mail" aktualisiert wird.
  • Behebt ein Problem, durch das bei der Verwendung der allgemeinen Zwischenablage manchmal der falsche Inhalt eingefügt wurde.
  • Verbessert die Zuverlässigkeit des automatischen Entsperrens mit der Apple Watch.
  • Verbessert die Sicherheit und Stabilität in Safari.
  • Behebt ein Problem, durch das in "Mail" möglicherweise unnötige Aufforderungen zur Eingabe des Passworts für AOL-Accounts angezeigt werden.
  • Verbessert die Kompatibilität mit der Scansoftware ScanSnap von Fujitsu.
  • Behebt den Fehler "Filter fehlgeschlagen", der beim Drucken auf einigen Canon-Druckern auftritt.
  • Behebt ein Problem, durch das Grapher-Dateien möglicherweise nicht geöffnet werden können.
  • Bringt die Safari-Option "Keine Schriftgrößen verwenden, die kleiner sind als" für die Anzeige von Schriften auf Webseiten zurück.

Unternehmensinhalte:

  • Verbessert die Zuverlässigkeit des System-Image-Dienstprogramms und des Dienstprogramms "imagetool" beim Erstellen von Netzwerk-Images.

Besuchen Sie die Seite mit den Apple-Sicherheitsupdates, um ausführliche Informationen über den Sicherheitsinhalt dieses Updates zu erhalten.

Hier erfahren Sie, wie Sie dieses macOS-Update installieren.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: 2016-10-31