Erinnerungen-App auf dem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden

Lassen Sie sich von der App "Erinnerungen" an Projekte, Einkäufe oder andere wichtige Dinge erinnern, die Sie nicht vergessen möchten. Und halten Sie die Erinnerungen auf all Ihren Geräten mit iCloud immer auf dem aktuellen Stand.

Erinnerungen an Ihren anstehenden Urlaub

Erinnerung hinzufügen

  1. Öffnen Sie die App "Erinnerungen".
  2. Tippen Sie in der Liste "Erinnerungen" auf das Pluszeichen.
  3. Geben Sie ein, woran Sie erinnert werden möchten.
    Urlaubscheckliste mit
  4. Um Details wie Uhrzeiten und Orte, an die Sie erinnert werden möchten, hinzuzufügen, tippen Sie auf das Infosymbol.
  5. Tippen Sie auf "Fertig".

Erinnerung als erledigt markieren

Um eine Erinnerung als erledigt zu markieren, tippen Sie neben der jeweiligen Erinnerung auf den leeren Kreis. Um erledigte Erinnerungen anzuzeigen, tippen Sie in der Liste der Erinnerungen auf "Erledigte Einträge zeigen". 

Urlaubscheckliste mit zwei abgehakten Punkten

Um eine Erinnerung zu löschen, tippen Sie oberhalb der Liste mit den Erinnerungen auf "Bearbeiten", dann auf das Minuszeichen und anschließend auf "Löschen".

Wenn Sie eine Erinnerungsmitteilung auf dem Sperrbildschirm erhalten, streichen Sie auf der Erinnerung nach links, und tippen Sie dann auf "Anzeigen". Tippen Sie dann auf "Erledigt".

Art der Erinnerung wählen

Sie möchten daran erinnert werden, dass Sie Kleidung um 10:00 Uhr bei der Reinigung abholen möchten? Mit der App "Erinnerungen" können Sie Mitteilungen festlegen, sodass Sie entweder zum eingestellten Zeitpunkt oder bei Erreichen oder Verlassen eines bestimmten Ortes wie Ihres Arbeitsplatzes oder Ihres Zuhauses benachrichtigt werden. 

Eine Zeit einstellen

  1. Öffnen Sie die App "Erinnerungen". 
  2. Tippen Sie auf eine Erinnerung und dann rechts daneben auf das Infosymbol.
  3. Aktivieren Sie "Tagesabhängig", und tippen Sie neben "Wecker" auf das Datum. 
  4. Legen Sie ein Datum und eine Uhrzeit für Ihre Erinnerung fest.
    Details für neue Erinnerung
  5. Tippen Sie auf "Fertig".

Ort festlegen

  1. Öffnen Sie die App "Erinnerungen". 
  2. Tippen Sie auf eine Erinnerung und dann rechts daneben auf das Infosymbol.
  3. Aktivieren Sie "Ortsabhängig", und tippen Sie anschließend auf "Ort".
  4. Geben Sie die Adresse des Ortes ein, an dem Sie erinnert werden möchten, bzw. suchen Sie die gewünschte Adresse. Auch die Einstellung Ihres aktuellen Standorts ist möglich.
  5. Legen Sie fest, ob Sie Ihre Erinnerung bei der Ankunft oder beim Verlassen des gewählten Ortes erhalten möchten.
    Bildschirm für
  6. Ziehen Sie den schwarzen Punkt auf der Außenlinie des Kreises weiter nach außen oder nach innen, um festzulegen, in welchem Umkreis um Ihren Ort Sie die Erinnerung erhalten möchten.
  7. Tippen Sie auf "Details", um zum vorherigen Bildschirm zurückzukehren, und tippen Sie dann auf "Fertig".

Um ortsabhängige Erinnerungen zu erhalten, vergewissern Sie sich, dass die Ortungsdienste aktiviert sind und Ihr Gerät diese Funktion unterstützt.

Ortsabhängige Erinnerungen sind unter iOS 8 und neuer auf dem iPhone 4 oder neuer, dem iPad Pro (Wi-Fi + Cellular), iPad (4. Generation, Wi-Fi + Cellular), iPad Air und neuer (Wi-Fi + Cellular), iPad mini 4 (Wi-Fi + Cellular) und iPod touch (6. Generation) verfügbar.

Durch Siri erinnern lassen

Sie können Siri bitten, eine Erinnerung für Sie zu erstellen. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele:

  • "Erinnere mich daran, nach der Post zu sehen, sobald ich zu Hause bin."
  • "Bitte erinnere mich daran, beim Supermarkt vorbeizufahren, wenn ich hier losfahre."
  • "Erinnere mich morgen um 15:00 Uhr daran, Jane anzurufen."

Wenn Sie Siri Ihre Privat- oder Arbeitsadresse nennen, können Sie individuelle Erinnerungsaufträge erteilen, zum Beispiel: "Erinnere mich daran, meine Frau anzurufen, sobald ich zu Hause bin."

  1. Gehen Sie zu "Kontakte" > "Meine Karte", und geben Sie anschließend die Adresse Ihres Arbeitsplatzes oder Ihres Zuhauses ein.
    Kontaktinformationen von John Appleseed
  2. Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Siri & Suchen", und tippen Sie anschließend auf "Meine Infos". Tippen Sie auf Ihre Kontaktkarte, um die Adresse zu "Meine Informationen" hinzuzufügen.
    Johns Info

Falls für die Erinnerung, mit der Sie Siri beauftragt haben, Ihr Standort abgerufen werden muss, verwendet Siri dazu die Ortungsdienste. Die Verfügbarkeit von Siri variiert je nach Sprache, Land und Region. Erfahren Sie, welche Funktionen von Siri in welchen Ländern und Regionen unterstützt werden.

Aus einer anderen App heraus Erinnerungen hinzufügen

Lassen Sie sich daran erinnern, zu einer Website, zu einem Kartenort oder etwas anderem in einer App zurückzukehren, während Sie die App verwenden, ohne dafür zur App "Erinnerungen" zu wechseln. Gehen Sie dazu wie folgt vor: 

  • Sagen Sie zu Siri: "Erinnere mich später daran."
  • Tippen Sie in der App, für die Sie eine Erinnerung erstellen möchten, auf das Symbol , und tippen Sie dann auf "Erinnerungen".
    Erinnerung, John anzurufen, um ihm zu sagen, dass wir gelandet sind

Wenn Sie erinnert werden oder "Erinnerungen" öffnen, können Sie zu der App zurückkehren, für die Sie die Erinnerung erstellt haben. Tippen Sie einfach rechts neben der Erinnerung auf das entsprechende App-Symbol.

 

Später zurückrufen

Sie können einen Anruf gerade nicht entgegennehmen? Wenn Sie einen Anruf erhalten, tippen Sie auf "Erinnerung", und wählen Sie aus, wann Sie daran erinnert werden möchten, den Anrufer zurückzurufen.

 

Erinnerungen ordnen

Möchten Sie Ihre Erinnerungen in verschiedene Kategorien wie "Arbeit", "Privat" oder "Schule" einteilen? Schaffen Sie Ordnung, indem Sie eine Erinnerungsliste erstellen. Um zwischen verschiedenen Listen hin- und herzuwechseln, tippen Sie auf den Namen der Erinnerungsliste, oder streichen Sie von oben über die Erinnerungsliste nach unten.

Erstellen Sie eine neue Erinnerungsliste

  1. Öffnen Sie die App "Erinnerungen".
  2. Streichen Sie von oben über eine Erinnerungsliste nach unten, und tippen Sie dann auf das Pluszeichen.
  3. Tippen Sie auf "Liste", und wählen Sie dann den Account, dem Sie die Liste hinzufügen möchten.
  4. Geben Sie Ihrer Liste einen Namen, und weisen Sie ihr eine Farbe zu.
  5. Tippen Sie auf "Fertig".

Erinnerungen in eine neue Liste verschieben

  1. Öffnen Sie die App "Erinnerungen".
  2. Wählen Sie eine Erinnerungsliste, und tippen Sie auf eine beliebige Erinnerung.
  3. Tippen Sie auf das Infosymbol, oder streichen Sie nach links über die Erinnerung, und tippen Sie auf "Mehr".
  4. Tippen Sie auf "Liste", und wählen Sie die Liste aus, zu der Sie die Erinnerung hinzufügen möchten.
  5. Tippen Sie auf "Fertig".

Erinnerungsliste freigeben

  1. Öffnen Sie die App "Erinnerungen".
  2. Tippen Sie auf die Liste, die Sie teilen möchten, und tippen Sie dann auf "Bearbeiten" > "Teilen".
    Urlaubscheckliste
  3. Tippen Sie auf "Person hinzufügen", und geben Sie dann die E-Mail-Adresse dieser Person ein. Sie können eine Erinnerungsliste mit jedem teilen, der bei iCloud angemeldet ist.
  4. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf "Fertig".

Alle Personen, für die Sie die Liste freigegeben haben, können, nachdem sie die Einladung angenommen haben, der Liste neue Einträge hinzufügen oder bestehende Einträge löschen oder als erledigt kennzeichnen. Familienmitglieder können ebenfalls eine Liste teilen, wenn sie eine Familienfreigabe einrichten

Mitteilungen, die Sie für Ihre Erinnerungen festlegen, werden nicht mit anderen geteilt.

Erinnerungen für iCloud einrichten

Mit iCloud sind Ihre Erinnerungen auf all Ihren Geräten immer auf dem aktuellen Stand. Um die App "Erinnerungen" für iCloud einzurichten, wählen Sie "Einstellungen" > "iCloud", und aktivieren Sie "Erinnerungen". Ihre Erinnerungen werden Ihnen von diesem Zeitpunkt an auf allen Apple-Geräten angezeigt, auf denen Sie mit derselben Apple-ID angemeldet sind.

Weitere iOS-Funktionen

Veröffentlichungsdatum: