Themen für die ACiT 2016-iOS-Service-Zertifizierungsprüfung (iOS-16A)

Hier erhalten Sie Informationen zur ACiT 2016-iOS-Service-Zertifizierungsprüfung sowie zu den relevanten Lektionen und Themen.

Was erwartet mich in der Prüfung?

Die ACiT 2016-iOS-Service-Zertifizierungsprüfung ist ein Wissenstest, der auf einem Computer abgelegt und von Pearson VUE online bereitgestellt wird. Bei dieser Prüfung sind Ressourcen zugelassen. Wir begrüßen es sogar, wenn Sie für Ihre Antworten in Apple-Ressourcen recherchieren. Wir empfehlen, dass Teilnehmer Zugriff auf GSX haben. Zum Bestehen der Prüfung ist er jedoch nicht erforderlich.

Zusammenfassung der Prüfung

  • Anzahl der geprüften Lektionen: 6
  • Anzahl der Lernziele: 35
  • Gesamtzahl der Fragen: 70
  • Benötigte Punktzahl: insgesamt 80 % (Zum Bestehen der Prüfung müssen Sie mindestens 56 von 70 Fragen richtig beantworten.)
  • Prüfungsdauer: 2 Stunden

Die Prüfung beginnt mit sieben Fragen zur Demografie. Für diese Fragen werden keine Punkte vergeben, und die dafür benötigte Zeit wird nicht von der Prüfungszeit (2 Stunden) abgezogen.

Lektionen und Themen

Folgende Lektionen und Themen sind für die ACiT 2016-iOS-Service-Zertifizierungsprüfung relevant.

iOS-Geräte (15 Punkte)

  • Bedien- und Navigationselemente des iPhone auflisten
  • Bedien- und Navigationselemente des iPad auflisten
  • Bedien- und Navigationselemente der Apple Watch auflisten
  • Funktionen und Dienste erkennen, die Touch ID verwenden
  • iOS-Geräte und deren Apple-spezifische Funktionen und Komponenten benennen
  • Funktionen und Dienste erkennen, die das Secure Element verwenden
  • Funktionen und Dienste erkennen, die NFC verwenden
  • Geräte auflisten, die einen NFC-Controller verwenden oder erfordern
  • Funktionen und Dienste erkennen, die den Motion-Coprozessor verwenden
  • Wissen, wie die Taptic Engine verwendet wird

iOS-Einsatz (5 Punkte)

  • Grobe Schilderung der Schritte zur Einrichtung und Aktivierung eines Geräts
  • SIM-Karten-Warnungen im Aktivierungsprozess erkennen und darauf reagieren
  • Vorzüge von iTunes- und iCloud-Backups beschreiben
  • Die unterschiedlichen Voraussetzungen für Backups in iTunes und iCloud nennen
  • Allgemeine Lösungen für Batterieprobleme auflisten

iOS-Diagnose (24 Punkte)

  • Wissen, welche Fragen zu stellen sind, um das Problem des Kunden einzugrenzen und zu beheben
  • Grundlegende Problembehebungskompetenzen anhand von offenen und geschlossenen Fragen demonstrieren
  • Durch logische Fragestellungen logische Schlussfolgerungskompetenzen demonstrieren
  • Mithilfe der richtigen Ressourcen das Gerät und das Problem ermitteln
  • Ein Gerät mithilfe Tools, Ressourcen und einer Inspektion des Geräts selbst beurteilen
  • Evaluierungsfragen gekonnt einsetzen, um ein Kundenproblem als wissensbezogen, umgebungsbezogen, softwarebezogen oder hardwarebezogen einzuordnen
  • Fragen nennen, mit deren Hilfe ein Problem exakt auf einen Problembereich eingegrenzt werden kann

iOS-Funktionen (6 Punkte)

  • Einrichtung von Postfächern und VIPs beschreiben
  • Beschreiben, wie die Audioquelle im iPhone geändert wird
  • Konfiguration und Verwaltung von Warnungmeldungen und Benachrichtigungen beschreiben
  • Beschreiben, wie ein Code auf einem iOS-Gerät eingerichtet wird
  • Datenschutzeinstellungen beschreiben, die für Apps eingerichtet werden können

iOS-Dienste (8 Punkte)

  • Die Apple-ID und ihre Funktion im Apple-Ökosystem beschreiben
  • Funktion von "Mein iPhone suchen" beschreiben
  • Allgemeine Apple-Dienste auflisten, die iCloud verwenden
  • Best Practices zur Verwaltung von iCloud-Speicher erläutern

Reparatur des iPhone (12 Punkte)

  • Das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus unter Zuhilfenahme der Apple-Dokumentation, genehmigter Tools und geeigneter Servicestrategien reparieren
  • Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus unter Zuhilfenahme der Apple-Dokumentation, genehmigter Tools und geeigneter Servicestrategien reparieren
  • Bei Vorgabe einer bestimmten produktspezifischen Reparatur des iPhone 5s die dafür verwendeten Tools, Vorrichtungen oder Verfahren nennen
  • Bei Vorgabe einer bestimmten produktspezifischen Reparatur des iPhone 5c die dafür verwendeten Tools, Vorrichtungen oder Verfahren nennen

Weitere Informationen

Veröffentlichungsdatum: