Siri auf der Apple Watch verwenden

Hier erfährst du, wie du Siri verwendest – den intelligenten persönlichen Assistenten für den Alltag. Siri kann deine Nachrichten versenden, Anrufe tätigen, Routen berechnen und vieles mehr. 

Siri einrichten

  1. Tippe auf dem gekoppelten iPhone auf "Einstellungen" > "Siri & Suchen". Vergewissere dich, dass "Auf 'Hey Siri' achten" aktiviert ist. Vergewissere dich beim iPhone X oder neuer, dass "Für Siri Seitentaste drücken" aktiviert ist. Vergewissere dich beim iPhone 8 oder älter, dass "Für Siri Home-Taste drücken" aktiviert ist.
  2. Tippe auf der Apple Watch auf "Einstellungen" > "Siri". Entscheide dich, ob du "Hey Siri" und "Zum Sprechen anheben" aktivieren oder deaktivieren möchtest.
  3. Scrolle auf der Apple Watch Series 3 oder neuer nach unten zu "Sprachfeedback", und wähle aus, wann Siri sprechen soll: "Immer eingeschaltet", "Mit Stummmodus steuern" oder "Nur Kopfhörer". 
  4. Vergewissere dich, dass die Apple Watch oder das gekoppelte iPhone eine Verbindung mit dem Internet herstellen kann.*

Siri eine Frage stellen

Du kannst Siri bitten, ein bestimmtes Training zu beginnen, eine App zu öffnen, eine Nachricht zu senden und vieles mehr. Dabei kann die Kommunikation mit Siri auf unterschiedliche Weise erfolgen. Auf der Apple Watch Series 3 oder neuer antwortet Siri via Sprachausgabe, und du kannst Siri mit einem gekoppelten Bluetooth-Headset aktivieren und verwenden. Auf älteren Modellen antwortet Siri in Textform auf dem Zifferblatt.

Mit watchOS 6 kannst du Siri bitten, einen Song zu identifizieren, und bekommst sofort ein Ergebnis von Shazam. Du kannst Siri auch eine allgemeine Frage stellen. Die Apple Watch zeigt dann die ersten paar Suchergebnisse mit einem kurzen Exzerpt der jeweiligen Seite. Tippe einfach auf "Seite öffnen", um die Seite auf der Apple Watch zu öffnen.

Handgelenk anheben

Mit watchOS 5 und neuer und der Apple Watch Series 3 oder neuer brauchst du nicht "Hey Siri" zu sagen, um Siris Aufmerksamkeit zu erlangen. 

  1. Heb einfach das Handgelenk an, um die Apple Watch zu aktivieren.
  2. Halte deine Apple Watch nah an den Mund.
  3. Sage, was du brauchst. 

So deaktivierst bzw. aktivierst du die Funktion "Zum Sprechen anheben":

  1. Öffne auf der Apple Watch die App "Einstellungen".
  2. Tippe auf "Siri".
  3. Deaktiviere oder aktiviere "Zum Sprechen anheben".

Digital Crown drücken

  1. Halte die Digital Crown gedrückt.
  2. Wenn die Anzeige erscheint, dass Siri zuhört, sage, was du brauchst.
  3. Lass die Digital Crown los.

"Hey Siri" sagen

  1. Hebe einfach das Handgelenk an, oder tippe auf den Bildschirm deiner Apple Watch.
  2. Wenn die Watch den Ruhezustand beendet, sage "Hey Siri" und dann, was du brauchst.

Siri zum Zifferblatt hinzufügen

Wenn du das Siri-Zifferblatt verwendest, kannst du die Siri-Komplikation hinzufügen und dann darauf tippen, um mit Siri zu sprechen: Siri-Komplikation

Siri-Zifferblatt und Siri-Kurzbefehle verwenden

Das Siri-Zifferblatt wird den ganzen Tag über aktualisiert und zeigt dir relevante Inhalte und Informationen, die du aufgrund deines Standorts, der Tageszeit und deiner Routinen benötigen könntest. Beispielsweise werden Kalenderereignisse, Bordkarten oder deine Favoriten aus der Home-App angezeigt. Das Siri-Zifferblatt unterstützt außerdem Siri-Kurzbefehle.

 Erfahre, wie du das Zifferblatt änderst.

Siri antwortet nicht oder bittet dich, es noch einmal zu versuchen

Prüfe nach jedem Schritt, ob Siri reagiert:

  1. Überprüfe die Internetverbindung der Apple Watch. 
  2. Prüfe auf dem iPhone, ob Siri aktiviert ist. Tippe auf "Einstellungen" > "Siri & Suchen", und aktiviere dann "Auf 'Hey Siri' achten". Aktiviere auf dem iPhone X die Option "Für Siri Seitentaste drücken". Aktiviere auf dem iPhone 8 oder älter die Option "Für Siri Home-Taste drücken". Deine Apple Watch übernimmt diese Einstellungen vom iPhone, daher musst du die Watch nicht überprüfen.
  3. Prüfe auf deiner Apple Watch, ob "Hey Siri" aktiviert ist. Tippe auf "Einstellungen" > "Siri".
  4. Starte die Apple Watch neu.
  5. Wechsle auf dem iPhone zu "Einstellungen" > "Siri & Suchen", und deaktiviere "Bei 'Hey Siri' reagieren". Aktiviere die Funktion anschließend wieder.
  6. Stelle sicher, dass das Mikrofon und der Lautsprecher an der Apple Watch frei und nicht abgedeckt sind. Wenn das Gerät beispielsweise über eine Schutzhülle verfügt, entferne diese. 
  7. Wenn Siri auf der Apple Watch Series 3 oder neuer nicht spricht, musst du möglicherweise die Stimme von Siri laden. Dieser Download erfolgt, wenn eine WLAN-Verbindung besteht und die Apple Watch gerade aufgeladen wird. Damit zum Abschließen des Downloads ausreichend Zeit vorhanden ist, lade die Apple Watch über Nacht auf. Tippe auf "Einstellungen" > "Siri", und scrolle dann zu "Siri-Stimme", um den Status des Downloads auf der Apple Watch zu überprüfen. Erfahre, welche Sprachen Siri spricht.

Wenn Siri weiterhin nicht reagiert, wende dich an den Apple Support.

Informationen zu Siri

* Für die Datenübertragung können Mobilfunkgebühren anfallen.

Veröffentlichungsdatum: