Informationen zum OS X Yosemite 10.10.4-Update

Das Update auf OS X Yosemite 10.10.4 wird allen Benutzern von OS X Yosemite empfohlen.

Das OS X Yosemite 10.10.4-Update verbessert die Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Mac.

Dieses Update:

  • Verbessert die Zuverlässigkeit des Netzwerkbetriebs
  • Verbessert die Zuverlässigkeit des Migrationsassistenten
  • Behebt ein Problem, aufgrund dessen einige externe Monitore nicht einwandfrei funktionierten
  • Verbessert die Zuverlässigkeit bei Upgrades von iPhoto- und Aperture-Mediatheken auf Fotos
  • Verbessert die Zuverlässigkeit bei der Synchronisation von Fotos und Videos mit der iCloud-Fotomediathek
  • Behebt ein Problem, aufgrund dessen Fotos nach dem Import einiger Leica DNG-Dateien unerwartet beendet wurde
  • Behebt ein Problem, aufgrund dessen es zu Verzögerungen beim Senden von E-Mail-Nachrichten in Mail kommen konnte
  • Behebt ein Problem, aufgrund dessen in Safari wiederholt JavaScript-Warnungen angezeigt wurden, die den Benutzer daran hinderten, eine Website zu verlassen

Unternehmensinhalte

Unternehmenskunden bietet dieses Update Folgendes:

  • Behebt ein Problem, aufgrund dessen OS X-Systeme mit Verzeichnisdiensten unter gewissen Bedingungen nicht mehr reagierten
  • Eine neue Funktion zur Einrichtung eines mobilen Accounts mit dem Tool "createmobileaccount"
  • Behebt ein Problem, aufgrund dessen ein Benutzer unter Umständen Vorabsoftwareversionen installieren konnte, obwohl die entsprechende Funktion deaktiviert war

Sicherheitsinhalt

Ausführliche Informationen zum Sicherheitsinhalt dieses Updates finden Sie unter Apple-Sicherheitsupdates.

Einen Mac aktualisieren

  1. Vor der Installation sollten Sie Ihren Mac sichern. Hierfür können Sie Time Machine verwenden.
  2. Im Bereich "Updates" des Mac App Store finden Sie verfügbare Apple-Softwareaktualisierungen, darunter auch dieses Update.
  3. Eventuell werden weitere verfügbare Updates angezeigt, die Sie ebenfalls installieren sollten. Einige Updates müssen ggf. erst installiert werden, bevor weitere Updates angezeigt werden.
  4. Unterbrechen Sie den Installationsvorgang nicht, nachdem Sie mit der Aktualisierung Ihres Systems begonnen haben.
  5. Wenn Sie auf Ihrem Computer Systemsoftware-Modifikationen von Drittanbietern installiert haben oder das Betriebssystem auf andere Weise verändert haben, können unerwartete Ergebnisse auftreten.

Dieses Update kann auch als manuelles Installationsprogramm geladen werden. Diese Vorgehensweise bietet sich an, wenn Sie mehrere Computer aktualisieren müssen, das Update jedoch nur einmal laden möchten. Auf der Seite Apple-Support-Downloads finden Sie manuelle Installationsprogramme.

Veröffentlichungsdatum: