Verwendung der Home-App auf dem iPhone, iPad und iPod touch

Mit der Home-App können Sie die Produkte, die Sie zu Hause nutzen, sicher und bequem von Ihrem iOS-Gerät aus steuern.

Über die Home-App in iOS 10 können Sie jegliche Geräte, die mit "Works with Apple HomeKit" gekennzeichnet sind, sicher steuern. Sie können Ihre Geräte auch nach Räumen zusammenfassen, mehrere Geräte gleichzeitig verwalten, Ihr Zuhause mit Siri steuern und vieles mehr.

Vorbereitung

Gerät in der Home-App hinzufügen

Damit Ihr Zuhause endlich smart wird, fügen Sie einfach Lampen, Türschlösser, Thermostate und andere HomeKit-kompatible Geräte hinzu. Bevor Sie ein Gerät einrichten:

  • Stellen Sie sicher, dass es eingeschaltet ist und sich in der Nähe befindet.
  • Sehen Sie im Handbuch des Geräts nach, ob zusätzliche Hardware erforderlich ist, damit das Gerät mit HomeKit funktioniert.

     

So fügen Sie ein Gerät zu Ihrer Home-App hinzu:

  1. Öffnen Sie die Home-App, und tippen Sie auf "Gerät hinzufügen", oder tippen Sie auf .
  2. Warten Sie, bis Ihr Gerät angezeigt wird, und tippen Sie dann darauf. Wenn Sie gefragt werden: "Gerät zum Netzwerk hinzufügen?", tippen Sie auf "Erlauben".
  3. Scannen Sie mit der Kamera an Ihrem iOS-Gerät den achtstelligen HomeKit-Code, der an dem Gerät angebracht oder in der Dokumentation des Geräts angegeben ist, oder geben Sie den Code manuell ein.
  4. Fügen Sie Informationen hinzu, wie zum Beispiel den Namen des Geräts oder den Raum, in dem es sich befindet. Anhand des Namens, den Sie dem Gerät geben, und des Raums, in dem es sich befindet, wird das Gerät von Siri identifiziert.
  5. Tippen Sie zum Abschluss auf "Weiter" und dann auf "Fertig".

Bei manchen Geräten, wie zum Beispiel bei Lampen von Phillips Hue oder Thermostaten von Honeywell, sind weitere Einrichtungsschritte mithilfe der App des jeweiligen Herstellers erforderlich.

     

Details zu einem Gerät bearbeiten

Sie können die Details zu einen Gerät bearbeiten, wie zum Beispiel den Namen, den Standort oder andere Informationen.

  1. Öffnen Sie dazu die Home-App, und tippen Sie auf den Tab "Haus".
  2. Legen Sie Ihren Finger auf ein Gerät, das im Tab "Haus" aufgelistet ist.
  3. Tippen Sie auf "Details". Hier können Sie die folgenden Details zu dem Gerät hinzufügen:
    • Name: Legen Sie einen Namen für das Gerät fest, damit Sie es im Tab "Haus" erkennen und mit Siri steuern können.
    • Standort: Weisen Sie dem Gerät einen Standort zu, wie zum Beispiel das Wohnzimmer.
    • Typ: Wählen Sie aus, um was für einen Typ von Gerät es sich handelt, zum Beispiel einen Schalter oder eine Lampe.
    • In Favoriten anzeigen: Wenn Sie diese Option aktivieren, können Sie im Kontrollzentrum, im Tab "Haus" und auf Ihrer Apple Watch auf das Gerät zugreifen.
    • Status und Mitteilungen: Wenn Sie diese Option aktivieren, können Sie oben im Tab "Haus" erkennen, welche Geräte gerade eingeschaltet sind.
  4. Tippen Sie zum Abschluss auf "Fertig".

    

Raum hinzufügen

Wie wäre es, wenn Sie Ihre Geräte danach sortieren könnten, in welchen Räumen sie sich befinden? In der Home-App können Sie verschiedene Räume erstellen, damit Sie besser erkennen, wo sich welche Geräte jeweils befinden.

So erstellen Sie einen Raum:

  1. Öffnen Sie die Home-App, und tippen Sie auf den Tab "Räume".
  2. Tippen Sie unten links auf , und tippen Sie dann auf "Raumeinstellungen".
  3. Tippen Sie auf "Raum hinzufügen".
  4. Geben Sie einen Namen für den Raum ein, zum Beispiel "Wohnzimmer". Wenn Sie das Hintergrundbild für den Raum ändern möchten, tippen Sie auf "Foto aufnehmen" oder auf "Aus Bestehenden wählen".
  5. Tippen Sie zum Abschluss auf "Sichern".

So weisen Sie ein Gerät einem Raum zu:

  1. Tippen Sie auf den Tab "Räume", streichen Sie nach links oder rechts, um den Raum zu finden, in dem sich das Gerät befindet, und legen Sie Ihren Finger auf ein Gerät.
  2. Tippen Sie auf "Details" und dann auf "Standort".
  3. Wählen Sie einen Raum für das Gerät aus, und tippen Sie dann auf "Fertig".

Zwischen den verschiedenen Räumen können Sie wechseln, indem Sie unten auf den Tab "Räume" tippen und dann nach links oder rechts über den Bildschirm streichen. Oder Sie tippen unten links auf . Wenn Sie die Reihenfolge der Räume ändern möchten, tippen Sie auf  > "Raumeinstellungen" > "Bearbeiten", und ziehen Sie dann die Räume in die gewünschte Reihenfolge.

     

Geräte steuern

So können Sie Ihre Geräte ein- und ausschalten, zusätzliche Steuerelemente finden und Statusinformationen schnell überprüfen:

  • So schalten Sie ein Gerät ein oder aus: Tippen Sie im Tab "Haus" oder "Räume" einfach auf ein Gerät, um es ein- oder auszuschalten. Bei manchen Geräten, wie zum Beispiel einem Thermostat, müssen Sie Ihren Finger auf das Gerät legen, damit die zugehörigen Steuerelemente eingeblendet werden. Würden Sie dies gern im Kontrollzentrum* oder auf Ihrer Apple Watch tun? Fügen Sie ein Gerät als einen Favoriten hinzu.
  • Nutzen Sie Zusatzfunktionen: Für manche Geräte, wie Lampen und Thermostate, gibt es Steuerelemente für Helligkeit, Farbe und Temperatur. Legen Sie Ihren Finger auf das Gerät, damit dessen Zusatzfunktionen eingeblendet werden und Sie sie verwenden können.
  • Überprüfen Sie den Status Ihrer Geräte: "Status und Mitteilungen" zeigt Ihnen oben im Tab "Haus" an, welche Geräte eingeschaltet sind. So können Sie zum Beispiel schnell erkennen, wie viele Lampen gerade eingeschaltet sind. Wenn Sie unter dem Status auf "Details" tippen, werden Ihnen weitere Informationen angezeigt.

Sie möchten Ihr Zuhause auch steuern, während Sie unterwegs sind? Richten Sie eine Steuerzentrale ein, damit Sie Ihr Zuhause auch von unterwegs aus steuern können.

* Über das Kontrollzentrum können Sie bis zu neun Geräte steuern, die Sie zu Ihren Favoriten hinzugefügt haben.

   
    

Szene zum Steuern mehrerer Geräte erstellen

Mithilfe von Szenen können Sie mehrere Geräte gleichzeitig steuern. So könnten Sie zum Beispiel eine Szene namens "Ankunft zu Hause" erstellen, die sämtliche Lampen einschaltet und die Haustür entriegelt – alles mit einem einzigen Fingertipp.

So erstellen Sie eine Szene:

  1. Öffnen Sie die Home-App, tippen Sie auf den Tab "Haus" oder "Räume", und tippen Sie dann auf .
  2. Tippen Sie auf "Szene hinzufügen".
  3. Sie können sich eine Szene vorschlagen lassen oder eine eigene erstellen.
  4. Tippen Sie auf "Geräte hinzufügen oder entfernen".
  5. Tippen Sie auf das Gerät, das Sie hinzufügen möchten, und tippen Sie dann auf "Fertig". 
  6. Legen Sie Ihren Finger auf ein Gerät, dessen Einstellungen Sie anpassen möchten.
  7. Wenn Sie eine Vorschau der Szene anzeigen möchten, tippen Sie auf "Diese Szene testen". Sie möchten über den Tab "Haus", das Kontrollzentrum und Ihre Apple Watch auf die Szene zugreifen? Dann aktivieren Sie die Option "In Favoriten anzeigen".
  8. Tippen Sie zum Abschluss auf "Fertig".

Tippen Sie auf die Szene, um sie ein- oder auszuschalten, oder bitten Sie einfach Siri darum. Sie können Geräte jederzeit zu einer Szene hinzufügen oder daraus entfernen. Legen Sie Ihren Finger einfach auf eine Szene, und tippen Sie dann auf "Details".

Sie möchten, dass eine Szene automatisch ausgeführt wird? Zum Beispiel zu einer bestimmten Uhrzeit, an einem bestimmten Standort, wenn ein Sensor etwas Bestimmtes feststellt oder wenn ein Gerät ein- oder ausgeschaltet wird? Erfahren Sie, wie Sie Ihre Geräte automatisieren.


     

Haus mit Siri steuern

Nachdem Sie Geräte zur Home-App hinzugefügt haben, können Sie Ihre Geräte und Szenen mit Siri-Befehlen steuern. Nachfolgend sind einige Beispiele dazu aufgeführt, was Sie Siri befehlen oder fragen könnten. Das hängt natürlich davon ab, welche Geräte Sie haben, wie diese heißen und was für Szenen Sie eingerichtet haben:

  • "Schalte das Licht im Wohnzimmer aus."
  • "Stelle die Helligkeit auf 55 Prozent ein." 
  • "Stelle die Temperatur auf 20 °C ein." 
  • "Habe ich die Haustür abgeschlossen?" 
  • "Ich bin zu Hause."
  • "Schalte den Lüfter im Büro ein." 
  • "Stelle meine Leseszene ein." 
  • "Schalte das Licht im Haus in Chicago aus." 

Wenn Sie Ihr Gerät sperren, können manche externe Geräte nicht über Siri-Befehle gesteuert werden. So müssen Sie zum Beispiel Ihr Gerät erst entsperren, bevor Sie Siri anweisen können, die Haustür zu entriegeln.

Die Verfügbarkeit von Siri variiert nach Land, Region und Sprache. Erfahren Sie, welche Siri-Funktionen in welchen Ländern und Regionen unterstützt werden.

     

Steuerung der Geräte für andere freigeben

Sie können auch andere Personen einladen, Ihre Geräte zu steuern. Dazu müssen diese jedoch iOS 10 verwenden und bei iCloud angemeldet sein. Wenn Sie die Steuerung Ihrer Geräte mit anderen teilen möchten, müssen Sie sich entweder selbst zu Hause aufhalten oder dort eine Steuerzentrale eingerichtet haben.

So laden Sie andere ein:

  1. Öffnen Sie die Home-App, und tippen Sie auf den Tab "Haus".
  2. Tippen Sie oben links auf .
  3. Tippen Sie auf "Einladen".
  4. Geben Sie die Apple-ID ein, die die eingeladene Person bei iCloud verwendet.
  5. Tippen Sie auf "Einladen".

Der Empfänger wird eine Mitteilung in der Home-App auf seinem Gerät erhalten.

So wird eine Einladung angenommen:

  1. Öffnen Sie die Home-App, und tippen Sie auf .
  2. Tippen Sie auf "Hauseinstellungen".
  3. Tippen Sie auf "Annehmen" und dann auf "Fertig".

Nachdem Sie die Einladung angenommen haben, tippen Sie auf  und dann auf den Namen des Hauses, das Sie steuern möchten.

Richten Sie eine Steuerzentrale ein, um entfernten Zugriff zu erlauben, und bearbeiten Sie dann die Berechtigungen für die Personen, die Sie einladen möchten.

     

HomeKit-Daten löschen oder Geräte zurücksetzen

Sie ziehen in ein anderes Haus um und möchten Ihr neues Zuhause mit all Ihren Geräten einrichten und steuern? Sie können Ihr Haus aus der App entfernen und Ihre Geräte manuell zurücksetzen.

So löschen Sie Ihre Hausdaten in der App:

  1. Öffnen Sie die Home-App, und tippen Sie auf den Tab "Haus".
  2. Tippen Sie auf .
  3. Scrollen Sie nach unten, und tippen Sie auf "Haus entfernen". Tippen Sie dann zur Bestätigung auf "Löschen".
  4. Sie können Ihre Geräte auch einzeln zurücksetzen. Suchen Sie dazu nach einer entsprechenden Taste an dem Gerät, lesen Sie das Handbuch, oder kontaktieren Sie den Hersteller des Produkts.

Weitere Informationen

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: